Lieber Besucher, wir haben das Forum aus Zeitgründen leider deaktiviert. Das Schreiben von Beiträgen und auch die Registrierung sind nicht mehr möglich. Mehr dazu erfahrt Ihr HIER



Katze faucht nach schnuppern

Hier könnt Ihr über das Verhalten Eurer Katze diskutieren. Wofür stehen das Beschnuppern, das Reiben, um die Beine schnurren etc

Beitragvon LolliLoita » 28.06.2015 15:56

Hallo ihr Lieben,

ich wundere mich über meinen Kater.
Wir sind jetzt frisch umgezogen mit unseren zwei lieben.
Ich wusste, dass es sein kann das sie sich anfauchen werden. Nur wundere ich mich, warum mein Kater meine Katze (er EHK sie Kathäuser) erst anfaucht, wenn er an ihr riecht. Nur vom sehen ist alles gut. Kann es sein, dass er auch ihre Ängstlichkeit durch die neue Wohnung riecht und deshalb so reagiert? Das Problem ist dann nämlich dass sie so eingeschüchtert ist das sie sich nirgendwo hin traut. Und eigentlich haben die beiden sich super verstanden.

Für Tipps und Tricks bin ich Dankbar.
Die Karo

:)
LolliLoita
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 2
Registriert: 28.06.2015 15:45
Katzenrasse: EHK und Kathäuser
Land: Deutschland

Beitragvon fee » 28.06.2015 20:35

eine lösung hab ich leider auch nicht; nur, dass meine mädels das manchmal auch so machen. soll wohl heißen: wir kennen uns, aber ich kann dich grad nicht riechen.
zum glück sind das nur so phasen. echte feindschaft sieht anders aus.
vielleicht könnte bei Euch ein feliway-stecker helfen. im sommer bei offenen fenstern verfliegt das teure zeug aber leider zum großen teil nach draußen.
:engel: fee
fee
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 900
Registriert: 19.01.2012 18:00
Katzenrasse: ragdolls
Land: Deutschland

Beitragvon LolliLoita » 29.06.2015 06:18

Ja das denke ich auch. Jetzt ist es schon weniger geworden.
Die Stecker funktionieren leider nicht. Hatte ich schon ausprobiert.
Aber danke ;)
LolliLoita
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 2
Registriert: 28.06.2015 15:45
Katzenrasse: EHK und Kathäuser
Land: Deutschland

Beitragvon klärchen » 30.06.2015 08:54

Huhu,

ich bin vor 3 Monaten umgezogen ... 500 km weit.
Und meine haben sich aucg angefaucht beim Schnuppern und teilweise sogar richtig in die Wolle bekommen. Sie mussten ihr Revier und ihre Stellung neu klären. Obwohl sie sich sehr lieben , spielen und kuscheln. Das Ganze ging erneut los als sie von Wohnungskatzen nach 5 Jahren hier zu Freigängern wurden. Der Kater musste nur an der Katze vorbei gehen und es gab Ärger.

ABER es hat sich alles normalisiert von alleine nachdem sie das ausdiskutiert haben. Ich habe mich nicht eingemischt und sie gelassen. Habe nur Relaxtropfen ins Wasser bzw Futter getan von Vetconcept. Jetzt 2 Monate nach erstem Freigang - ist alles wieder in Ordnung und sie sind wieder ein Dreamteam. Denke es ist einfach die neue Umgebung. Und mein Kater hat sich auch versteckt wenn die Katze ankam. Das geht vorbei .... Versprochen. Mein Kater musste sich neu unterordnen damit die Chefin wieder Frieden hat. Heute ärgert er sie hin und wieder um zu spielen wie eh und je .... ohne Angst vor ihr sondern mit ganz viel Spaß :peace: :D
klärchen
Mäusefänger
Mäusefänger
 
Beiträge: 15
Registriert: 21.05.2015 11:03
Land: Deutschland


Zurück zu Verhalten



 


  • Aehnliche Katzen Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste






Thema: Katze faucht nach schnuppern