ACHTUNG: Das Katzen-Forum ist zur Zeit deaktiviert. Mehr Informationen darueber gibt es HIER.



CatIt Trinkbrunnen/ Water Fountain

Alles rund ums Thema Katzenzubehör, z.B. Kratzbäume, Katzenklo, Fress- und Wassernäpfe, Trinkbrunnen, Katzenklappen, Halsbänder, etc
Benutzeravatar
The_Girl
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 4142
Registriert: 26.03.2007 13:09
Katzenrasse: EKH
Land: Deutschland
Wohnort: Happurg
Kontaktdaten:

CatIt Trinkbrunnen/ Water Fountain

Beitrag von The_Girl » 24.04.2007 11:51

Hallöchen!

Da ich gestern in einer Tierhandlung/Zoohandlung war und für meine Süßen wieder mal was gekauft habe, bin ich in dem Laden doch glatt über einen sogenannten Trinkbrunnen für Kleintiere gestolpert. Da meine beiden zu 90% nur aus dem Wasserhahn trinken, dachte ich mir, wäre das Teil doch die ideale Lösung. Was meinte ihr? Nehmen Katzen so eine Trinkbrunnen an, bzw. hat jemand Erfahrung damit? Weil meine Beiden trinken aus ihrem Napf überhaupt nicht. Da der Preis des Teils recht teuer ist (39,99 Euro), dachte ich ich schau lieber bei eBay. Da gibts die Dinge gebraucht, teilweise mit Restgarantie, weil eben die Katze das Teil nicht gemocht hat.

Liebe Grüße The_Girl

PS: Hier mal noch 2 Bilder.
Dateianhänge
2215.jpg
2215.jpg (21.93 KiB) 5970 mal betrachtet
trinkbrunnen.jpg
trinkbrunnen.jpg (7.92 KiB) 5970 mal betrachtet

Benutzeravatar
Tigga
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2194
Registriert: 13.11.2005 20:19
Land: Deutschland
Wohnort: Rimpar
Kontaktdaten:

Beitrag von Tigga » 24.04.2007 19:51

Hallo,

ich habe so ein Ding jetzt zum ersten Mal gesehen. Aber ich habe hier einen Link für Dich wo das Thema behandelt wird:

http://forum.zooplus.de/forum/showthread.php?t=46774

Benutzeravatar
The_Girl
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 4142
Registriert: 26.03.2007 13:09
Katzenrasse: EKH
Land: Deutschland
Wohnort: Happurg
Kontaktdaten:

Beitrag von The_Girl » 24.04.2007 20:26

Danke dir Tigga. :D

Benutzeravatar
Mullekin
Katzenkenner
Katzenkenner
Beiträge: 250
Registriert: 06.08.2006 20:06
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Mullekin » 25.04.2007 20:58

Ja, die kenne ich, die verkaufen wir auch im Futterhaus. Also von den Kunden hab ich bisher nur postitives gehört. Außerdem bleibt das Wasser ein bißchen frischer, weil es ja ständig in Bewegung bleibt.

Benutzeravatar
The_Girl
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 4142
Registriert: 26.03.2007 13:09
Katzenrasse: EKH
Land: Deutschland
Wohnort: Happurg
Kontaktdaten:

Beitrag von The_Girl » 26.04.2007 18:14

Sowas dachte ich mir. Wie gesagt, wär wohl doch ne Ãœberlegung wert, da meine beiden ausschliesslich aus dem Wasserhahn trinken. :D

Grüße The_Girl

Benutzeravatar
Mullekin
Katzenkenner
Katzenkenner
Beiträge: 250
Registriert: 06.08.2006 20:06
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Mullekin » 26.04.2007 19:00

Ja, so an sich hab ich auch schon mit dem Gedanken gespielt, großer Nachteil is halt leider die Größe...momentan wüsst ich einfach nich, wohin damit... :?

Benutzeravatar
The_Girl
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 4142
Registriert: 26.03.2007 13:09
Katzenrasse: EKH
Land: Deutschland
Wohnort: Happurg
Kontaktdaten:

Beitrag von The_Girl » 27.04.2007 18:36

Das wäre bei mir denk ich kein Problem, hab in meiner Küche sowas wie ne Theke, da könnte das gut drunter, nebendran auch gleich ne Steckdose, wäre also perfekt. Wie gesagt, was mir Sorgen macht ist echt, das ich nicht weiss, ob die beiden das annhemen. Aber das kann ich wohl nur durch probieren heraus bekommen.

Liebe Grüße The_Girl

Benutzeravatar
Mullekin
Katzenkenner
Katzenkenner
Beiträge: 250
Registriert: 06.08.2006 20:06
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Mullekin » 27.04.2007 21:33

Und wenn sie`s nich annehmen, kannst dus doch bestimmt wieder zurück geben, oder? Also bei uns im Futterhaus kann man das.

Benutzeravatar
The_Girl
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 4142
Registriert: 26.03.2007 13:09
Katzenrasse: EKH
Land: Deutschland
Wohnort: Happurg
Kontaktdaten:

Beitrag von The_Girl » 29.04.2007 22:33

Gibts dieses Futterhaus auch noch wo anders als in Berlin? Weil bei uns gibt´s nur in der Nähe einen Fressnapf (den du lt. Vertrag ja net kennst *g*) und ansonsten eben nur so Tieroasen usw. Was anderes is mir nicht bekannt. :(

Liebe Grüße The_Girl

Benutzeravatar
Mullekin
Katzenkenner
Katzenkenner
Beiträge: 250
Registriert: 06.08.2006 20:06
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Mullekin » 30.04.2007 08:06

Ich weiß, dass es deutschlandweit Filialen gibt...guck doch einfach mal bei www.futterhaus.de nach, da kannst du deine PLZ eingeben und dann wird dir gezeigt, wo das nächste in deiner Nähe ist. Ich weiß, dass sie in Norddeutschland marktführend sind, kann also sein, dass es im Süden noch nicht so viele Filialen gibt.

Benutzeravatar
The_Girl
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 4142
Registriert: 26.03.2007 13:09
Katzenrasse: EKH
Land: Deutschland
Wohnort: Happurg
Kontaktdaten:

Beitrag von The_Girl » 30.04.2007 08:57

Super, danke dir!

Grüßle The_Girl

Benutzeravatar
Hexe-81
Dosenöffner
Dosenöffner
Beiträge: 63
Registriert: 21.06.2007 20:50
Land: Deutschland
Wohnort: Duisburg

Beitrag von Hexe-81 » 02.07.2007 20:39

Auch wenn ich etwas spät dran bin mit meiner Antwort aber vielleicht will ja sonst noch jemand etwas darüber wissen...

Ich habe so ein Teil gekauf und war erst überhaupt nicht zufrieden, da ich 3 mal im Laden war wegen defekter Pumpe. Jetzt ist eigentlich alles ok auch wenn ich noch immer der Meinung bin mein Brunnen ist lauter als der im Laden :-(

Meinen Katzen gefällts auf jeden Fall ! ! !

Benutzeravatar
The_Girl
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 4142
Registriert: 26.03.2007 13:09
Katzenrasse: EKH
Land: Deutschland
Wohnort: Happurg
Kontaktdaten:

Beitrag von The_Girl » 04.07.2007 20:52

Hat deine Katze das Teil erst mal argwöhnisch betrachtet oder es doch recht schnell angenommen?

Hab bis jetzt noch nix darüber gehört, zwecks der Pumpe. Aber gut zu wissen.


LIebe Grüße Birgit

Benutzeravatar
Hexe-81
Dosenöffner
Dosenöffner
Beiträge: 63
Registriert: 21.06.2007 20:50
Land: Deutschland
Wohnort: Duisburg

Beitrag von Hexe-81 » 04.07.2007 21:45

Nee die beiden haben sofort daraus getrunken als würden sie nichts anderes kennen...

Was du auf jeden Fall beachten mußt sind die Filter die du ca. alle 4 Wochen wechseln solltest. Mein Tierhändler (übrigens Futterhaus :-) )
hat zwar geagt ich könnte den Filter auch mit irgend einem Oxizeug säubern aber dem trau ich nicht so wirklich. Ich spül meine Gläser ja auch nicht damit...

Und wenn du den Brunnen möglichst "schön" halten willst solltest du Trinkwasser nehmen (gehen ca. 3 Liter in den großen Brunnen rein).

Grüßle

Sandra

Benutzeravatar
The_Girl
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 4142
Registriert: 26.03.2007 13:09
Katzenrasse: EKH
Land: Deutschland
Wohnort: Happurg
Kontaktdaten:

Beitrag von The_Girl » 04.07.2007 21:57

Was kosten solche Filter? Gibt´s im 3er Pack oder?

HM, ich nehm so immer das Leitungswasser und lass es durch den Britta Wasserfilter laufen. Evtl. könnte ich die Filter dann bissl länger verwenden???
Ansonsten trinken die beiden ja auch normal aus dem Wasserhahn.

Mit "schön" halten meinst du verkalken oder? Is bei uns hier ein etwas größeres Problem, weil wir sehr stark kalkhaltiges Wasser haben.

Liebe Grüße Birgit

Antworten