Lieber Besucher, wir haben das Forum aus Zeitgründen leider deaktiviert. Das Schreiben von Beiträgen und auch die Registrierung sind nicht mehr möglich. Mehr dazu erfahrt Ihr HIER



Ich mache mir sorgen

Alles zur Ernährung von Katzen, bitte entsprechendes Unterforum auswählen. Mods: Kefa, Lunamaus

Beitragvon katzen_mutti86 » 02.07.2013 10:39

Hall ihr lieben Katzen verrückten,

ich habe mich ja schon vorgestellt und auch meine Sessy die süße aber sehr zierliche Maus muss unbedingt Gewicht zu legen :cry: Ich wahr schon beim TA und auch in der Zoohandlung ( Fressnapf ) der TA sagte mir ich soll sie mit Kittenfutterfüttern was ich auch mache aber ich weis nicht warum aber sie rührt fast nix an Trockenfutter frisst sie etwas besser als Nass aber auch nicht wirklich. Ich gebe ihr auch Maltepaste, und getrocknete Hähnchenleckerchen das mag sie sehr aber will sie ja nicht nur davon ernähren :nene: was sie Momentan für Futter bekommt ist Multifit Junior trocken so wie Nass vorher bekam sie von meiner Schwester Kitekatt was sie garnicht so gut gefressen hat. Nun warum ich das hier schreibe ist weil ich vielleicht hoffe das Jemand oder einige gleiche Probleme haben oder hatten, ich bin für alle Tipps offen und für Ergänzungssatz jeder art offen. Ich freue mich schon auf eure Erfahrungen :wink:
Gebrauchsanweisung von mir
Man nehme etwas Durchgeknallt,einen Haufen Tierliebe,einen Becher unbehandeltes Spontan,3 Schnippel Sarkasmus,5 Stängel Humor,4 Löffel Frech,eine Packung Sonnenschein,schmeckt das Ganze mit Charme ab und fertig bin ICH.
katzen_mutti86
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 8
Registriert: 01.07.2013 18:02
Wohnort: Berlin
Katzenrasse: Perser/Siam Mix
Land: Deutschland

Beitragvon fanny85 » 02.07.2013 11:12

Hallo und herzlich :willkommen:

Ich würde das Juniorfutter weglassen und ihr stattdessen Hochwertiges Futter geben, damit sie alle wichtigen Nährstoffe bekommt. Trockenfutter würde ich nach möglichkeit gar nicht geben, da es dem Körper Wasser entzieht und Katzen normalerweise nicht sehr viel trinken. Zusätzlich kann man z.B. diese Paste geben http://www.zooplus.de/shop/katzen/katze ... mine/10646

Oder du versuchst es zusätzlich mit rohen Fleisch (ausser Schweinefleisch), allerdings solltest du dann darauf achten, das du nicht mehr wie 20% roh gibst, denn sonst musst du zusätzlich supplementieren (BARF)

Ich denke vorrangig wäre jetzt eine ausgewogene Ernährung, die Gewichtszunahme kommt dann nach und nach :wink:
Bild

"Ob eine schwarze Katze Unglück bringt oder nicht, hängt davon ab, ob man ein Mensch ist oder eine Maus."
Max O'Rell
Benutzeravatar
fanny85
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 5157
Registriert: 14.04.2011 21:13
Wohnort: Paderborn
Katzenrasse: 3 EKH
Land: Deutschland

Beitragvon katzen_mutti86 » 02.07.2013 11:31

Ich würde gerne Trockenfutter weg lassen aber dann frisst sie garnichts mehr denn beim Nassfutter leckt sie nur die soße runter. Ich hab auch versucht etwas Rohfutter zu geben aber das mag sie überhaupt nicht :( aber die Paste bekommt sie und das mag sie auch genauso leckerchen aber das bringt auf dauer nix
Gebrauchsanweisung von mir
Man nehme etwas Durchgeknallt,einen Haufen Tierliebe,einen Becher unbehandeltes Spontan,3 Schnippel Sarkasmus,5 Stängel Humor,4 Löffel Frech,eine Packung Sonnenschein,schmeckt das Ganze mit Charme ab und fertig bin ICH.
katzen_mutti86
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 8
Registriert: 01.07.2013 18:02
Wohnort: Berlin
Katzenrasse: Perser/Siam Mix
Land: Deutschland

Beitragvon Kefa » 02.07.2013 17:42

Hallo und Willkommen!
Ich würde auch auf hochwertiges Nassfutter umstellen und notfalls, bevor sie gar nichts frisst, hochwertiges TroFu als vermehrtes Leckerchen geben. Hochwertig heißt aber auch, ab 70% Fleischanteil bei Nassfutter und möglichst wenig bis kein Getreide. Kitekat würde ich also nicht geben. Multifit Junior ebenfalls nicht, bei beiden sind die Zusammensetzungen so ungenau, dass man nicht davon ausgehen kann, dass dort ausreichend hochwertiges Muskelfleisch verarbeitet worden ist.

Falls die Katze neue Sorten erstmal nicht will, kann man auch zunächst die Sorten mischen und langsam umstellen ("einschleichen").
Schau doch mal bei "Woran erkennt man gutes Katzenfutter" oder im Vorstellungsthread von Nassfutter.
Bei Sandras Tieroase gibt es manchmal so Probierpakete, das wäre vielleicht auch was für dich. Da gibt es eigentlich nur gute Sorten und du kannst mal testen, was deiner Katze schmeckt.

Gutes Zunehmen wünsche ich!
Viele Grüße von Kefa
Offizielles Mitglied der BARF-Sekte
Barfen ist einfach nur Katzen füttern!


Bild

Forumsregeln
Kefas Welt
Benutzeravatar
Kefa
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 2773
Registriert: 09.06.2007 11:47
Wohnort: Bremen
Katzenrasse: Schweinekatzen
Land: Deutschland

Beitragvon fanny85 » 02.07.2013 20:08

Oder versuch mal das TroFu einzuweichen, aber bitte nehm hochwertiges TroFu, wie z.B. Taste of the Wild, Applaws, GranataPet, Acana oder Orijen (das sind so die, die mir gerade einfallen und die ich auch an meine füttere)

Wie schon geschrieben, ist eine ausgewogene Ernährung erstmal vorrangig und das erreicht man nicht mit Kitekat oder anderes Supermarktfutter. Ich wünsche gutes gelingen und das ihr ganz bald ein gutes Futter findet :Daumen:
Bild

"Ob eine schwarze Katze Unglück bringt oder nicht, hängt davon ab, ob man ein Mensch ist oder eine Maus."
Max O'Rell
Benutzeravatar
fanny85
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 5157
Registriert: 14.04.2011 21:13
Wohnort: Paderborn
Katzenrasse: 3 EKH
Land: Deutschland

Beitragvon MuhKuh » 02.07.2013 20:10

Ich schließe mich Kefa an und sage das du unter http://www.sandras-tieroase.de/ mal schaust oder
auf http://www.auenland-konzept.de/ damit haben wir auch gute Erfahrung gemacht !!!
Wer gut mit Tieren umgehen kann,
der hört sie sprechen.
Wer sehr gut mit Tieren umgehen kann,
der hört sie sogar flüstern.
Wer jedoch überhaupt nicht mit Tieren umgehen kann,
der hört sie noch nicht einmal schreien.


Meine Katzen
Benutzeravatar
MuhKuh
Katzenprofi
Katzenprofi
 
Beiträge: 368
Registriert: 31.12.2012 11:05
Wohnort: Baden-Württemberg
Katzenrasse: EKH
Land: Deutschland

Beitragvon katzen_mutti86 » 02.07.2013 21:11

Hallo ich danke euch für die vielen Vorschläge :-D

Ich habe jetzt von Taste of the Wild, Applaws, GranataPet, Acana und Orijen Probe Packungen bestellt mal sehen welches Sie am liebsten mag hoffe eins ist dabei.

Wer mal wissen möchte wer Sessy ist kann das in meiner Vorstellung sehe. Habe zwei Links kopiert damit ihr sie sehen könnt.

Wenn ihr die Bilder öffnet denkt an Erdmännchen ihr werdet dann wissen warum.
Gebrauchsanweisung von mir
Man nehme etwas Durchgeknallt,einen Haufen Tierliebe,einen Becher unbehandeltes Spontan,3 Schnippel Sarkasmus,5 Stängel Humor,4 Löffel Frech,eine Packung Sonnenschein,schmeckt das Ganze mit Charme ab und fertig bin ICH.
katzen_mutti86
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 8
Registriert: 01.07.2013 18:02
Wohnort: Berlin
Katzenrasse: Perser/Siam Mix
Land: Deutschland


Zurück zu Ernaehrung



 


  • Aehnliche Katzen Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste






Thema: Ich mache mir sorgen