ACHTUNG: Das Forum ist zur Zeit deaktiviert. Mehr Informationen darueber gibt es HIER.



Katzentoilette

Allgemeines Diskussions-Forum über Katzen. Hier könnt Ihr über allgemeine Katzen-Themen diskutieren
Antworten
Benutzeravatar
Sabine&Jürgen
Löwenbändiger
Löwenbändiger
Beiträge: 84
Registriert: 04.09.2007 18:19

Katzentoilette

Beitrag von Sabine&Jürgen » 06.10.2007 14:58

Hallo

hab nen Tip für ne Katzentoilette. Vielleicht haben ja von euch auch einige Maine Coons und die passen ja nicht in die normalen Toiletten. Deswegen hab ich eine große PVC Schüssel gekauft. Weil ja Katzentoiletten unangenehm riechen hab ich einen Abzug nach aussen . Weil ja viele in Miete sind und kein Loch durch die Wand machen können hab ich da ne Fensterlösung gebaut. In dem Rohr ist ein Ventilator der 100 Kubik Luft / Std absaugt. Momentan steht das Katzenklo noch ohne Abdeckung bei uns im Wirtschftsraum weil ich das mal so getestet hab. Zum testen hab ich unsere 2 Coonies und die machen Haufen die fast so groß sind wie die vom Bruno dem Bären. Jedenfalls riecht man so im offenen Zustand nix weil der Ventilator den Gestank sofort absaugt. Das bedeutet wenn das mal zugebaut ist dann ist der Efekt natürlich größer. Das Ganze ist kostengünstig. Die Rohre so 10 Euro Der Ventilator 29 Euro ( Conrad ) und die Schüssel 6,99 Euro. Das ganze Holz weiss ich noch nicht.
Wird aber auch nicht die Welt kosten. Das wollte ich nur mal so loswerden weil ja viele mit den großen Coonies Probleme haben ne vernünftige Toilette zu finden.
Dateianhänge
1.jpg

Benutzeravatar
Lotusblüte
Löwenbändiger
Löwenbändiger
Beiträge: 79
Registriert: 17.09.2007 20:02
Land: Deutschland
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Lotusblüte » 06.10.2007 17:29

Hallo Sabine&Jürgen,

Ja was ist das denn für eine tolle Sache!! Auf die Idee muss man erst mal kommen! :P :P

Absolut Super! :up: :up:



LG Silvia

Benutzeravatar
"Cosmo"polita
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 3073
Registriert: 13.07.2007 19:16
Katzenrasse: Scottish Fold-Perser
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von "Cosmo"polita » 06.10.2007 17:48

ideen muss man haben :lol:

zitat:
Zum testen hab ich unsere 2 Coonies und die machen Haufen die fast so groß sind wie die vom Bruno dem Bären

könnt ich ja direkt mit meinen zwei hunden vergleichen,also >wenn< sie das katzentoi benutzen würden

da ist ne lüftung wichtig :wink:

Benutzeravatar
Sabine&Jürgen
Löwenbändiger
Löwenbändiger
Beiträge: 84
Registriert: 04.09.2007 18:19

Beitrag von Sabine&Jürgen » 06.10.2007 18:33

lol ja stimmt schon aber das Katzenklo ist halt mal auch eine sehr wichtige Sache zumal die ja selber nicht so begeistert sind wenn es extrem riecht. Als sie noch ganz klein waren hatten wir ein normales Katzenklo. Und weil das halt so gestunken hat ist mir das mit der Belüftung eben eingefallen. Sauber machen muss man es natürlich trotzdem. Wenns mal ganz fertig ist zeig ich euch das. Ich hab nur festegestellt das man nix gleich fertig reinstellen darf. Die Katers müssen immer dabei sein. Dann sehen sie das wachsen , haben mit den Lüftungsrohren gespielt als sie noch nicht verbaut waren und merken das keine Gefahr von denen ausgeht, denn der Lüfter macht natürlich ein leises Geräusch. Weil sie ja beide sehr neugierig sind sind die natürlich auch immer dabei wenn man da was baut.
Jedenfalls ist das Problem Geruch durch das Katzenklo gelöst. Wer Fragen dazu hat einfach anmailen. Meine Erfahrungen geb ich gerne weiter.

Liebe Grüße Jürgen

Benutzeravatar
aufstreife
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 620
Registriert: 29.09.2007 19:22
Katzenrasse: Wurst
Wohnort: Alicante/España

Beitrag von aufstreife » 06.10.2007 19:40

Hallo allerseits,

ich haett ne Frage. Ich hab vor kurzem in einer Reportage gesehen/ gehoert, dass eigentlich fuer eine Katze zwei Klos empfohlen werden - eins fuers grosse und eins fuers kleine Geschaeft. Habt ihr davon schon gehoert? Ist das wirklich notwendig?
Unser Bubbel hat nur eins, so ein geschlossenes, was aussieht, wie eine Transportbox ohne Tuer, und er trennt seine Geschaefte dort auch, aber nur "eckenweise".
Also, wer von euch hat wirklich zwei Katzenklos pro Katze?

Stinkegruesse ;-)
Katja

Trinity
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 923
Registriert: 08.08.2007 16:44
Katzenrasse: FWWK
Land: Deutschland
Wohnort: Trier

Beitrag von Trinity » 06.10.2007 19:45

Es heißt pro Katze ein Klo+1

Ich habe drei Kater und vier Klos. :P



LG Trinity

Benutzeravatar
Sabine&Jürgen
Löwenbändiger
Löwenbändiger
Beiträge: 84
Registriert: 04.09.2007 18:19

Beitrag von Sabine&Jürgen » 06.10.2007 19:55

Hallo

Hauptklo Nachtklo Reiseklo Wobei das Nachtklo jetzt da die beiden schon 15 Wochen sind aufgelöst und somit nur noch das Hauptklo zur Verfügung steht. Beide gehen in das selbe Klo manchmal sogar zusammen. Eigentlich hab ich gedacht da 2 Schüsseln hinzustellen aber hats nicht gebraucht´.....

Benutzeravatar
Tatze
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 846
Registriert: 06.08.2007 16:57
Katzenrasse: MaineCoon-Perser-Mix
Land: Deutschland

Beitrag von Tatze » 06.10.2007 21:01

Boa, das ist ja ma einl 1A Unikat. Super Sache.

Meine zwo haben ja auch Maine Coon-Gene vom Papa geerbt, aber ich hoffe, dass sie nicht ganz so groß werden und noch in ein normales Toitoi passen.

Normalerweise sagt man immer ein Klo mehr als Katzen, aber meine Stinker gehen auch immer zusammen auf eins.

Benutzeravatar
lighttrap
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 685
Registriert: 14.08.2007 08:11
Katzenrasse: Hauskatze
Land: Oesterreich
Wohnort: Niederösterreich
Kontaktdaten:

Re: Katzentoilette

Beitrag von lighttrap » 07.10.2007 12:09

Sabine&Jürgen hat geschrieben:Hallo

hab nen Tip für ne Katzentoilette. Vielleicht haben ja von euch auch einige Maine Coons und die passen ja nicht in die normalen Toiletten.
Warum passen Connies nicht in normale Toiletten??? Werden die soooo groß?? :oops: :oops: :shock: :?

Super Idee mit deinem Katzenklo!! :up:

Benutzeravatar
Sabine&Jürgen
Löwenbändiger
Löwenbändiger
Beiträge: 84
Registriert: 04.09.2007 18:19

Beitrag von Sabine&Jürgen » 07.10.2007 12:16

ja die werden schon größer
Dateianhänge
IM000307.jpg

Benutzeravatar
Sabine&Jürgen
Löwenbändiger
Löwenbändiger
Beiträge: 84
Registriert: 04.09.2007 18:19

Beitrag von Sabine&Jürgen » 07.10.2007 12:20

Ach ja

ich werde mein Katzenklo Kater-Lysator nennen laaaaaaach

Trinity
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 923
Registriert: 08.08.2007 16:44
Katzenrasse: FWWK
Land: Deutschland
Wohnort: Trier

Beitrag von Trinity » 07.10.2007 12:22

[img]http://wu%20Bild erziworld.de/Smilies Bild /lol/lol21.gif[/img]



LG Trinity

Benutzeravatar
"Cosmo"polita
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 3073
Registriert: 13.07.2007 19:16
Katzenrasse: Scottish Fold-Perser
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von "Cosmo"polita » 07.10.2007 16:31

@sabine&jürgen

ich glaube ich muss euch mal aufklären
ihr habt keine katzen
in fachkreisen werden diese tiere auch löwen genannt

nee,kleiner spaß
die werden schon schön groß und sehen sehr elegant aus :wink:


und Katzenklo Kater-Lysator gefällt mir sehr sehr gut
schon patent angemeldet? :lol: :lol: :lol:

Antworten