arlano
Katzen  

Startseite  
Katzen Forum  
Ratgeber  
Shop  
 

 
   
Haltung  
Ernährung  
Fellpflege  
Erziehung  
-------------------------------
Verhalten  
Lautsprache  
Körpersprache  
Schlaf  
Stubenreinheit  
Verhaltensstörungen  
-------------------------------
  Krankheiten  
Die Krankheiten  
Impfungen  
Katzenversicherung  
-------------------------------
  Katzenrassen  
zur Übersicht  
-------------------------------
  Meine erste Katze  
Allgemeine Tipps  
Woher?  
Die Vorbereitung  
Kosten für eine Katze  
Katzennamen  
-------------------------------
  Internes  
Kontakt zu uns  
Werbung buchen  
Linkpartner  
Impressum  






 
 


Zecken
 


Beschreibung & Symptome
Zu Zecken kommt es meist bei Katzen die auf dem Land leben. Sie lassen sich von anderen Tieren oder von hohen Pflanzen auf die Katze fallen. Zecken bei Haustieren sind Blutsauger, sie graben ihren Kopf tief in die Haut der Katze und saugen Blut. Im Gegensatz zu Flöhen und Milben sind Zecken für das menschliche Auge leichter zu erkennen.

Abhilfe
Zecken können SIe leicht selbst mit einer Pinzette abei ist, dass die ganze Zecke mit dem Kopf herausgezogen wird. Bleibt der Kopf in der Haut stecken, kann es zu Infetionen kommen! Die Zecke besitzt an ihrem Kopf Widerhaken, mit denen sie sich festgräbt. Damit sich diese haken lockern, sollte die Zecke mit Alkohol betäubt werden. Nehmen Sie einfach hochprozentigen Alkohol (Whisky, Wodka), betupfen Sie die Zecke gründlich mit Alkohol und ziehen bei einem Zeckenbefall bei Babykatzen anwenden.



 




- Alle Krankheiten im Überblick -
   
 
 

 

 

 

Katzen Home - Katzen Forum - auf chaoskatzen.de werben

(c) chaoskatzen.de - Katzen Tiere