Lieber Besucher, wir haben das Forum aus Zeitgründen leider deaktiviert. Das Schreiben von Beiträgen und auch die Registrierung sind nicht mehr möglich. Mehr dazu erfahrt Ihr HIER



Katzenstreu, wie oft wechseln?

Ich möchte mir eine Katze zulegen, was muss ich alles beachten? Wenn Du Fragen hast, stell sie gerne hierrein!

Beitragvon mayflower » 16.07.2008 12:09

hach wär das toll, wenn ich keins mehr brauchen würde :wink:

Benutze übrigens Catsan. Das Beste bis jetzt. Hatte auch mal Thomas...das fand ich gar net gut...und das ausm Lidl war ganz okay, aber die müssen das umgestellt haben das klebt nun wie sonst was am Boden fest!
Ich leer das Toi ca. einma im Monat komplett aus und mach es sauber. Ansonsten wirds aufgefüllt. Und paar Mal täglich gereinigt da der Herr schon ganz schön miefen kann :roll:
Ãœbrigens tu ich nen Päckchen Backpulver auf den Toi-Boden. Das hab ich im Internet gelesen...soll den Geruch binden, ich finde es hilft! Kann auch Einbildung sein *g*
Bild

~Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt: durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen. -Ernest Hemingway~
Benutzeravatar
mayflower
Löwenbändiger
Löwenbändiger
 
Beiträge: 120
Registriert: 29.03.2008 18:19
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein
Katzenrasse: EKH
Land: Deutschland

Beitragvon hefe » 16.07.2008 13:29

Also ich hab bis jetzt drei verschieden Katzenstreu ausprobiert. Einmal Catsan, Thomas und Coshida Bio Ultra Klumpstreu.

Das Catsan fand ich nicht so toll, es war zwar schon hell, aber die Klumpen sind ständig auseinander gebrochen, auch wenn ich noch so vorsichtig war. Und da dann lauter kleine Miniklumpen im Klo waren, musste ich das Streu schon total früh wechseln, weil ich es einfach nicht mehr rausbekommen habe.

Das Thomas fand ich insofern nicht so toll, weil es total große robe Körner waren. Ansonsten war es nicht schlecht.

Das Coshida Bio Ultra Klumpstreu fand ich bis jetzt am besten, das ist zwar so komisch grau, aber das klumpt einwandfrei und bricht nicht auseinander. Auch ist das KaKlo schön geruchsarm.

Nur frage ich mich, ob man das irgendwie so kaufen kann. Das gab es bei uns im Lidl nur als Angebot, aber so hab ich es dort noch nicht gesehen. Weiß das jemand?

Und wegen komplett sauber machen: Also bis jetzt musste ich es einmal die Woche komplett säubern, weil meine beiden sich zu zweit eins teilen müssen. (bald nicht mehr) Ich will aber versuchen diese Abstände zu vergrößern.
hefe
Katzenkenner
Katzenkenner
 
Beiträge: 270
Registriert: 26.05.2008 17:05
Land: Deutschland

Vorherige

Zurück zu Anfaengerfragen



 


  • Aehnliche Katzen Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste






Thema: Katzenstreu, wie oft wechseln? - Page 4