Lieber Besucher, wir haben das Forum aus Zeitgründen leider deaktiviert. Das Schreiben von Beiträgen und auch die Registrierung sind nicht mehr möglich. Mehr dazu erfahrt Ihr HIER



Zweitkatze Nr. 2

Allgemeines Diskussions-Forum über Katzen. Hier könnt Ihr über allgemeine Katzen-Themen diskutieren

Beitragvon Mia » 23.04.2015 12:33

Hallo ihr Lieben,
tja, ich muss berichten, dass wir unsere Raja wieder abgegeben haben. Sie war ja als Zweitatze für unsere Mia. Leider war der Altersunterschied einfach zu groß. Mia traute sich und wollte spielen und Raja zog sich immer mehr zurück. Das Gute ist, die Vorbesitzerin behält sie (Tochter der verstorbenen Mutter). Da blüht sie jetzt total auf und ist total froh, den Wirbelwind Mia los zu sein :daum:
Aber unser Problem war ja nun noch nicht geklärt. Mia ist so anhänglich und regelrecht traurig, wenn ich nur 2 Stunden morgens weg bin. Also, trotz Bedenken der Vorbesitzerin, das sie nicht zu sozialisieren ist, versuchen wir es nun weiter. BEi der alten Dame hat man gesehen, dass sie einfach sehr interessiert ist und spielen möchte.
Jetzt haben wir das Glück, einen kleinen Mix Kater am nächsten Donnerstag abholen zu dürfen.
Ich werde es gaaaanz langsam angehen. Zwei-Drei Tage erst seperat in einem Zimmer, bis er den Geruch von uns angenommen hat. Dann erster Kontakt in der Transportbox....ich hoffe so sehr, das es zwischen den beiden klappt. Beide echer schüchtern und zurüchaltend, aber beide auch spelbegeistert und sehr Menschenbezogen....
Hier nun noch eine Frage, nach dem ewig langen Text...
Welches Kittenfutter empfehlt ihr mir? Mia frisst nur Trockenfutter. 'Unseren Neuen: MO, werden wir versuchen ans NAssfutter zu binden, alleine schon weil er ein Kater ist.
Bitte um eure Meinungen...DAAAAANKE
Liebste Grüße... von den stetig wachsenden Credos ;-)
Al
Mia
 

Zurück zu Hauptforum



 


  • Aehnliche Katzen Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste






Thema: Zweitkatze Nr. 2