Lieber Besucher, wir haben das Forum aus Zeitgründen leider deaktiviert. Das Schreiben von Beiträgen und auch die Registrierung sind nicht mehr möglich. Mehr dazu erfahrt Ihr HIER



Wie bestimme ich das Geschlecht bei jungen Katzen?

Forum über Kitten bis zu 12 Wochen. Nur für Registrierte sichtbar.

Beitragvon Schlumpfine » 19.10.2008 11:44

Grins, das ist auch eindeutig ein Weibchen! :D

Eindeutiger geht es nicht mehr ;)
Es grüßt euch Astrid und ihre Koratrasselbande!

Bild
Benutzeravatar
Schlumpfine
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3034
Registriert: 23.11.2007 14:19
Wohnort: Mannheim
Katzenrasse: Korat
Land: Deutschland

Beitragvon oOsusanneOo » 19.10.2008 11:51

Das habe ich mir auch schon gedacht, weil man wirklich GAR NICHTS erkennt oder erkannt hat ..

Mhm .. okay eine weibliche Carlos oder Carla :mrgreen: Das muss ich jetzt erstmal verdauen. Wenn man die ganze Zeit der Annahme ist, es sei ein Männchen (habe mir doch eigentlich so sehr einen richtigen 8kg Klotz gewünscht *grins*) :D
Carla & Tilly <3

Emilio & Lissy - ihr lebt in meinem Herzen weiter!
Benutzeravatar
oOsusanneOo
Katzenprofi
Katzenprofi
 
Beiträge: 380
Registriert: 15.06.2008 13:28
Katzenrasse: BKH

Beitragvon Lady Griddlebone » 19.10.2008 11:53

Ist dann quasi der Stammbaum falsch?
Benutzeravatar
Lady Griddlebone
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 1192
Registriert: 21.01.2008 16:52
Katzenrasse: 2 HK, 2 Aby, 1 Thai
Land: Oesterreich

Beitragvon oOsusanneOo » 19.10.2008 12:04

Es gibt keinen Stammbaum :wink: Man konnte das von Anfang an schon so schlecht auseinanderhalten. Wir wollten zwar gerne einen Kater, aber wir haben gleich gesagt, wenn es anders wäre, wäre es auch nicht schlimm.
Carla & Tilly <3

Emilio & Lissy - ihr lebt in meinem Herzen weiter!
Benutzeravatar
oOsusanneOo
Katzenprofi
Katzenprofi
 
Beiträge: 380
Registriert: 15.06.2008 13:28
Katzenrasse: BKH

Beitragvon Schlumpfine » 19.10.2008 12:13

Sei mir nicht böse, aber das ist doch eindeutig, auch vom Abstand. :?
Und wenn man Züchtet und vor allem verschiedene gleichaltrige Babys um sich hat, ist es besonders leicht zu erkennen.
Außer man hat nur gleichgeschlechtliche Babys. Dann kann das auf Anhieb nur ein erfahrener Züchter erkennen.

Auch das du keinen Stammbaum hast ist schon eigenartig, aber das ist ein anderes Thema. ;)

Fakt ist, du hast ein zuckersüßes Mädchen. :engel:
Es grüßt euch Astrid und ihre Koratrasselbande!

Bild
Benutzeravatar
Schlumpfine
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3034
Registriert: 23.11.2007 14:19
Wohnort: Mannheim
Katzenrasse: Korat
Land: Deutschland

Beitragvon oOsusanneOo » 19.10.2008 12:22

Ja wegen Stammbaum & Co. ist ein anderes Thema :wink:

Ich habe selbst geschaut und irgendwie konnte man keine Unterschiede erkennen bei den Babys. Ich weiß jetzt allerdings auch nicht, ob überhaupt ein Männchen dabei war, denn bei einigen konnte man auf Anhieb erkennen, dass es Kätzchen waren. Bei Tilly's Wurf konnten sie es auch eindeutig erkennen. Egal, so ist es nun mal und ich liebe Carlo/a über alles :daum: Wir kennen die Familie auch sehr gut und deswegen haben wir ja von Anfang an gesagt, wenn es anders sein sollte, wäre es nicht schlimm.

Nur wo jetzt Carlo älter wurde, bekam ich ja auch Zweifel und diese haben sich ja auch bestätigt :mrgreen:
Carla & Tilly <3

Emilio & Lissy - ihr lebt in meinem Herzen weiter!
Benutzeravatar
oOsusanneOo
Katzenprofi
Katzenprofi
 
Beiträge: 380
Registriert: 15.06.2008 13:28
Katzenrasse: BKH

Beitragvon oOsusanneOo » 19.10.2008 12:27

Auch wenn's nicht hier hergehört, mal kurz ein Bild von den Beiden, Carlo ist ja mittlerweile schon mächtig gewachsen :)
Dateianhänge
k-DSC01475.JPG
Carla & Tilly <3

Emilio & Lissy - ihr lebt in meinem Herzen weiter!
Benutzeravatar
oOsusanneOo
Katzenprofi
Katzenprofi
 
Beiträge: 380
Registriert: 15.06.2008 13:28
Katzenrasse: BKH

Beitragvon Schlumpfine » 19.10.2008 12:30

Hübsche zwei!
Da hast du wirklich ein Dreamteam!

Die Kleine könnt ich glatt klauen... :engel:
Würde unter meine blauen Schönheiten auch fast gar nicht herausstechen!!! 8)
Es grüßt euch Astrid und ihre Koratrasselbande!

Bild
Benutzeravatar
Schlumpfine
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3034
Registriert: 23.11.2007 14:19
Wohnort: Mannheim
Katzenrasse: Korat
Land: Deutschland

Beitragvon oOsusanneOo » 19.10.2008 12:32

Nenene .. meiner :) Oder jetzt : Meine :mrgreen:

Dann habe ich jetzt eben 2 Ladys! :wink:

Vielen Dank für eure Antworten, jetzt weiß ich bescheid!

edit: Für mich ist es zwar immer noch Carlo, aber ich denke, ein neuer Name muss noch her. Das Würmchen ist ja gerade erst 5 Monate alt und ich habe nicht vor die nächsten 15 Jahre sie mit Carlo anzusprechen :mrgreen:
Carla & Tilly <3

Emilio & Lissy - ihr lebt in meinem Herzen weiter!
Benutzeravatar
oOsusanneOo
Katzenprofi
Katzenprofi
 
Beiträge: 380
Registriert: 15.06.2008 13:28
Katzenrasse: BKH

Beitragvon Lady Griddlebone » 19.10.2008 12:43

Carla erinnert mich immer an Benjamin Blümchen's rasende Reporterin *g*

Ich weiß gar nicht.... :kratz: Wenn ich jetzt feststellen würde, dass zB Macavity ein Mäderl ist, hätte ich ihn zwar nicht weniger lieb, aber ich täte mir unheimlich schwer, ihm dann als Mäderl einen anderen Namen zu geben.
Trotzdem hätte ich immer ein komisches Gefühl, wenn ich ihm - wenn er eine sie wäre - noch immer mit einem Jungennamen rufen würde.

Oh Gott, ist das kompliziert *lach*.... Ich hoff, man versteht, was ich meine...
Benutzeravatar
Lady Griddlebone
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 1192
Registriert: 21.01.2008 16:52
Katzenrasse: 2 HK, 2 Aby, 1 Thai
Land: Oesterreich

Beitragvon oOsusanneOo » 19.10.2008 12:50

Ja, ich weiß genau was du meinst, ich stecke gerade in so einer Situation :lol:

Man gewöhnt sich halt an den Namen und es passt auch einfach. Wäre sie jetzt schon älter, dann würde ich den Namen wahrscheinlich auch nicht ändern, aber sie ist ja noch so jung. Richtig hören tut sie auf ihren Namen sowieso noch nicht. Es ist mehr die Umstellung für den Menschen, dem Tier ist es wahrscheinlich egal :lol:

Ich finde es gerade ziemlich aufregend muss ich sagen :mrgreen:
Carla & Tilly <3

Emilio & Lissy - ihr lebt in meinem Herzen weiter!
Benutzeravatar
oOsusanneOo
Katzenprofi
Katzenprofi
 
Beiträge: 380
Registriert: 15.06.2008 13:28
Katzenrasse: BKH

Beitragvon Poisonheart1972 » 19.10.2008 15:00

Ja so sehen meine beiden Mädels auch aus von hinten :mrgreen: .
Kann mir denken das es nun komisch ist.
Aber man gewöhnt sich ja bekanntlich an alles :wink:
Poisonheart1972
Katzenexperte
Katzenexperte
 
Beiträge: 3904
Registriert: 21.01.2008 12:52

Vorherige

Zurück zu Kitten-Aufzucht



 


  • Aehnliche Katzen Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast






Thema: Wie bestimme ich das Geschlecht bei jungen Katzen? - Page 3