arlano
Katzen  

Startseite  
Katzen Forum  
Ratgeber  
Shop  
 

 
   
Haltung  
Ernährung  
Fellpflege  
Erziehung  
-------------------------------
Verhalten  
Lautsprache  
Körpersprache  
Schlaf  
Stubenreinheit  
Verhaltensstörungen  
-------------------------------
  Krankheiten  
Die Krankheiten  
Impfungen  
Katzenversicherung  
-------------------------------
  Katzenrassen  
zur Übersicht  
-------------------------------
  Meine erste Katze  
Allgemeine Tipps  
Woher?  
Die Vorbereitung  
Kosten für eine Katze  
Katzennamen  
-------------------------------
  Internes  
Kontakt zu uns  
Werbung buchen  
Linkpartner  
Impressum  






 
 


Katzenschnupfen
 


Beschreibung & Symptome
Die Viren greifen die beiden oberen Atemwege an. Meistens kommt es zum Niesen und Nasenausfluss. Es können aber auch ernstere Krankheiten mit Geschwürbildungen an der Nase und im Mund auftreten. Die Symptome sind: Husten, Niesen, wässriger Ausfluss aus den Augen und aus der Nase, Appetitlosigkeit.

Abhilfe
Bei jüngeren und älteren Katzen sollte man unbedingt einen Tierarzt aufsuchen, da bei ihnen die Krankheit zum Tode führen kann. Erwachsene Katzen verfügen über mehr Widerstandskraft um die Krankheit zu überwinden. Auch nach einer Heilung besteht die Gefahr, dass die Katze das Virus anderen Katzen übertragen kann. Die Katze sollte irgendwo untergebracht sein wo sie andere Tiere nicht anstecken kann.

Impfschutz
Im Alter von 10 bis 12 Wochen sollten Katzen gegen Katzenschnupfen geimpft werden. Welcher der Impfstoffe am besten ist, entscheidet der Tierarzt.



 




- Alle Krankheiten im Überblick -
   
 
 

 

 

 

Katzen Home - Katzen Forum - auf chaoskatzen.de werben

(c) chaoskatzen.de - Katzen Tiere