Lieber Besucher, wir haben das Forum aus Zeitgründen leider deaktiviert. Das Schreiben von Beiträgen und auch die Registrierung sind nicht mehr möglich. Mehr dazu erfahrt Ihr HIER



zweitkatze

Allgemeines Diskussions-Forum über Katzen. Hier könnt Ihr über allgemeine Katzen-Themen diskutieren

Beitragvon ossiweib » 17.05.2014 09:36

hallo ihr lieben, ja ich weiß war schon lange nicht mehr online, aber hab euch nicht vergessen :D

hab mal ne frage, also ich bin ja schon immer katzenhalterin, hab ja auch noch klaus, und zu klaus hatte ich damals auch den kater teli, durch umzug in eine echt winzige wohnung habe ich dann nur klaus mitgenommen. Für teli hab ich ein tolles zuhause gefunden den ich bis heute noch besuche gehe ,ca. 7jahre jetzt her.

in letzter zeit schwirren mir immer öfter gedanken durch den kopf noch ein kleines kätzchen zuhaben, klaus ist ja nun auch sehr ruhig geworden sie ist 14 jahre alt, hat mir gegenüber ein großen beschützerinstinkt, also wenn mein freund mich mal ärgert kann es schon dazu kommen das sie mich vor ihm beschützt (faucht,angreifft). mir war das damals schon aufgefallen auch mit teli, wenn wir am spielen, raufen waren...klaus hat es gesehen und ich hab vlt mal aua gesagt hat sie gleich teli von mir weg gejagt,sie kommt auch mit hunden klar, doch der hund sollte auch keine blöde handlung an mir in meiner nähe machen denn sie hat auch schon mal einen dalmatiener böse zugerichtet nur weil ich mit ihm gespielt habe und wir um den ball gekämpft haben.
wäre es denn ratsam eine kleines wirklich junges kätzchen bei sich noch aufzunehmen??
ich denke mir halt auch, das es auch gut für klaus ist, etwas beschäftigung, jemanden zum spielen wenn wir arbeiten sind und jemand anderen zum putzen (denn sie putzt mich ja öfters mit)

was meint ihr...soll jetzt auch nicht alles sofort passieren und wenn es muss passen, auch wenn die kleinen babys fast alle gleich sind am anfang, süß und knuffig und oooooohhhhhhhh.....das gewisse etwas muss kommen :-P

nehme gerne ratschläge an, schreibt mir eure meinung. Ich danke euch schon immer und in diesem sinne ein schönes wochenende euch allen und samtpfoten.
Hunde kommen wenn sie gerufen werden,Katzen nehmen dies zur kenntnis und kommen gelengtlich darauf zurück!
Benutzeravatar
ossiweib
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 6
Registriert: 24.11.2013 17:45
Katzenrasse: Hauskatze
Land: Deutschland

Beitragvon fanny85 » 17.05.2014 15:40

Hi,
ich würde dir davon abraten zu deiner 14jährigen ein Kitten zu setzen :wink: Deine große wird mit so einem kleinen Ding nichts anfangen können und würde der kleinen nicht gerecht, also wird es eher darauf hinaus laufen, das du zwei Einzelkatzen haben wirst.
Wenn du unbedingt ein Kitten haben möchtest, nehm lieber gleich zwei, die können sich untereinander beschäftigen und gehen deiner großen nicht auf die Nerven.
Bild

"Ob eine schwarze Katze Unglück bringt oder nicht, hängt davon ab, ob man ein Mensch ist oder eine Maus."
Max O'Rell
Benutzeravatar
fanny85
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 5157
Registriert: 14.04.2011 21:13
Wohnort: Paderborn
Katzenrasse: 3 EKH
Land: Deutschland

Beitragvon Fupu » 18.05.2014 07:25

Ich würde dir auch davon abraten, denn deine Klaus wird "kätzisch" vielleicht auch schon verlernt haben. Katzen gehören nicht in Einzelhaft und schon gar nicht in einer Wohnung.So hart wie es klingt, aber du hättest damals besser beide zusammen abgeben sollen...
Kitten spielen,raufen, jagen viel mehr, da wird ein Senior schnell überfordert sein. Da kann es dir passieren, dass Klaus sich komplett zurückzieht und das Kitten allein da steht und Katzen sind keine Einzelgänger.
Also wenn es unbedingt ein Kitten sein muss, dann bitte 2!

Bei Menschen ist es doch auch nicht anders. Gib einem Opa o.einer Oma mal ein Baby in die Hand, die freuen sich, sind aber auch froh, wenn das Baby wieder abgeholt wird :wink:
Fupu
Mäusefänger
Mäusefänger
 
Beiträge: 14
Registriert: 03.05.2014 08:12
Land: Deutschland


Zurück zu Hauptforum



 


  • Aehnliche Katzen Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 0 Gäste






Thema: zweitkatze