Lieber Besucher, wir haben das Forum aus Zeitgründen leider deaktiviert. Das Schreiben von Beiträgen und auch die Registrierung sind nicht mehr möglich. Mehr dazu erfahrt Ihr HIER



mein kater (1 jahr alt)beisst mein neues kätzchen

Hier könnt Ihr über das Verhalten Eurer Katze diskutieren. Wofür stehen das Beschnuppern, das Reiben, um die Beine schnurren etc

Beitragvon xena252 » 08.09.2007 14:20

mein kater ist 1 jahr alt .ich habe mir gestern eine kleine katzendame geholt damit er eine spielgefährtin hat :D .
leider beisst er sie die ganze zeit in die schwanzwurzel und in das genick.die kleine will aber trotzdem zu ihm hin,nur beisst er sie dann sofort wieder!!!
was bedeuted das denn?was könnte ich dagegen tun?
xena252
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 4
Registriert: 08.09.2007 14:11
Wohnort: altdorf

Beitragvon Vanillka » 08.09.2007 15:10

find dass toll das du dir eine katzi gekauft hast. bei meiner katze gabs zum glück dieses problem nicht deswegen kann ich da nicht helfen...
Bild
Bild


~Gruß an meinen kleinen Tiger Milka~
~~Und an meinen ruhigen "schnecke"~
Vanillka
Löwenbändiger
Löwenbändiger
 
Beiträge: 118
Registriert: 04.07.2007 12:26
Wohnort: Bonn

Beitragvon lighttrap » 08.09.2007 16:23

Hallo!

Schau doch mal ins Unterforum "Katzenduo" vielleicht hat da schon mal wer dieses Problem gehabt und es stehen schon ein paar tipps dabei....

Ich selbst hatte das Problem auch noch nie aber ich kenne es aus Büchern... da drin steht, wenn das passiert kanns sein, dass sich die ältere Katze von der jüngeren bedroht fühlt, weil die kleinere ja in "ihr Revier" eindringt.... als Tipp steht dann da nur drin, die Katzen in getrennten Räumen unterzubringen und sie dann nur stundenweise (unter aufsicht!!) in einem Raum zulassen so dass sie sich LANGSAM aneinander gewöhnen können....

hast du das mit den getrennten räumen schon probiert?
Benutzeravatar
lighttrap
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 685
Registriert: 14.08.2007 08:11
Wohnort: Niederösterreich
Katzenrasse: Hauskatze
Land: Oesterreich

Beitragvon xena252 » 08.09.2007 17:43

hallo ihr lieben

vielen dank für eure schnellen beiträge. nein das mit den beiden räumen habe ich noch nicht probiert.guter tipp,das werd ich gleich ausprobieren

lieben dank! :D
xena252
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 4
Registriert: 08.09.2007 14:11
Wohnort: altdorf

Beitragvon "Cosmo"polita » 09.09.2007 05:42

ich habe jetzt schon öfters gehört und gelesen das kater dieses verhalten gegenüber kleinen kätzchen sehr oft an den tag legen

anderes als bei hunden gibt bei katzen kein "welpenschutz"
und mit allem was klein und beweglich ist,spielen/unterdrücken kater
(kleinere katzen unterwerfen sich aber auch schneller größeren gegenüber)

aber es gibt ein beißschutz,d.h. wenn das kätzchen anfängt zu schreien,hört der kater auf fester zu zubeißen

ich würde mit immer größer werdenen minutenabständen üben die beiden allein zu lassen
sollen so auch lernen das der andere ab jetzt immer da sein wird und man sowieso nicht immer da sein kann

drück dir mal ganz feste die daumen
Benutzeravatar
"Cosmo"polita
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 3073
Registriert: 13.07.2007 19:16
Wohnort: Berlin
Katzenrasse: Scottish Fold-Perser
Land: Deutschland

Beitragvon kathi » 10.09.2007 07:43

Für mich ist das Eindeutig spielen. Ich meine wie sonst sollen Katzen denn sonst miteinander spielen??

Solange wie das ohne fauchen und knurren sowie Verletzungen abläuft, würde ich mir da gar keine Sorgen machen. Wie alt ist denn deine Katze, wenn sie noch sehr jung ist, musst du schon noch ein bisschen aufpassen?
Benutzeravatar
kathi
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 2558
Registriert: 04.07.2007 08:00
Katzenrasse: Terrormietzen
Land: Deutschland

Beitragvon Tatze » 10.09.2007 09:04

Wichtig ist, dass Du deinem Kater jetzt ganz besonders viel Aufmerksamkeit schenkst, damit er weiß, dass er seinen Platz als Deine Nr. 1 nicht verliert. Streichel ihn immer, wenn die kleine dabei ist und gib ihm leckerli.
Wenn man sich mit der Katze einlässt, riskiert man lediglich bereichert zu werden. Colette, frz. Schriftstellerin

www.katzen-waesche.blogspot.com
Benutzeravatar
Tatze
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 846
Registriert: 06.08.2007 16:57
Katzenrasse: MaineCoon-Perser-Mix
Land: Deutschland


Zurück zu Verhalten



 


  • Aehnliche Katzen Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste






Thema: mein kater (1 jahr alt)beisst mein neues kätzchen