Lieber Besucher, wir haben das Forum aus Zeitgründen leider deaktiviert. Das Schreiben von Beiträgen und auch die Registrierung sind nicht mehr möglich. Mehr dazu erfahrt Ihr HIER



Ist sheba gut?

Alles über Trocken- und Nassfutter

Beitragvon Ella » 29.03.2015 19:46

Entschuldige dass ich so spät antworte :?
Ich muss zwar noch einige dosen an joe :kittycat: verfüttern die ich noch habe, (whiskas und sheba)
Aber ich habe auch nachgedacht.
Wenn kauflandfutter besser ist, gibt es warscheinlich auch andere produkte die so ähnlich sind.( damit meine ich rewefutter usw)
Rewefutter war tatsächlich besser als whiskas und sheba!
Aufjedenfall war da 60%fleisch drin :kratz:
Liebe Grüße
Ella & Joe
(Natürlich heiße ich nicht Ella,sondern ------... Aber das ist privat. Joe ist mein kater)

Bin immer abends hier unterwegs:)
Benutzeravatar
Ella
Dosenöffner
Dosenöffner
 
Beiträge: 58
Registriert: 17.02.2015 18:47
Wohnort: Erding
Katzenrasse: Maine Coon Mix
Land: Deutschland

Beitragvon RoteZora » 30.03.2015 00:58

Liebe Ella,
bei rewe kenne ich mich nicht aus, ist keiner bei mir in der Nähe. :?:
Einen Tipp habe ich aber noch: Wenn auf der "Zutatenliste" eine Prozentangabe steht, zB. 40% Huhn, heißt das noch lange nicht, dass das alles Fleisch ist!!! Es heißt nur, dass es Teile vom Huhn sind, also: Hühnerfüße, Hühnerfedern, Hühnerknochen...alles zu Mehl zerrieben. :? Achte also darauf, dass da wirklich Hühnerfleisch steht!
Für Katzenfutter ist gesetzlich vorgeschrieben ein Fleischanteil von lediglich 4%. Woraus der Rest besteht, da schweigt des Sängers Höflichkeit... :twisted:
Bild[/quote]

Wie wird man 100 Jahre alt:
essen, trinken, schlafen, gähnen, kratzen und kuuuuuuuuscheln.
RoteZora
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 3975
Registriert: 22.01.2012 12:24
Wohnort: Berlin
Katzenrasse: 2 EHK Tiger
Land: Deutschland

Beitragvon Ella » 07.04.2015 09:58

Ich habe jetzt doch nicht rewe futter genommen sondern tierfreund
Da steht auch wirklich fleisch drauf
Außerdem steht da dass es hochwertig ist und für ausgewachsene-sowie auch kitten geeignet ist..
Zuerst hat es mein kater nicht angenommen
Dann habe ich einfach ein paar leckerlies reingetan und schon hat's mein kleiner joe gefressen :D
Ich frage mich ob er durchfall bekommt
Liebe Grüße
Ella & Joe
(Natürlich heiße ich nicht Ella,sondern ------... Aber das ist privat. Joe ist mein kater)

Bin immer abends hier unterwegs:)
Benutzeravatar
Ella
Dosenöffner
Dosenöffner
 
Beiträge: 58
Registriert: 17.02.2015 18:47
Wohnort: Erding
Katzenrasse: Maine Coon Mix
Land: Deutschland

Beitragvon fanny85 » 07.04.2015 13:08

Falls er Durchfall bekommen sollte, bitte nicht erschrecken und das Futter wieder umstellen. Katzen sind vom Magen her etwas Sensibel, daher sollte man die Umstellung langsam angehen.
Tierfreund hatte ich auch schon umd wurde ganz gut angenommen. Hab halt nur immer Probleme mit großen Dosen, da Pumi die einzigste ist, die Nassfutter frisst :roll:
Bild

"Ob eine schwarze Katze Unglück bringt oder nicht, hängt davon ab, ob man ein Mensch ist oder eine Maus."
Max O'Rell
Benutzeravatar
fanny85
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 5157
Registriert: 14.04.2011 21:13
Wohnort: Paderborn
Katzenrasse: 3 EKH
Land: Deutschland

Vorherige

Zurück zu Trockenfutter/Nassfutter



  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste






Thema: Ist sheba gut? - Page 2