ACHTUNG: Das Katzen-Forum ist zur Zeit deaktiviert. Mehr Informationen darueber gibt es HIER.



Augenfarbe verändert sich mit drei Jahren

Allgemeines Diskussions-Forum über Katzen. Hier könnt Ihr über allgemeine Katzen-Themen diskutieren
Antworten
Benutzeravatar
Tatze
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 846
Registriert: 06.08.2007 16:57
Katzenrasse: MaineCoon-Perser-Mix
Land: Deutschland

Augenfarbe verändert sich mit drei Jahren

Beitrag von Tatze » 25.06.2010 09:28

Kann es sein, dass sich die Augenfarbe noch nach drei Jahren verändert? Ich dachte, dass die Augenfärbung nach einem halben Jahr abgeschlossen ist, aber Jeannies Augen werden nun langsam aber sicher grün. Ich finde es auch sehr schön, aber ich bin schon etwas verblüfft.

Als Kitten hatte sie strahlend blaue augen. Das sah einfach traumhaft schön aus. Später wurden sie kräftig bernsteinfarben. Und neulich dachte ich, dass ich spinne. Ich habe mir alte Fotos angesehen, weil ich dachte, dass ich die Augen vielleicht anders in Erinnerung hatte, aber nö, da ist ein deutlicher Unterschied zu erkennen. :kratz:

Was meint ihr dazu?
Dateianhänge
Jeannie mit drei Monaten
Jeannie mit drei Monaten
Jeannie mit einem Jahr
Jeannie mit einem Jahr
Jeannie mit drei Jahre
Jeannie mit drei Jahre

dip
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 1508
Registriert: 21.06.2007 19:19
Katzenrasse: 1 BKH 1BLH
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Beitrag von dip » 25.06.2010 09:43

Ja,ich sehe es auch.
Das sich das Baby-Blau "verwächst" ist normal. Und das sich die Augen bei erwachenen Katzen noch etwas ändern oder sich die Farbe intensiviert ist auch normal. Aber von bernsteinfarbend auf grün... hab ich noch nie gesehen :kratz:

Benutzeravatar
Schlumpfine
Moderator
Moderator
Beiträge: 3034
Registriert: 23.11.2007 14:19
Katzenrasse: Korat
Land: Deutschland
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Schlumpfine » 25.06.2010 09:58

Also das ist Rasse verschieden.

Die Korat hat am Anfang blau, dannach gelbe und zum Schluß grüne Augen.

Im Rassestandart sind die grünen Augen auch festgelegt.

Wie es bei deinen Ist mußt du mal nachschauen... Manche Rassen haben auch variable Augenfarben

Benutzeravatar
Thilda
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 723
Registriert: 11.01.2009 17:59
Katzenrasse: EHK/BKH-Mix???
Land: Deutschland

Beitrag von Thilda » 25.06.2010 10:19

Also als Momo bei uns auftauchte hatte sie gelbe Augen. Weil sie uns ja zugelaufen ist, wissen wir nicht genau wie alt sie ist. Sie wurde aber von unserer TÄ auf ca 1,5 Jahre geschätzt, dann müsste sie jetzt so 3 Jahre alt sein. Ihre Augen haben sich auch verändert, die sind nämlich auch grün geworden.

Das ist eins der ersten Bilder:
momo_klein.jpg
momo_klein.jpg (73.81 KiB) 4419 mal betrachtet

Und das ist ein relativ neues Bild:
momo_grueneAugen.jpg

Benutzeravatar
Tatze
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 846
Registriert: 06.08.2007 16:57
Katzenrasse: MaineCoon-Perser-Mix
Land: Deutschland

Beitrag von Tatze » 28.06.2010 07:14

Das ist echt faszinierend! :shock:

Benutzeravatar
Bettyjockebina
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 1891
Registriert: 15.01.2009 18:36
Katzenrasse: Karth. u. Schildpatt
Land: Deutschland

Beitrag von Bettyjockebina » 28.06.2010 07:27

WOW! So tolle Augenfarben! Tatze, was ist denn Deine Katze für eine Rasse? (Irgendwo stand dasbestimmt schon mal, aber ich habs jetzt nicht "drauf" wo ich gucken könnt!) Sie / oder er? ist ja eine absolute Schönheit!

Benutzeravatar
Tatze
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 846
Registriert: 06.08.2007 16:57
Katzenrasse: MaineCoon-Perser-Mix
Land: Deutschland

Beitrag von Tatze » 28.06.2010 07:35

Danke !!! Meine beiden sind Mischlinge: Maine Coon (Papa) und Perser (Mama, Chinchilla mit Nase).

Benutzeravatar
Bettyjockebina
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 1891
Registriert: 15.01.2009 18:36
Katzenrasse: Karth. u. Schildpatt
Land: Deutschland

Beitrag von Bettyjockebina » 28.06.2010 08:06

Klasse!!! Einfach umwerfend!

Antworten