Lieber Besucher, wir haben das Forum aus Zeitgründen leider deaktiviert. Das Schreiben von Beiträgen und auch die Registrierung sind nicht mehr möglich. Mehr dazu erfahrt Ihr HIER



Bitte um Hilfe

Alles zur Ernährung von Katzen, bitte entsprechendes Unterforum auswählen. Mods: Kefa, Lunamaus

Beitragvon Manu4Life » 06.08.2014 12:10

Hey leute

Ich wollte mir bald meine erste Katze kaufen :daum:
Nun informiere ich mich halt auch dementsprächend über alles und hab grade die Werbung gesehn die über all is
(die von Naturia)
Ich wollte jetz mal fragen wie die produkte den so sind? ich habe mir die seite schon angeguckt aber ich bin halt noch ein neuling in dem bereich :lol:
wäre nett wen mir jemand was dazu sagen könnte


P.S. für den fall ist hier noch mal die Seite
http://www.naturia-petfood.de/hundefutter.html
Manu4Life
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: 01.08.2014 13:50
Land: Deutschland

Beitragvon fee » 06.08.2014 20:40

Hey, Manu!
die preise hab ich nicht gesehen, mir aber die zusammensetzung gründlich angeschaut.
die mogeln!
z.b. schreiben sie: 22% hühnerfleisch UND hälse oder
20% Rindfleisch UND Lunge.
Du weißt also nicht, wie viel fleisch da wirklich drin ist. es kann auch hauptsächlich hals oder lunge sein.

zum teil hab ich auch 50% innereien zusammengezählt.
20% leber sind auch zu viel.

einen hohen preis ist das ganze also sicher nicht wert.
lies Dich doch mal ins Barfen ein. da kannst Du ein besseres futter selbst zusammenstellen.
mit 20% echtem fleisch als zugabe zu mittelpreisigem futter machst Du in der zwischenzeit nichts falsch.
:engel: fee
fee
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 900
Registriert: 19.01.2012 18:00
Katzenrasse: ragdolls
Land: Deutschland

Beitragvon Manu4Life » 07.08.2014 08:50

Vielen dank für den Tipp!
Das das nicht so gut ist wusste ich nich, wie gesagt ich informiere mich grade über alles :shock:
ich werde mir dieses Barfen mal ansehen :lol:
Manu4Life
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: 01.08.2014 13:50
Land: Deutschland

Beitragvon Schischa » 13.08.2014 10:37

mir doch egal ob wir hier in ernährung sind :mrgreen:

kleiner leitfaden zu anschaffung von katzen:
- kitten bleiben bis min. zur 12. woche mit der mama und ihren geschwistern, wichtig wegen sozialisation.
sie sind dann das zweite mal geimpft und entwurmt.
- kitten gehen niemals in einzelhaltung.
-es wird bei ebay oder sonstwo keine katze gekauft, hier wird meist auf kosten der katzen an allem gespart und ohne kenntnisse zwei katzen aufeinander gesetzt oder willentlich nicht kastriert.
- kastriert wird mit 4,5 monaten, gleichzeitig wird der chip gesetzt und das tattoo angebracht.
- willst du eine einzelkatze, sitzen im tierheim genug ältere, die sich freuen ohne katzen leben zu dürfen.
- zuchtkatzen haben immer einen kompletten stammbaum dabei und die züchter weichen bei fragen nicht aus, sondern erklären umfassend. kostenpunkt: um die 600€/tier.


bei weiteren fragen,
einfach fragen :kratz:

gruß,
werner
The Tinta tinted black Schischa´s Soschee Schoa: http://www.youtube.com/user/SchischaSweetKitten
Benutzeravatar
Schischa
Katzenprofi
Katzenprofi
 
Beiträge: 372
Registriert: 24.10.2012 09:10
Wohnort: Bruckmühl
Katzenrasse: 3 ehk
Land: Deutschland


Zurück zu Ernaehrung



 


  • Aehnliche Katzen Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste






Thema: Bitte um Hilfe