Lieber Besucher, wir haben das Forum aus Zeitgründen leider deaktiviert. Das Schreiben von Beiträgen und auch die Registrierung sind nicht mehr möglich. Mehr dazu erfahrt Ihr HIER



13 Tage alte Kitten, wie entflohen?

Forum über Kitten bis zu 12 Wochen. Nur für Registrierte sichtbar.

Beitragvon Teufelschen » 08.11.2011 14:14

die kleine können durchfall bekommen
und hautreizungen

ich würde, wenn auch schwer, weiterhin zum kamm raten
Bild
Benutzeravatar
Teufelschen
Gesperrter Benutzer
Gesperrter Benutzer
 
Beiträge: 5644
Registriert: 07.07.2010 20:54
Katzenrasse: Hauskatze
Land: Deutschland

Beitragvon Nadine » 09.11.2011 10:22

Doof ist ja auch, dass nicht nur die Tiere davon geschädigt werden.
Je länger ich warte, desto mehr Flöhe verteilen sich im ganzen Haus.
Ich mag nicht mal mehr Besuch ins Haus lassen.
Liebe Grüße,
Nainde, Max und Ziva
Benutzeravatar
Nadine
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 785
Registriert: 08.04.2008 18:08
Wohnort: Heide
Katzenrasse: Maine Coon
Land: Deutschland

Beitragvon Teufelschen » 09.11.2011 10:40

nimm mal etwas öl und eigelb und tauche den kamm rein
dann durchs fellchen
haben wir gestern bei flip machen müssen
der ist ja auch schon zu alt für solche medis
es funkt

ich hatte es vergessen :oops:
Bild
Benutzeravatar
Teufelschen
Gesperrter Benutzer
Gesperrter Benutzer
 
Beiträge: 5644
Registriert: 07.07.2010 20:54
Katzenrasse: Hauskatze
Land: Deutschland

Beitragvon Nadine » 10.11.2011 08:20

Danke für den Tipp. Das werde ich probieren. :daum:
Liebe Grüße,
Nainde, Max und Ziva
Benutzeravatar
Nadine
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 785
Registriert: 08.04.2008 18:08
Wohnort: Heide
Katzenrasse: Maine Coon
Land: Deutschland

Beitragvon Sissy12 » 10.12.2012 17:31

Hallo

habe jetzt nicht alles gelesen, aber du kannst dir ''Frontline-Spray'' beim Ta geben lassen,
ist zwar nicht so gut wie manch anderes Flohmittel, aber auf die Kleinen
darf nichts anderes drauf als Frontline-Spray, da das andere viel zu stark ist und du musst halt
alles bei 60 Grad waschen sowie hole dir ein Flohhalsband, zerschneide es und tue es in den Staubsaugerbeutel
damit die Eier gar nicht erst überleben, dann kannst du dir Umgebungsspray holen, die Katzen kurz ''wegsperren''
in einen Raum und alles einsprühen was du nicht waschen kannst.

Es ist zwar Blödsinn jetzt zu entwurmen, die Frage ist wann hast du das letzte Mal entwurmt
oder bei den ganz kleinen noch gar nicht ? Bei den kleinen bitte mit ''Flubenol'' entwurmen,
das kriegst du aber NUR beim TA.

Ich wünsche dir weiterhin viel Glück bei deiner ''Flohplage'' :Kopf:

lg Sissy12
Sissy12
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 9
Registriert: 09.12.2012 10:47
Katzenrasse: Halb-Perser u. EHK
Land: Deutschland

Beitragvon Bea » 10.12.2012 18:33

dieser Thread ist von 2011 und die Flohplage wohl erledigt. Deshalb mache ich hier mal zu. :smile1:
:closed
Liebe Grüße

Bea

Fehler sind wie Berge. Man steht auf dem Gipfel seiner eigenen und redet über die der anderen.

Benutzeravatar
Bea
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 2784
Registriert: 08.04.2010 14:53
Katzenrasse: 2 Bugattibärchen
Land: Deutschland

Vorherige

Zurück zu Kitten-Aufzucht



 


  • Aehnliche Katzen Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast






Thema: 13 Tage alte Kitten, wie entflohen? - Page 2