Lieber Besucher, wir haben das Forum aus Zeitgründen leider deaktiviert. Das Schreiben von Beiträgen und auch die Registrierung sind nicht mehr möglich. Mehr dazu erfahrt Ihr HIER



7 mon. junge Kittys :P Baby~Teenie & jezz Jugendliche^^

Forum über Kitten bis zu 12 Wochen. Nur für Registrierte sichtbar.

Beitragvon Jana&Family » 10.09.2009 21:28

Liebe Forum-Besucher,
Wie man in der Trauerecke lesen konnte ist uns etwas grausames passiert =/
Wir versuchen alles mögliche um unsere 3 kleinen babys vom 1.9.09 durchzubringen...
Wir haben folgende gewichte:
240g
240g
&
230g
Ist dieses Gewicht für kittys von fast 11 Tagen okay?
Bitte schreibt uns eure meinungen...& erfahrungen...
es ist echt sehr wichtig für uns, da wir kleine kittys jetzt auch zum ersten mal
mit der Hand aufziehen...
Vielen danke in vorraus

(In tiefer trauer um die Mutter der kleinen kittys (Layla 10.09.09 R.I.P)...)

Grüße
Jana & Familie



thearad kann auch gern gelöscht werden ist ja nun alles geklärt *gg*
DANKE AN ALLE :D
Zuletzt geändert von Jana&Family am 20.04.2010 22:02, insgesamt 3-mal geändert.
Was es ist ...& was es wahr....wird einem erst richtig beim Abschied klar =*(
Layla? 10.09.08 ~ 10.09.09 ...Ruhe in Frieden <3
Benutzeravatar
Jana&Family
Löwenbändiger
Löwenbändiger
 
Beiträge: 94
Registriert: 10.09.2009 21:02
Wohnort: Duisburg
Katzenrasse: Kurzhaar
Land: Deutschland

Beitragvon history » 10.09.2009 22:09

Hallo :wink:
Da ich mit der Handaufzucht keine Erfahrung habe kann ich Euch nur ein paar Links empfehlen.
Diese drei als Ratgeber .

http://www.tierheim-dormagen.de/Ratgebe ... Katzen.htm
http://www.katze-mit-hut.de.tl/Handaufz ... indern.htm
http://burmese.de/handaufzucht/Floehli/floehli.html

Diese über Gewicht von Kitten

http://www.rehlings-world.de/Katzengewicht.htm
http://www.katzenaufzucht.de/aufzucht/gewicht.html

Wird nicht leicht werden aber wo ein Wille ist gibt es auch einen Weg.
Bin überzeugt das Ihr es schafft.
Bei uns gibt es Damen die Erfahrung mit der Aufzucht von Kitten haben.
Sie werden sich bestimmt noch melden.
Wünsche Euch viel Glück das ihr es schafft, drücke fest die Daumen. :daum:

Viele Grüße Klaus :wink:
V.G.Dieter Klaus & Co
Bild
http://www.pfoetchenverein-dessau.de/news.php
Katzen sind keine Haustiere, sie haben nur Personal trotzdem sind der Ruhepol unserer Seele!
Benutzeravatar
history
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 2135
Registriert: 13.06.2009 19:37
Wohnort: Gotha/Thüringen
Katzenrasse: EK
Land: Deutschland

Beitragvon Karin » 11.09.2009 06:23

Euer TA kann euch sicher auch die eine oder andere nützliche Info geben. Scheut euch auch dort nicht zu fragen.
LG, Karin
Katzen sind die wundervollsten Geschöpfe, die es gibt auf der Welt!!!
Benutzeravatar
Karin
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 1655
Registriert: 17.01.2008 08:47
Wohnort: Obersulm

Beitragvon Schlumpfine » 11.09.2009 10:19

HAst du denn schon spezielle Aufzuchtsmich zu hause und eine spezielle Flasche?

Am besten wäre es eine Amme zu finden die die Kleinen aufzieht.
Es grüßt euch Astrid und ihre Koratrasselbande!

Bild
Benutzeravatar
Schlumpfine
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3034
Registriert: 23.11.2007 14:19
Wohnort: Mannheim
Katzenrasse: Korat
Land: Deutschland

Beitragvon Jana&Family » 11.09.2009 13:15

Danke für eure antworten,
ja wir haben schon mit dem Tierarzt telefoniert er kommt am 16.10. zum Hausbesuch
Aber wollten von anderen wissen, was ihre kittys wiegen, d.h. ob wir im rahmen liegen oder nicht,
der tierarzt meinte zwar sie haben gute chancen, aber mehrere meinungen sind meistens besser...
& danke für die vielen Links zu verschiedenen seite, alleine wären wir momentan nicht in der Lage soetwas zu finden...
Wir versuchen jetzt alles um die kleinen durchzubringen....& es sieht schon garnicht schlecht aus
alle haben mindestens 5-20 g schon zugenommen..=))
& alle saugen schon an der speziellen Flasche ..in dem die katzenmilch drin ist,
diese haben wir in einem fachhandel gekauft (Pulvermilch zum großziehen von babykatzen)

Danke !
lg Jana & Familie
Was es ist ...& was es wahr....wird einem erst richtig beim Abschied klar =*(
Layla? 10.09.08 ~ 10.09.09 ...Ruhe in Frieden <3
Benutzeravatar
Jana&Family
Löwenbändiger
Löwenbändiger
 
Beiträge: 94
Registriert: 10.09.2009 21:02
Wohnort: Duisburg
Katzenrasse: Kurzhaar
Land: Deutschland

Beitragvon Schlumpfine » 11.09.2009 16:18

Das Gewicht von deinen Kleinen ist für 11 Tage übrigens Super!
Es grüßt euch Astrid und ihre Koratrasselbande!

Bild
Benutzeravatar
Schlumpfine
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3034
Registriert: 23.11.2007 14:19
Wohnort: Mannheim
Katzenrasse: Korat
Land: Deutschland

Beitragvon Jana&Family » 11.09.2009 18:42

Danke, ich hoffe doch sehr das dass gewicht gut ist...
Wollen die drei kleinen schließlich alle putzmunter hier haben...
Aber ich muss auch dazu sagen ...wir füttern sie jetzt seit gestern abend ab ca.6 uhr und haben sie gestern abend gewogen
als ich heute morgen eine der kleinen gewogen hab,dachte ich mich tritt ein Pferd *-*
Von 230g (im übrigen das kleinste der dreie^^) auf 250g ...ist das normal das,dass gewicht so schnell ansteigt?
Ich werde sie gegen 20.30uhr füttern und ein paar minuten danach wiegen...
Könnt ihr mir vielleicht sagen, ob es besser ist sie morgens oder abends zu wiegen...?
Naja wie man merkt ist es noch alles neuland für uns...
Es war halt alles sehr sehr unerwartet...& und tut ehrlich gesagt fürchterlich weh =*(

Freue mich auf antworten...& nochmals danke ...
ohne dieses Forum hier wüssten wir glaub ich nicht so recht was wir alles machen sollen & vorallem ob alles richtig ist, was wir machen...!

Lg Jana & Familie
Was es ist ...& was es wahr....wird einem erst richtig beim Abschied klar =*(
Layla? 10.09.08 ~ 10.09.09 ...Ruhe in Frieden <3
Benutzeravatar
Jana&Family
Löwenbändiger
Löwenbändiger
 
Beiträge: 94
Registriert: 10.09.2009 21:02
Wohnort: Duisburg
Katzenrasse: Kurzhaar
Land: Deutschland

Beitragvon history » 11.09.2009 19:10

Hallo
Habe da was endeckt,beim googeln.
Vleleicht ist es hilfreich ?

http://www.ammenvermittlung.ip-e.de/mod ... hp?forum=2

V.G.Klaus
V.G.Dieter Klaus & Co
Bild
http://www.pfoetchenverein-dessau.de/news.php
Katzen sind keine Haustiere, sie haben nur Personal trotzdem sind der Ruhepol unserer Seele!
Benutzeravatar
history
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 2135
Registriert: 13.06.2009 19:37
Wohnort: Gotha/Thüringen
Katzenrasse: EK
Land: Deutschland

Beitragvon Jana&Family » 11.09.2009 20:39

Hey klaus,
danke für diesen link, habe mich jetzt mal schlau gemacht bzw. eine mail an den absender dort geschrieben, es wäre ja super wenns klappen würde!

lg Jana & Familie
Was es ist ...& was es wahr....wird einem erst richtig beim Abschied klar =*(
Layla? 10.09.08 ~ 10.09.09 ...Ruhe in Frieden <3
Benutzeravatar
Jana&Family
Löwenbändiger
Löwenbändiger
 
Beiträge: 94
Registriert: 10.09.2009 21:02
Wohnort: Duisburg
Katzenrasse: Kurzhaar
Land: Deutschland

Beitragvon history » 11.09.2009 20:46

Hallo
Wünsche viel Glück das es klappt. :daum:

V.G.Klaus
V.G.Dieter Klaus & Co
Bild
http://www.pfoetchenverein-dessau.de/news.php
Katzen sind keine Haustiere, sie haben nur Personal trotzdem sind der Ruhepol unserer Seele!
Benutzeravatar
history
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 2135
Registriert: 13.06.2009 19:37
Wohnort: Gotha/Thüringen
Katzenrasse: EK
Land: Deutschland

Beitragvon Jana&Family » 11.09.2009 20:51

Danke dir *bussi geb*
Wäre echt riesig =)))
Was es ist ...& was es wahr....wird einem erst richtig beim Abschied klar =*(
Layla? 10.09.08 ~ 10.09.09 ...Ruhe in Frieden <3
Benutzeravatar
Jana&Family
Löwenbändiger
Löwenbändiger
 
Beiträge: 94
Registriert: 10.09.2009 21:02
Wohnort: Duisburg
Katzenrasse: Kurzhaar
Land: Deutschland

Beitragvon Bastet » 11.09.2009 21:42

Euch alles Gute und viel Erfolg, leider kann ich keine Tipps geben, weil ich noch nie mit der Hand aufgezogen habe.
Nur eines muss ich los werden: Wann kommt der TA? IN VIER WOCHEN?

Das ist eure Sache, aber ich finde das nicht in Ordnung. Also vom TA aus.

LG Annette
Die Augen einer Katze sind Fenster, die uns in eine andere Welt blicken lassen.

aus Irland
Benutzeravatar
Bastet
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 4429
Registriert: 05.01.2008 02:35
Wohnort: 69221 Dossenheim
Land: Deutschland

Beitragvon Schlumpfine » 11.09.2009 23:43

Jana&Family hat geschrieben:Danke, ich hoffe doch sehr das dass gewicht gut ist...
Wollen die drei kleinen schließlich alle putzmunter hier haben...
Aber ich muss auch dazu sagen ...wir füttern sie jetzt seit gestern abend ab ca.6 uhr und haben sie gestern abend gewogen
als ich heute morgen eine der kleinen gewogen hab,dachte ich mich tritt ein Pferd *-*
Von 230g (im übrigen das kleinste der dreie^^) auf 250g ...ist das normal das,dass gewicht so schnell ansteigt?
Ich werde sie gegen 20.30uhr füttern und ein paar minuten danach wiegen...
Könnt ihr mir vielleicht sagen, ob es besser ist sie morgens oder abends zu wiegen...?
Naja wie man merkt ist es noch alles neuland für uns...
Es war halt alles sehr sehr unerwartet...& und tut ehrlich gesagt fürchterlich weh =*(

Freue mich auf antworten...& nochmals danke ...
ohne dieses Forum hier wüssten wir glaub ich nicht so recht was wir alles machen sollen & vorallem ob alles richtig ist, was wir machen...!

Lg Jana & Familie



Also Du wiegst sie jeden tag etwa um die gleiche zeit und notierst dir das in einer Tabelle.
ich kann dir die auch zukommen lassen via Email.

ich hab zur Zeit ja auch Kitten und die wiege ich immer morgens. Und ja 20 g kann durchaus normal sein.
massierts du hinterher auch schön den Bauch? Nicht das die Kleinen verstopfung bekommen und dadurch das Gewicht ansteigt.
Es grüßt euch Astrid und ihre Koratrasselbande!

Bild
Benutzeravatar
Schlumpfine
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3034
Registriert: 23.11.2007 14:19
Wohnort: Mannheim
Katzenrasse: Korat
Land: Deutschland

Beitragvon Karin » 12.09.2009 07:01

Als ich mal "zwangsweise" Kitten von Hand aufgezogen habe (die Katze war mir zugelaufen und hat mich dann mit den Kitten immer wieder alleine gelassen ...), da hat mir damals mein TA noch den Tipp gegeben, dass ich beim füttern mit dem Spezialfläschchen ein Handtuch zu einer Rolle machen soll und die Kitten darauf setzen bzw. legen. Dann können sie darauf schön treteln, wodurch sie beim Muttertier ja die Milchproduktion anregen.
LG, Karin
Katzen sind die wundervollsten Geschöpfe, die es gibt auf der Welt!!!
Benutzeravatar
Karin
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 1655
Registriert: 17.01.2008 08:47
Wohnort: Obersulm

Beitragvon Jana&Family » 12.09.2009 13:49

Schlumpfine hat geschrieben:
Jana&Family hat geschrieben:Danke, ich hoffe doch sehr das dass gewicht gut ist...
Wollen die drei kleinen schließlich alle putzmunter hier haben...
Aber ich muss auch dazu sagen ...wir füttern sie jetzt seit gestern abend ab ca.6 uhr und haben sie gestern abend gewogen
als ich heute morgen eine der kleinen gewogen hab,dachte ich mich tritt ein Pferd *-*
Von 230g (im übrigen das kleinste der dreie^^) auf 250g ...ist das normal das,dass gewicht so schnell ansteigt?
Ich werde sie gegen 20.30uhr füttern und ein paar minuten danach wiegen...
Könnt ihr mir vielleicht sagen, ob es besser ist sie morgens oder abends zu wiegen...?
Naja wie man merkt ist es noch alles neuland für uns...
Es war halt alles sehr sehr unerwartet...& und tut ehrlich gesagt fürchterlich weh =*(

Freue mich auf antworten...& nochmals danke ...
ohne dieses Forum hier wüssten wir glaub ich nicht so recht was wir alles machen sollen & vorallem ob alles richtig ist, was wir machen...!

Lg Jana & Familie



Also Du wiegst sie jeden tag etwa um die gleiche zeit und notierst dir das in einer Tabelle.
ich kann dir die auch zukommen lassen via Email.

ich hab zur Zeit ja auch Kitten und die wiege ich immer morgens. Und ja 20 g kann durchaus normal sein.
massierts du hinterher auch schön den Bauch? Nicht das die Kleinen verstopfung bekommen und dadurch das Gewicht ansteigt.


Huhuz,
Ja wäre sehr lieb wenn du sie mehr per mail schicken könntes hab eine mit der hand gemalt sieht nich so schön aus^^
(ich geb dir mal die emailaddresse womit ich kaum online bin weil ich die hier so offen poste, gibt ja immer mal welche die dann meinen irgendwas mit der addy zu machen...mit dieser addresse geh ich eig. nich mea on^^) --->Tussi13@hotmail.de

Ja massiere ihnen den bauch =)) Ne verstopfung haben sie nicht...^^ die eine hat grad code abgegeben...(orangefarbig ist das normal?)
Ja also gestern abend beim wiegen waren wir zwischen 300g & 310 g =))))
Super oder?
*riesig freu*


Ich rolle die kleinen immer in eine decke ein, sie tretten dann immer gegen die decke und mit den zwei vorderpfoten gegen meine finger =)
Aber danke für den tollen tipp werde ich trotzdem mal versuchen!
Werde die kleinen ab heute auch nur noch alle 3 stunden füttern, da sie nach denn ersten 2 stunden viel essen und die 2 stunden später wieder weniger und wenn ich es alle drei stunden machen haben sie riesen hunger und jeder trinkt dann ca. 15ml =)))
Mach ich den bis jetzt alles richtig? *lieb frag*
Danke das ihr so eine tolle hilfe&stütze für mich seit
Lg Jana&Famile
Was es ist ...& was es wahr....wird einem erst richtig beim Abschied klar =*(
Layla? 10.09.08 ~ 10.09.09 ...Ruhe in Frieden <3
Benutzeravatar
Jana&Family
Löwenbändiger
Löwenbändiger
 
Beiträge: 94
Registriert: 10.09.2009 21:02
Wohnort: Duisburg
Katzenrasse: Kurzhaar
Land: Deutschland

Nächste

Zurück zu Kitten-Aufzucht



 


  • Aehnliche Katzen Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast






Thema: 7 mon. junge Kittys :P Baby~Teenie & jezz Jugendliche^^