Lieber Besucher, wir haben das Forum aus Zeitgründen leider deaktiviert. Das Schreiben von Beiträgen und auch die Registrierung sind nicht mehr möglich. Mehr dazu erfahrt Ihr HIER



Katze liegt nur rum und frisst nicht

Alles zu Katzenkrankheiten. Bitte entsprechendes Unterforum auswählen.

Beitragvon Luna_co » 09.12.2014 18:03

Hallo ich weiß nicht weiter und vlt kennt sich ja einer aus.
Mein Kater (6 Jahre alt) hatte gestern zweimal erbrochen, er bewegt sich kaum frisst und trinkt nicht und macht selten sein Geschäft. Wir waren schon zweimal beim Tierarzt, einmal hat er ein Antibiotikum und ein Schmerzmitteln gegeben, dass zweite mal eine Infusion mit einem Aufbaupeperat.
Trotzdem hat sich kaum was getan. Der Tierarzt meint er hätte nur einen schlechten Tag, was für mich aber keinen Sinn ergibt da man ihm die Schmerzen ansieht. Hab ihm sein lieblings Futter angeboten aber er hat nur dran gerochen und dann weggeguckt, er reagiert nicht auf Rufe und bewegt höchstens seinen Kopf wenn ich mit seinem lieblings Spielzeug vor ihm rum Fuchtel.
Hatte vlt jemand schon so ein Problem oder ein ähnliches? Schon mal danke für Antworten :(
Luna_co
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 6
Registriert: 09.12.2014 17:43
Katzenrasse: Hauskatze
Land: Deutschland

Beitragvon Schischa » 09.12.2014 18:11

hi und willkommen.

dein kater hat irgendwas!!!
was ich haße, sind tä´s die "oh was mich da?" antibiotika geben weil man das halt so macht.

such dringend einen weiteren ta auf!!!

ist irgendwas untersucht worden? kotprobe, blutwerte?

gruß,
werner

hoffe erhat wirklich nur einen schlechten tag!
The Tinta tinted black Schischa´s Soschee Schoa: http://www.youtube.com/user/SchischaSweetKitten
Benutzeravatar
Schischa
Katzenprofi
Katzenprofi
 
Beiträge: 372
Registriert: 24.10.2012 09:10
Wohnort: Bruckmühl
Katzenrasse: 3 ehk
Land: Deutschland

Beitragvon RoteZora » 09.12.2014 18:17

Hallo,
will Dich nicht beunruhigen, aber das klingt nicht besonders fähig. Stimme Werner zu: weiteren Ta aufsuchen! Gar nichts fressen und trinken kann was Ernstes sein.
Bild[/quote]

Wie wird man 100 Jahre alt:
essen, trinken, schlafen, gähnen, kratzen und kuuuuuuuuscheln.
RoteZora
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 3975
Registriert: 22.01.2012 12:24
Wohnort: Berlin
Katzenrasse: 2 EHK Tiger
Land: Deutschland

Beitragvon Luna_co » 09.12.2014 18:28

Der Tierarzt hatte erst im Verdacht das er was verschlugt hat oder was falsches gefressen hat. Mein Kater ist ein Meister Dieb und klaut sich alles wenn man zwei Sekunden mal nicht aufgepasst hat und er öffnet sich sogar jede Tür. Daher hat er schon allerlei gefressen was er nicht sollte aber er hatte nie Probleme damit. Er hat wahrscheinlich die Babybel Verpackung angefressen, hab mich aber schon schlau gemacht. Das Wachs kommt iwann hinten wieder raus, aber es kann ja trotzdem iwas schief gehen. Habs dem Tierarzt erzählt aber der hat mich gleich mit den Worten 'Bauch ist nicht hart, der hat einen schlechten Tag' abgefertigt. Der Tag dauert nur schon ziemlich lange.. :/
Luna_co
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 6
Registriert: 09.12.2014 17:43
Katzenrasse: Hauskatze
Land: Deutschland

Beitragvon Pfirsicheis » 09.12.2014 18:28

So schnell wie möglich zu einem anderen Tierarzt!
Alles Liebe
Pfirsicheis mit Tony und Sinclair
topic7307.html

Humans are my favorite animals. No other animal is easier to train....said the cat...
Benutzeravatar
Pfirsicheis
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 1300
Registriert: 30.11.2012 09:02
Katzenrasse: 2xEKH
Land: Deutschland

Beitragvon Ailgrabo » 09.12.2014 22:02

Hallo,

kann es vielleicht sein, dass er irgendwelche Pflanzen angefressen hat die giftig sind?
Mein Rudi zeigte nämlich die gleichen Symptome als er eine Vergiftung von einer Begonie hatte.

Ist er Freigänger? (Sorry bin neu hier, und hatte noch keine Zeit mir alles durchzulesen) Dann könnte er vielleicht draußen vergiftet worden sein? Man hört ja leider immer wieder etwas von vergiftete Ködern etc :(

Also meinte Tierärztin hatte gesagt, wenn es nach einem Tag nicht besser wird, macht sie ein Blutbild um weitere Probleme ausschließen zu können. Das wäre vielleicht auch was für deine Katze.

Ich hoffe es geht bald wieder besser.

Grüße Aileen und Rudi
Grösse allein ist nicht entscheidend.
Eine Biene sammelt an einem Tag mehr Honig
als ein Elefant in seinem ganzen Leben.

-------------------------------------------
Liebe Grüße von Aileen und Rudi
Ailgrabo
Dosenöffner
Dosenöffner
 
Beiträge: 39
Registriert: 08.12.2014 20:41
Katzenrasse: EKH
Land: Deutschland

Beitragvon RoteZora » 10.12.2014 00:26

Das hört sich nach einer vernünftigen TÄ an!
"Schlechter Tag" - vergiss es! :evil:
Bild[/quote]

Wie wird man 100 Jahre alt:
essen, trinken, schlafen, gähnen, kratzen und kuuuuuuuuscheln.
RoteZora
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 3975
Registriert: 22.01.2012 12:24
Wohnort: Berlin
Katzenrasse: 2 EHK Tiger
Land: Deutschland

Beitragvon Ailgrabo » 11.12.2014 20:47

Und wie ist die Lage?

Ich hoffe es geht deiner Katze besser.

Grüße Aileen
Grösse allein ist nicht entscheidend.
Eine Biene sammelt an einem Tag mehr Honig
als ein Elefant in seinem ganzen Leben.

-------------------------------------------
Liebe Grüße von Aileen und Rudi
Ailgrabo
Dosenöffner
Dosenöffner
 
Beiträge: 39
Registriert: 08.12.2014 20:41
Katzenrasse: EKH
Land: Deutschland

Beitragvon Luna_co » 18.12.2014 00:15

Entwarnung,
Meinem Kater geht es wieder besser, er hat langsam wieder angefangen zu fressen und Iwann war er wieder voll da :3 selbst mein Hund ist die ganze Zeit ganz glücklich um ihn herum gerannt, wir sind alle heil froh!
Danke schön für die vielen Antworten bzw wünsche :) schön das es solche Foren gibt! Liebe Grüße auch von meinem Kater
Luna_co
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 6
Registriert: 09.12.2014 17:43
Katzenrasse: Hauskatze
Land: Deutschland

Beitragvon RoteZora » 18.12.2014 10:41

Gut zu hören! :daum:
Dir und Deinem Kater eine schöne Weihnachtszeit :kuss:
Bild[/quote]

Wie wird man 100 Jahre alt:
essen, trinken, schlafen, gähnen, kratzen und kuuuuuuuuscheln.
RoteZora
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 3975
Registriert: 22.01.2012 12:24
Wohnort: Berlin
Katzenrasse: 2 EHK Tiger
Land: Deutschland

Beitragvon Pfirsicheis » 18.12.2014 14:05

:Daumen:
Alles Liebe
Pfirsicheis mit Tony und Sinclair
topic7307.html

Humans are my favorite animals. No other animal is easier to train....said the cat...
Benutzeravatar
Pfirsicheis
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 1300
Registriert: 30.11.2012 09:02
Katzenrasse: 2xEKH
Land: Deutschland


Zurück zu Katzenkrankheiten



 


  • Aehnliche Katzen Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste






Thema: Katze liegt nur rum und frisst nicht