Lieber Besucher, wir haben das Forum aus Zeitgründen leider deaktiviert. Das Schreiben von Beiträgen und auch die Registrierung sind nicht mehr möglich. Mehr dazu erfahrt Ihr HIER



Kratzbaum selbstgemacht

Hier könnt Ihr Euer selbst gebasteltes Spielzeug präsentieren, wie z.B. Kratzbäume

Beitragvon LSE » 22.01.2012 16:38

Nein steht ja erst seit na halben Stunde , und Sit ist draussen :lol:


So links noch a schlaf mulde und oben entlang noch zwei Bretter :D *freu*



Bild
Bild
Benutzeravatar
LSE
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 4294
Registriert: 25.09.2011 08:31
Wohnort: Bayern
Katzenrasse: EKH / SFS
Land: Deutschland

Beitragvon *Hannibal* » 22.01.2012 18:02

Sieht toll aus. Ich bekomme voll Lust auch selbst was zu bauen. Mein Mann wird sich bedanken "Noch mehr Scheiß für die Katzen? :shock: "
Bei uns muss ja immer etwas entsorgt werden, damit was neues geholt werden kann... Naja mal sehen....

Halte uns mal mit Fotos auf dem Laufenden, ob die beiden auch die Naturholzstämme zum Kratzen und Klettern nutzen.
Dann könnte ich es mir ja mal genauer überlegen ;-)


Ich hab da grad noch ne Seite gefunden - ein Paradies an Naturkratzbäumen... Für alle die auch noch nach Ideen suchen:

http://www.kratzbaum-city.de
Benutzeravatar
*Hannibal*
Katzenkenner
Katzenkenner
 
Beiträge: 253
Registriert: 12.11.2011 19:06
Land: Deutschland

Beitragvon Catlovr » 22.01.2012 18:16

*Hannibal* hat geschrieben:Bei uns muss ja immer etwas entsorgt werden, damit was neues geholt werden kann... Naja mal sehen....


So hab' ich das immer mit meinen Männern gehalten, wenn die zu sehr rumgemostert haben. :bruell:
Science. It works.
Benutzeravatar
Catlovr
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 4510
Registriert: 09.07.2011 09:27
Land: Deutschland

Beitragvon LSE » 22.01.2012 18:18

Catlovr hat geschrieben:
*Hannibal* hat geschrieben:Bei uns muss ja immer etwas entsorgt werden, damit was neues geholt werden kann... Naja mal sehen....


So hab' ich das immer mit meinen Männern gehalten, wenn die zu sehr rumgemostert haben. :bruell:
:daum:
Bild
Benutzeravatar
LSE
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 4294
Registriert: 25.09.2011 08:31
Wohnort: Bayern
Katzenrasse: EKH / SFS
Land: Deutschland

Beitragvon *Hannibal* » 22.01.2012 18:22

Auch ne Idee... :daum: Nein Nein NIEMALS. Ich hab schon echt ein Prachtexemplar an Mann und bin sehr zufrieden :D Da gibts nichts dran zu rütteln... Und so richtig was abschlagen kann er mir ja auch nicht ;-)
Benutzeravatar
*Hannibal*
Katzenkenner
Katzenkenner
 
Beiträge: 253
Registriert: 12.11.2011 19:06
Land: Deutschland

Beitragvon Luzy » 22.01.2012 21:11

*Hannibal* hat geschrieben:Auch ne Idee... :daum: Nein Nein NIEMALS. Ich hab schon echt ein Prachtexemplar an Mann und bin sehr zufrieden :D Da gibts nichts dran zu rütteln... Und so richtig was abschlagen kann er mir ja auch nicht ;-)

Boah!!!!Hannibal, Deine Lilly ist ja GENIAL! ist die hübsch!!!!
Luzy
 

Beitragvon KiSaLi » 22.01.2012 21:19

LSE hat geschrieben:
Catlovr hat geschrieben:
*Hannibal* hat geschrieben:Bei uns muss ja immer etwas entsorgt werden, damit was neues geholt werden kann... Naja mal sehen....


So hab' ich das immer mit meinen Männern gehalten, wenn die zu sehr rumgemostert haben. :bruell:
:daum:


Rischdisch :Daumen:
Bild
Benutzeravatar
KiSaLi
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 1376
Registriert: 05.12.2011 13:22
Wohnort: NRW
Land: Deutschland

Beitragvon RoteZora » 12.02.2012 18:35

Ein Superteil, LSE - wie lange hast Du gebraucht?
Hast Du einen Tip für günstige Sisalrollen?

Bisher habe ich nur einen Kitten-Kratzbaum "aufgebockt", indem ich ihn auf eine stabile Holzkiste geschraubt habe. Dadrin sind die Fersehzeitschriften, die sind auf die Art auch gleich aus'm Weg... :lol: .

Bild

Möchte aber auch noch Bretter die Wände hoch machen. Bin mir unsicher, wie dick und lang die Schrauben sein sollten. Die Bretter sind 28x40 cm und 12mm dick + Bespannung. Hab zwei Spezialwinkel mit je 6 Schraublöchern. Wird ein Projekt für nä Wochenende.

Euch allen Gutes Gelingen :Daumen:
Bild[/quote]

Wie wird man 100 Jahre alt:
essen, trinken, schlafen, gähnen, kratzen und kuuuuuuuuscheln.
RoteZora
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 3975
Registriert: 22.01.2012 12:24
Wohnort: Berlin
Katzenrasse: 2 EHK Tiger
Land: Deutschland

Beitragvon shani » 19.08.2012 13:36

Ich wärme das hier mal wieder auf, weil ich ja nun auch mit meinem Männe zusammen den Slebstgebauten Kratzbaum angefangen hab.

Hier erstmal der Eintrag aus unserem Tagebuch:
shani hat geschrieben:Hier also Die Bilder dazu, Erklärung folgt :)
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Wir haben zusammen die Bretter ausgesucht und Daniel hat dann die Äste passend zugesägt und die Ausschnitte in den Stamm gesägt und gestemmt.

Als nächstes Beziehe ich dann diese Bretter.
Bild

Dann tackere ich die schon zugschnittenen Schaumstoffstücken auf dem Brett fest
Bild
Bild

und ziehe den Stoff hier drüber.
Bild

Werde dann die weiteren Einzelschritte auch photographieren. 8)
Liebe Grüße von Maarit
mit Katze Shani, den Kobolden Mara und Meridia und dem Sternenkobold Namira

Wo kämen wir hin, wenn jeder nur sagte "Wo kämen wir hin?" und keiner ginge, um zu schauen, wohin wir kämen, wenn wir gingen? (Kurt Marti)
Benutzeravatar
shani
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 552
Registriert: 03.02.2011 18:18
Wohnort: bei Hamburg
Katzenrasse: DHK & C-REX
Land: Deutschland

Beitragvon shani » 19.08.2012 13:40

Hier dann die weiteren Erkentnisse:

Die Ausschnitte sind alle fertig, die Bretter sind ja schon lange durch. Morgen fangen wir dann an die Bretter richtig anzupassen und zu beziehen.
Aber erstmal schonmal ein paar Bilder aus der Rohform:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Unter 2 der Plattformen wollen wir dann noch Hängematten aus alten Handtüchern hängen :)
Liebe Grüße von Maarit
mit Katze Shani, den Kobolden Mara und Meridia und dem Sternenkobold Namira

Wo kämen wir hin, wenn jeder nur sagte "Wo kämen wir hin?" und keiner ginge, um zu schauen, wohin wir kämen, wenn wir gingen? (Kurt Marti)
Benutzeravatar
shani
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 552
Registriert: 03.02.2011 18:18
Wohnort: bei Hamburg
Katzenrasse: DHK & C-REX
Land: Deutschland

Beitragvon shani » 19.08.2012 13:41

Nachtrag: Gar nicht gesehen, dass Namira sich aufs letzte Photo geschlichen hat 8)
Liebe Grüße von Maarit
mit Katze Shani, den Kobolden Mara und Meridia und dem Sternenkobold Namira

Wo kämen wir hin, wenn jeder nur sagte "Wo kämen wir hin?" und keiner ginge, um zu schauen, wohin wir kämen, wenn wir gingen? (Kurt Marti)
Benutzeravatar
shani
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 552
Registriert: 03.02.2011 18:18
Wohnort: bei Hamburg
Katzenrasse: DHK & C-REX
Land: Deutschland

Beitragvon RoteZora » 19.08.2012 14:10

Das gibt ja schon mal einen guten Eindruck! Bin echt gespannt auf das Ergebnis!! :dance:
Sieht übrigens süß aus, wie Namira da hochguckt - als würde sie in Gedanken schon mal die "Bauabnahme" machen :D
Bild[/quote]

Wie wird man 100 Jahre alt:
essen, trinken, schlafen, gähnen, kratzen und kuuuuuuuuscheln.
RoteZora
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 3975
Registriert: 22.01.2012 12:24
Wohnort: Berlin
Katzenrasse: 2 EHK Tiger
Land: Deutschland

Beitragvon *Hannibal* » 19.08.2012 14:53

Das sieht ja schon echt richtig mega klasse aus, da haben es deine Katzis aber richtig gut, ich hoffe sie wissen es zu schätzen, aber sind ja offenbar schon ganz neugierig :-)
Benutzeravatar
*Hannibal*
Katzenkenner
Katzenkenner
 
Beiträge: 253
Registriert: 12.11.2011 19:06
Land: Deutschland

Beitragvon shani » 19.08.2012 15:23

Mira war auch schon auf den ersten beiden Plattformen. Aber die sind ja bloß lose reingesteckt. Als sie dann gemerkt hat, dass es zu sehr anfing zu wackeln war sie ruckizucki wieder unten :schwitz: Ich hab schon vor dem inneren Auge die kleine Maus mit gebrochenen Beinen unter so nem Brett gesehen. Ängstliches Frauchen, ich weiß :pillepalle:

Ich hoffe auch, dass sie den schönen Baum zu schätzen wissen. Die Körbchen auf den Regalen sind jedenfalls sehr gut angekommen. Auch wenn mein Mann mal wieder mit " :pillepalle: " reagiert hat 8)

Ich melde mich dann morgen wieder mit Bildern, wenns ans zusägen und beziehen geht. Dann mach ich schrittweise Photos davon.
Liebe Grüße von Maarit
mit Katze Shani, den Kobolden Mara und Meridia und dem Sternenkobold Namira

Wo kämen wir hin, wenn jeder nur sagte "Wo kämen wir hin?" und keiner ginge, um zu schauen, wohin wir kämen, wenn wir gingen? (Kurt Marti)
Benutzeravatar
shani
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 552
Registriert: 03.02.2011 18:18
Wohnort: bei Hamburg
Katzenrasse: DHK & C-REX
Land: Deutschland

Beitragvon shani » 20.08.2012 20:46

Es ist soweit! Der neue Katzbaum ist so gut wie fertig. Heute haben wir die ganzen Plattformen bezogen und festgeschraubt.
Hier dann die Bilder dazu:

Erstmal den Stoff ausbreiten
Bild

Dann die Bretter ausmessen und ausrechnen wieviel Stoff zum Beziehen notwenig ist
Bild

Als nächstes: Anzeichnen und Ausschneiden
Bild
Bild

Hier ein Zwischenstand:
Schaumsoff und Stoffstücke sortiert nach Brett-Nummern
Bild

Bretter halb bezogen schon am Baum - Sie wurden dann mit zwei langen Schrauben im Ausschnitt und mit 1-2 kurzen in den Ästen befestigt
Bild

Schaumstoff drauf und festtackern
Bild
Bild

Stoff drüber klappen
Bild

Und dann über die Kanten ziehen und von unten wieder festtackern.
Bild
Bild

Tadaaaaaa
Bild

Morgen dann die Bilder wie er mit Sisal aussieht. Das mache ich dann nämlich morgen.
Liebe Grüße von Maarit
mit Katze Shani, den Kobolden Mara und Meridia und dem Sternenkobold Namira

Wo kämen wir hin, wenn jeder nur sagte "Wo kämen wir hin?" und keiner ginge, um zu schauen, wohin wir kämen, wenn wir gingen? (Kurt Marti)
Benutzeravatar
shani
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 552
Registriert: 03.02.2011 18:18
Wohnort: bei Hamburg
Katzenrasse: DHK & C-REX
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Zurück zu Bastelecke



 


  • Aehnliche Katzen Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste






Thema: Kratzbaum selbstgemacht - Page 2