Lieber Besucher, wir haben das Forum aus Zeitgründen leider deaktiviert. Das Schreiben von Beiträgen und auch die Registrierung sind nicht mehr möglich. Mehr dazu erfahrt Ihr HIER



nicht ins Kisterl koten

Allgemeines Diskussions-Forum über Katzen. Hier könnt Ihr über allgemeine Katzen-Themen diskutieren

Beitragvon catmom » 02.08.2015 13:06

Hallo liebe Katzenfreunde! Ich habe eine 4jaehrige Kaetzin aus einer Tierschutzorganisation geholt und 2 Monate später einen 8jaehrigen Kater von privat dazu genommen.
Mit dem Kater hatte ich von Anfang an Probleme damit, dass er seine Würstchen nicht im Katzenklo, sondern irgendwo daneben macht. Es ist nicht immer so, aber im Durchschnitt jeden 2. Tag, manchmal auch täglich.
Mit der Tieraerztin habe ich auch schon darüber gesprochen. Sie hat mir 2 Baldrian-Kissen mitgegeben und empfohlen, es eventuell auch mit Baldrian-Tropfen im Kisterl zu versuchen. Leider hat beides keinen Erfolg gebracht.
Vielleicht kann mir hier jemand helfen, bzw. einen Tipp geben? Ich waere sehr dankbar, weil es nicht so lustig ist, wenn ich jedesmal den Teppich reinigen muss. :schwitz:
Vielen, vielen Dank für Hilfe!
LG,
Inez
catmom
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 1
Registriert: 26.07.2015 15:49
Katzenrasse: Hauskatze
Land: Oesterreich

Beitragvon fee » 02.08.2015 20:35

liebe Inez, wie viele katzenklos hast Du denn? bei 2 katzen sollten es mindestes 2, besser 3 sein.
direkt daneben statt ins klo bedeutet auf kätzisch immer: ich würd ja gern, bin aber dran gehindert.
also was hindert Deinen kater daran, sein häufchen IN die kiste zu legen?
zu wenige kisten?
mag er die streu nicht? "duftet" sie vielleicht?
benutzt Du einen "riechenden" reiniger?
betreibe ursachenforschung!
die katze hat für ihr verhalten einen guten grund und den musst Du herausfinden.
:engel: fee
PS: baldriankissen halte ich für eine schnapsidee. der geruch von baldrian wirkt auf kater erregend. wie soll das das klo-problem lösen?
wohlfühlspray wäre wenigstens logisch.
PPS: warum tust Du den teppich da nicht weg? fliesen sind leichter zu säubern.
fee
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 900
Registriert: 19.01.2012 18:00
Katzenrasse: ragdolls
Land: Deutschland

Beitragvon RoteZora » 02.08.2015 21:12

Hallo Inez,
was der Baldrian bringen soll, leuchtet mir auch nicht ein. Ich würde auch mit den Toiletten experimentieren. Hast Du offene oder Haubenklos? Wieviele Streusorten hast Du schon ausprobiert? Schrubbst Du die Kaklos mit Essigreiniger? Manchen Katzen hassen den säuerlichen Geruch.
Teppich neben dem Klo (oder in der Nähe) halte ich auch für unklug. Als ich Katzenneuling war, hatte ich Auslegeware in dem Flur, in dem 2 Kaklos stehen. Das habe ich mir ziemlich bald abgeschminkt, jetzt ist da PVC.
Wenn das "Geschäft" in der Nähe des Klos liegt, ist das eigtl. ein gutes Zeichen, weil es bedeutet, dass Katz gerne IN die Toilette machen würde. Wenn es eine Krankheit wäre (Blasenentzündung zB.), würde sich das Geklecker in der ganzen Wohnung verteilen. So besteht die Chance, dass alles iO kommt, wenn Du herausfindest, was Katz nicht gefällt! :Kopf:
Bild[/quote]

Wie wird man 100 Jahre alt:
essen, trinken, schlafen, gähnen, kratzen und kuuuuuuuuscheln.
RoteZora
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 3975
Registriert: 22.01.2012 12:24
Wohnort: Berlin
Katzenrasse: 2 EHK Tiger
Land: Deutschland

Beitragvon fee » 03.08.2015 20:49

liebe Inez, achte doch einmal darauf, WANN der kater neben die kiste kotet.
hat dann die ältere katze schon BEIDE klos benutzt? (katzen verteilen ihre geschäfte gern: pipi in die eine kiste, häufchen in die andere.) der rangniedrige jüngere traut sich dann vielleicht aus respekt vor der älteren nicht mehr.
in dem fall wäre ein drittes klo dringend notwendig.
und hör mal mit dem ständigen klo-putzen auf!
vielleicht riecht der reiniger für den kater doch streng.
bei einer guten feinen klumpstreu muss man eigentlich nur die klumpen entfernen und nicht täglich die ganzen kisten reinigen.
fröhliche ursachensuche wünscht
:engel: fee
PS: Du hast doch hoffentlich keine duftstreu? das zeug stinkt ja schon für menschennasen.
fee
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 900
Registriert: 19.01.2012 18:00
Katzenrasse: ragdolls
Land: Deutschland


Zurück zu Hauptforum



 


  • Aehnliche Katzen Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast






Thema: nicht ins Kisterl koten