Lieber Besucher, wir haben das Forum aus Zeitgründen leider deaktiviert. Das Schreiben von Beiträgen und auch die Registrierung sind nicht mehr möglich. Mehr dazu erfahrt Ihr HIER



Zeitungsartikel: Rohes Fleisch strengstens verboten

Alles über Barfen

Beitragvon Kefa » 14.08.2012 19:18

Hast du es mal mit Überbrühen versucht? Also das Fleisch einfach kurz mit kochend heißem Wasser übergießen. Dann ist es außen verbrüht und innen noch roh. Das hab ich bei meinen anfangs auch gemacht, verziert mit TroFu-Bröseln. Das ging dann irgendwann auch ohne TroFu bzw. immer weniger überbrüht.
Viele Grüße von Kefa
Offizielles Mitglied der BARF-Sekte
Barfen ist einfach nur Katzen füttern!


Bild

Forumsregeln
Kefas Welt
Benutzeravatar
Kefa
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 2773
Registriert: 09.06.2007 11:47
Wohnort: Bremen
Katzenrasse: Schweinekatzen
Land: Deutschland

Beitragvon Anna2010 » 14.08.2012 19:29

Amy gebe ich eimal bis zweimal die Woche rohes Rinderhack. Sie ist begeistert! :D

Mein Tierarzt sagte aber auch zu mir, nie rohes Fleisch füttern :?: :?: :?:
Benutzeravatar
Anna2010
Katzenfreund
Katzenfreund
 
Beiträge: 187
Registriert: 12.12.2010 15:02
Land: Deutschland

Vorherige

Zurück zu Barfen



 


  • Aehnliche Katzen Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste






Thema: Zeitungsartikel: Rohes Fleisch strengstens verboten - Page 2