Lieber Besucher, wir haben das Forum aus Zeitgründen leider deaktiviert. Das Schreiben von Beiträgen und auch die Registrierung sind nicht mehr möglich. Mehr dazu erfahrt Ihr HIER



Meine Lucy

Hier könnt Ihr Fotos von Euren Katzen reinstellen.

Beitragvon Lucymausi » 17.10.2014 14:26

Sie will nicht auf mein Arm :kratz:
Lucymausi
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 1
Registriert: 06.10.2014 17:39
Katzenrasse: Eurokurzhaar
Land: Deutschland

Beitragvon fanny85 » 17.10.2014 18:36

Und wo sind nun die Bilder :kratz: :mrgreen:

Das Katzen nicht unbedingt auf den Arm genommen werden wollen, kommt vor :wink: Ich habe hier auch ein Exemplar und man kann sie einfach nicht dazu zwingen
Bild

"Ob eine schwarze Katze Unglück bringt oder nicht, hängt davon ab, ob man ein Mensch ist oder eine Maus."
Max O'Rell
Benutzeravatar
fanny85
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 5157
Registriert: 14.04.2011 21:13
Wohnort: Paderborn
Katzenrasse: 3 EKH
Land: Deutschland

Beitragvon RoteZora » 18.10.2014 21:18

Hallo und willkommen :dance: ,
erzähl doch mal ein bisschen von der Lucy. Ist sie eine Einzelkatze? Hatte sie vllt schon schlechte Erfahrungen mit Menschen? Ich habe zwei Katzen, von denen eine sich ungern heben lässt. Sie war zwei Monate bei jemandem, wo es ihr schlecht ging und sie verhauen wurde. Bei mir hat es ganz lange gedauert, Monate!, bis sie sich hat hochheben lassen, und sie wollte gleich wieder runter. Inzwischen darf ich sie anheben und absetzen, aber so richtig in den Arm kuscheln mag sie nicht. Sie wird wohl immer etwas angespannt bleiben. Dafür kommt sie zu mir ins Bett und legt sich auf der Bettdecke an meine Beine. Da bleibt sie dann auch richtig lange und schnurrt manchmal.
Ich lass sie so, wie sie mag. Solange es möglich ist, sie zum Tierarzt zu bringen, ist es gut. Ich kenne auch eine andere Katze, die nicht auf den Arm mag, obwohl sie nie allein war (immer mit 3-4 Artgenossen). Sie ist die ranghöchste Katze, vllt hat es damit was zu tun.
Auf jeden Fall ist Geduld gut, und beobachte, was sie mag. Meine Loki hat z.Bsp. ihren Lieblingssessel, und wenn sie da sitzt, lässt sie sich gerne kraulen, am liebsten stundenlang! :daum: Ich kann also ihr Fell geniessen, auch wenn sie nicht auf den Arm mag. :Kopf:
Bild[/quote]

Wie wird man 100 Jahre alt:
essen, trinken, schlafen, gähnen, kratzen und kuuuuuuuuscheln.
RoteZora
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 3975
Registriert: 22.01.2012 12:24
Wohnort: Berlin
Katzenrasse: 2 EHK Tiger
Land: Deutschland


Zurück zu Eure Katzen Fotos



 


  • Aehnliche Katzen Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast






Thema: Meine Lucy