Lieber Besucher, wir haben das Forum aus Zeitgründen leider deaktiviert. Das Schreiben von Beiträgen und auch die Registrierung sind nicht mehr möglich. Mehr dazu erfahrt Ihr HIER



Kater demoliert Fummelbrett... !!!

Womit spielen Katzen gerne, was könnte für sie gefährlich sein?

Beitragvon Tinkabelle » 16.06.2009 18:43

Hio,

ich habe ja gerade in unserer Vorstellung erwähnt das Rocky ein ziemlicher Hyperaktivling ist :pillepalle:
Ich habe ihn, ich weiß zu früh, mit 8 Wochen "adoptiert" und seit dem an mögt ihr es glauben oder net hat diese Katze noch keine 8 Std am Tag geschlafen im Gegensatz zu Trullinchen die absolut dem entspricht wie es seien sollte. Ich schätze auch aufgrund des mangelden Schlafes als Kitten ist der Kerl nun kein Kater sondern ein Kobold, schaut aus wie 8 Monate :kuss:

Ich kenne meinen Kobold nur rennend, apportierend und jagend mit Trulle. Schlafen und Dösen ist echt nur wenn er total ausgepowert ist drin... :schwitz:

Nunja deshalb auch die Idee des Fummelbrettes.
Trulle macht das klasse, sie ergattert alle Leckerchen mühelos auch aus den schwereren Fummelsachen.
Nun zu meinem Problem:
Rocky ist ja wie beschrieben die abssolute Sportskanone und ich meine zu glauben das er nicht der hellste ist ( hab ihn trotz alledem überalles lüb ), man kann ja nicht alles haben :lol:
Er fummelt nicht am Brett sondern montiert sämtliche Teile ab, Klorollen werden zudem auch noch zerfetzt...
Ich habe das Brett mittlerweile das zweite mal wieder rückmontiert beim zweiten mal auch mit etwas mehr heißkleber aber er schaffts trotzdem.
Statt zu fummeln, randaliert er...

habt ihr eine Idee wie ich das Brett Kobold Save bekomme ? :twisted:

Mfg Tinka
"Nichts gegen Pelze, aber ich hoffe, dass es irgendwo auf der Welt Tiere gibt, die Häute von alten fetten reichen Weibern tragen!"
Benutzeravatar
Tinkabelle
Mäusefänger
Mäusefänger
 
Beiträge: 24
Registriert: 16.06.2009 17:13
Wohnort: Berlin
Katzenrasse: 2 Ekh
Land: Deutschland

Beitragvon Kätzchen97 » 16.06.2009 19:20

das problem hatte ich auch.
mein kater hat dann aber auf einmal damit aufgehört.

du könntest das fummelbrett irgendwie verstärken.
oder kauf doch so ein inteligenzspiel für ihn.er wird schlauer und kriegt trotzdem seine
leckerlies.schau mal ich habe dieses für meinen randalen:

Bild

man macht leckerlies unter die kugeln.die katze muss dann die kugeln nur verschieben.
du kannst es auf http://www.zooplus.de für 10euro kaufen.
dort gibt es aber auch noch andere
Katzentagebuch von Felix:

katzentagebuch-f30/kleiner-kater-felix-t2967.html#p64475

Schaut es euch an und sagt eure meinung über den kleinen Hauskater Felix =)
Benutzeravatar
Kätzchen97
Löwenbändiger
Löwenbändiger
 
Beiträge: 92
Registriert: 29.05.2009 15:55
Wohnort: Berlin Neukölln(da wo ihr nicht wohnt.Ausnahme:Tinkabelle)
Katzenrasse: Hauskatze
Land: Deutschland

Beitragvon Tinkabelle » 16.06.2009 19:28

Danke,

hey für 10 euro das ist ja echt :daum:
Die sind doch sonst deutlich teurer.
Hab länger net bestellt bei Zooplus, aber da werd ich doch direkt mal wieder ordern.

Ich denke das wäre was für ihn. Apportieren kann er auf Kommando sonst ist er wohl eher denkfaul aber das "fummelholz" :smile1: ist da ja eine tolle Lösung.

Auch für Randalen geeignet *gg* :lol:

Er hat des Teil : http://tbn0.google.com/images?q=tbn:Hh5E5aEuWaSjcM:http://www.katzen-boutique.com/media/KatzenspielzeugShop.JPG
Damit hat er mich fast in den Wahnsinn getrieben :pillepalle:
Er findet das Ding einfach nur hammermäßig er schiebt es während des rumpföteltens im inneren quer durch die Bude.
Das hieß schlaflose Nächte, bis das Ding Nachts in den Schrank verbannt wurde :schwitz:

Danke dir für den tollen Tipp Kätzchen !!!
"Nichts gegen Pelze, aber ich hoffe, dass es irgendwo auf der Welt Tiere gibt, die Häute von alten fetten reichen Weibern tragen!"
Benutzeravatar
Tinkabelle
Mäusefänger
Mäusefänger
 
Beiträge: 24
Registriert: 16.06.2009 17:13
Wohnort: Berlin
Katzenrasse: 2 Ekh
Land: Deutschland

Beitragvon Kätzchen97 » 16.06.2009 19:33

bitte Tinkabelle,

du müsstes nur aufpassen das die kugeln nicht verschwinden.
meiner hat es mal hingekrigt alle hinter den schrank zu rollen. :D
seit dem schau ich ihm lieber beim spielen zu,sonst verschwinden alle auf mysteriöse weise :lol:
Katzentagebuch von Felix:

katzentagebuch-f30/kleiner-kater-felix-t2967.html#p64475

Schaut es euch an und sagt eure meinung über den kleinen Hauskater Felix =)
Benutzeravatar
Kätzchen97
Löwenbändiger
Löwenbändiger
 
Beiträge: 92
Registriert: 29.05.2009 15:55
Wohnort: Berlin Neukölln(da wo ihr nicht wohnt.Ausnahme:Tinkabelle)
Katzenrasse: Hauskatze
Land: Deutschland

Beitragvon Kätzchen97 » 16.06.2009 19:40

2 sachen noch:

1.
wenn dein randale das teil kaputt kriegt,würde ich mir sorgen machen. :lol:

2.
so ein teil hatte ich auch mal.
felix fand es woll ziemlich lustig das teil nachts über paketboden zu schieben.
denn ball hat er auch rausgekriegt(weis auch nicht wie er das geschaft hat)
Katzentagebuch von Felix:

katzentagebuch-f30/kleiner-kater-felix-t2967.html#p64475

Schaut es euch an und sagt eure meinung über den kleinen Hauskater Felix =)
Benutzeravatar
Kätzchen97
Löwenbändiger
Löwenbändiger
 
Beiträge: 92
Registriert: 29.05.2009 15:55
Wohnort: Berlin Neukölln(da wo ihr nicht wohnt.Ausnahme:Tinkabelle)
Katzenrasse: Hauskatze
Land: Deutschland

Beitragvon Ramona » 16.06.2009 19:44

LoL! Also wenn dich dieses runde Ding schon in den Wahnsinn treibt, dann wird das Möchtegern-Solititär dir den letzten Nerv rauben :lol:

Du könntest versuchen, ein Fummelbrett aus Holz (Spanplatten oder so) zu basteln. Das geht recht gut und lässt sich definitiv nicht so leicht zerstören. Du könntest natürlich auch Einmachgläser oder sowas ähnliches zusammenkleben bzw auf ein Holzbrett. Das ließe sich bestimmt auch machen.


Hast du mal über Clickertraining nachgedacht? Damit lassen sich Katzen doch ganz gut abreagieren. Sowohl körperlich als auch geistig. Und es klappt sogar mit leicht verpeilten Katzen ;)
Eine Katze ist nur technisch ein Tier, ansonsten ist sie göttlich.
(Robert Lynd)

Bild
Benutzeravatar
Ramona
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 2081
Registriert: 13.07.2007 11:29
Wohnort: Barsinghausen
Katzenrasse: EKH
Land: Deutschland

Beitragvon Kätzchen97 » 16.06.2009 19:47

clickertraining.
das wäre doch auch gut.
guter vorschlag ramona.
dann könnte man auch bei den freunden angeben das seine Katze das kann :lol:
Katzentagebuch von Felix:

katzentagebuch-f30/kleiner-kater-felix-t2967.html#p64475

Schaut es euch an und sagt eure meinung über den kleinen Hauskater Felix =)
Benutzeravatar
Kätzchen97
Löwenbändiger
Löwenbändiger
 
Beiträge: 92
Registriert: 29.05.2009 15:55
Wohnort: Berlin Neukölln(da wo ihr nicht wohnt.Ausnahme:Tinkabelle)
Katzenrasse: Hauskatze
Land: Deutschland

Beitragvon offelcat » 16.06.2009 19:56

Hi Tinka,
ich baue generell alles "Zubehör" für meine Felle selber,
u. das nun schon seit 24 Jahren. Weil: wir hatten am
Anfang unserer "Fellkarriere" einen "Terroristenkater",
der eine Kreuzung zw. Heckenschere u. Preßlufthammmer
war, wenn es um die Behandlung der Spielsachen, Kratz-
bäume etc. ging. :twisted:
Der Sack wich mir auch nie von der Pelle, wenn ich am
basteln war. Deshalb auch der Spruch in meiner Signatur.

Fummelbretter baue ich z.Zt. mit Schülern der 4. u. 5. Klasse,
im Zuge meiner Vereinsarbeit, mit sehr robusten Materialien.
Kannste alles im Baum. u. in "Ramschläden" für wenig Euronen
bekommen.


mtG
Jürgen
Benutzeravatar
offelcat
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 887
Registriert: 02.11.2008 22:27
Wohnort: 06842 Dessau
Katzenrasse: 1perser,3Haus
Land: Deutschland

Beitragvon Tinkabelle » 17.06.2009 10:55

Hi,

danke für die zahlreichen Antworten.

offelcat hat geschrieben:ich baue generell alles "Zubehör" für meine Felle selber,
u. das nun schon seit 24 Jahren. Weil: wir hatten am
Anfang unserer "Fellkarriere" einen "Terroristenkater",
der eine Kreuzung zw. Heckenschere u. Preßlufthammmer
war, wenn es um die Behandlung der Spielsachen, Kratz-
bäume etc. ging. :twisted:


Kommt mir recht bekannt vor :twisted:
Meiner scheint auch der Teufel in Person zuseien.
Ich baue auch ganz viel selber und überlege wie ich unsere Whg als Katzen Abenteuer Spielplatz gestalte,
damit der Kobold sich aus toben kann. (wohnen erst seit 1 Monat in der neuen Whg / dritte Katze war auch schon in Ãœberlegeung aber ich denke das wäre für Trulle der Horror)
Ich möchte den Flur "überdachen" (Regipsüberbau oder so :oops: und dann mit Brettern Zugang dazu schaffen)


offelcat hat geschrieben:Fummelbretter baue ich z.Zt. mit Schülern der 4. u. 5. Klasse,
im Zuge meiner Vereinsarbeit, mit sehr robusten Materialien.
Kannste alles im Baum. u. in "Ramschläden" für wenig Euronen
bekommen.


Hm, das Haushaltsübliche Bastelmaterial ( Klo - Küchenrollen, Dosen...etc) ist ja alles mit verbaut.
Was kauft ihr denn da so in den Ramschläden an Zubehör, von diesen Shops gibts bei mir ums Eck ungelogen mindestens 10 Stk innerhalb eines Kilometers :lol:
Mache gleich mal ein Foto von dem was übrig ist vom Fummelbrett, damit ihr mal schauen könnt.

Leider kann ich hier ja net auf alle Antworten zugreifen um zu zitieren, hoffe hab alles behalten :shock:
Zu dem Holzspiel, die Kugeln werd ich mit Sicherheit dann desöfteren Suchen dürfen.
Denn alles was eine Chance hat unter sämtliche Schranke zu passen wird da auch runter geschoben.
Habe ständig iwelche Papierchen und Spielzeuge im Bettkasten meiner Couch und und unter dem Sideboard gibt es auch immer Ãœberraschendes zu finden.
Zuletzt habe ich gestern Abend meine Aprikose auf dem Hochbett vorgefunden :kratz:

Werde das Bild vom Brett gleich mal einstellen. Vorher noch das Foto schießen :wink:

Danke für die vielen Antworten :daum:
"Nichts gegen Pelze, aber ich hoffe, dass es irgendwo auf der Welt Tiere gibt, die Häute von alten fetten reichen Weibern tragen!"
Benutzeravatar
Tinkabelle
Mäusefänger
Mäusefänger
 
Beiträge: 24
Registriert: 16.06.2009 17:13
Wohnort: Berlin
Katzenrasse: 2 Ekh
Land: Deutschland

Beitragvon Tinkabelle » 17.06.2009 11:17

BRETT.jpg
8888.jpg



@ Ramona :Wir haben fast 80 qm und dieser Kobold schiebt dieses Teil natürlich nur nebem meinem bett hin und her da hätt ich implodieren können :twisted:

Clickertraining haben wir schon angefangen, allerdings mit geringem Erfolg da sich beide kappeln wenn wir es zu dritt machen oder wenn ich einen ausperre wird die Türe geöffnet (keine schlüssel vorhanden..)oder auch mal ordentlich bearbeitet so das der andere im Zimmer eh keine Konzentration mehr hat.... :kratz:
"Nichts gegen Pelze, aber ich hoffe, dass es irgendwo auf der Welt Tiere gibt, die Häute von alten fetten reichen Weibern tragen!"
Benutzeravatar
Tinkabelle
Mäusefänger
Mäusefänger
 
Beiträge: 24
Registriert: 16.06.2009 17:13
Wohnort: Berlin
Katzenrasse: 2 Ekh
Land: Deutschland

Beitragvon MarRai » 20.01.2010 14:52

Hier mal zwei von Unseren beim Fummelbrett ausprobieren. Wir haben das nämlich ganz neu! :o

http://www.youtube.com/watch?v=FCN2Qwc9XLU
Es ist schwerer eine Träne zu trösten, als tausend zu vergießen, wir freuen uns auf ein Wiedersehen im Regenbogenland Bild
Bild
Benutzeravatar
MarRai
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 1371
Registriert: 09.01.2010 17:52
Wohnort: in der Mitte Bayerns
Katzenrasse: 4 Sphynxe,1 Haariger
Land: Deutschland

Beitragvon Jeannielein » 20.01.2010 15:02

MarRai@ : Genau das will ich für meine Katzen auch haben, wo hast du es gekauft & wieviel kostet es :D ?
Jeannielein
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 2940
Registriert: 02.06.2009 22:27
Land: Deutschland

Beitragvon MarRai » 20.01.2010 15:45

Bei www.zooplus.de zu 27,90 € :P
Es ist schwerer eine Träne zu trösten, als tausend zu vergießen, wir freuen uns auf ein Wiedersehen im Regenbogenland Bild
Bild
Benutzeravatar
MarRai
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 1371
Registriert: 09.01.2010 17:52
Wohnort: in der Mitte Bayerns
Katzenrasse: 4 Sphynxe,1 Haariger
Land: Deutschland

Beitragvon Jeannielein » 20.01.2010 15:46

Super, danke sehr. :wink:
Jeannielein
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 2940
Registriert: 02.06.2009 22:27
Land: Deutschland


Zurück zu Katzen-Spiele



 


  • Aehnliche Katzen Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste






Thema: Kater demoliert Fummelbrett... !!!