Lieber Besucher, wir haben das Forum aus Zeitgründen leider deaktiviert. Das Schreiben von Beiträgen und auch die Registrierung sind nicht mehr möglich. Mehr dazu erfahrt Ihr HIER



Katzenhäuschen selber bauen...

Hier könnt Ihr Euer selbst gebasteltes Spielzeug präsentieren, wie z.B. Kratzbäume

Beitragvon LaoloLara » 30.03.2015 14:24

Das was hier gebaut wurde, ist schon beeindruckend. Das finde ich schon sehr genial. Ich liebe es, handwerklich zur sachen zu gehen!
LaoloLara
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 8
Registriert: 30.03.2015 13:37
Katzenrasse: Birma
Land: Deutschland

Beitragvon RoteZora » 02.04.2015 21:04

Wo bekommt man Baumstücke her?
Bei uns: ganz einfach nach einem Sturm. Landesgartenamt anrufen. Die haben reichlich abgebrochene Äste, auch richtig dicke, und Notschnitt (also vorsorglich abgesägte Baumteile, damit die nicht auf Bürgersteige krachen). Selbstabholer, versteht sich. Bei uns gibt es sogar einen Link von der Berliner Stadtreinigung dahin. :daum:
Ansonsten höre ich immer wieder von Förstereien, die sogar froh darum sind, wenn Freiwillige das Unterholz abschleppen... :mrgreen:
Bild[/quote]

Wie wird man 100 Jahre alt:
essen, trinken, schlafen, gähnen, kratzen und kuuuuuuuuscheln.
RoteZora
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 3975
Registriert: 22.01.2012 12:24
Wohnort: Berlin
Katzenrasse: 2 EHK Tiger
Land: Deutschland

Vorherige

Zurück zu Bastelecke



 


  • Aehnliche Katzen Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste






Thema: Katzenhäuschen selber bauen... - Page 2