ACHTUNG: Das Katzen-Forum ist zur Zeit deaktiviert. Mehr Informationen darueber gibt es HIER.



Kann ich meinem Kater

Alles zur Ernährung von Katzen, bitte entsprechendes Unterforum auswählen. Mods: Kefa, Lunamaus
Antworten
engel555
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 5
Registriert: 14.08.2010 11:28
Katzenrasse: EKH / Tabby
Land: Deutschland

Kann ich meinem Kater

Beitrag von engel555 » 13.09.2010 17:58

hauptsächlich Trockenfutter geben, er ist 4 Monate alt und mag überhaupt kein Nassfutter, egal welches wir ihm holen! Und muss ich ihm Kittenfutter geben oder kann er auch das für ausgewachsene Katzen fressen?

Benutzeravatar
Bettyjockebina
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 1891
Registriert: 15.01.2009 18:36
Katzenrasse: Karth. u. Schildpatt
Land: Deutschland

Re: Kann ich meinem Kater

Beitrag von Bettyjockebina » 13.09.2010 19:35

Hallo, Du! In diesem Forum gibt es viele Beiträge zum Thema Ernährung! Ganz besonders auch zu dem umstrittenen Thema >Trockenfutter>. Lies Dich da mal schlau. Du wirst einiges finden.
Ich persönlich gebe Trockenfutter nur als Leckerli, oder am Wochenende wenn ich nicht zuhause bin und meine Katze in einen Futterstreik verfällt.
Herzlich willkomen! Du hast ja gerade Deinen ersten Beitrag geschrieben.
Magst Du Euch mal im Thrad Vorstellungen bekanntmachen? Viel Spaß hier im Forum!
Betty

KundI

Re: Kann ich meinem Kater

Beitrag von KundI » 13.09.2010 19:41

Hallo,
darf ich ganz ehrlich sein?
Ich würds nicht machen! Ich selbst habe eine Katze, die von ihren Vorbesitzern nur mit Trockenfutter ernährt wurde..es war so unheimlich schwer, sie umzugewöhnen! Du must ihm kein Kittenfutter kaufen, aber Du solltest ihm wenn, Du ihm Nassfutter kaufst, auch hochwertiges Nassfutter kaufen
..Ein recht gutes, günstiges Futter gibt es beispielsweise bei Aldi, dieses Lux oder Sha heisst das in Süddeutschland glaub ich . In dem sind über 50 % Fleischanteil, das geht schon..besser sind natürlich Nassfutter mit noch höherem Fleischanteil. Wenn Dein Kater wirklich nicht dazu zu bringen ist, Nassfutter zu essen, dann versuchs doch mit Fleisch, ich hab das mit meiner lütten Kristina auch so gemacht..sie kannte kein Nassfutter, mags einfach nicht und ich hab sie gleich an Fleischfütterung gewöhnt..manchmal futtert sie noch ein paar Brösel Trockenfutter weil sie zur Zeit Diät lebt, aber überwiegend kriegt sie Fleisch. zur Zeit gekocht, sonst roh.
Die reine Trockenfutterfütterung gerade beim Kater kann unter Umständen sogar sehr schädlich sein und das Katerchen auf Dauer krank machen..Da gibt es einige Krankheiten die in Frage kommen könnten..( Harngries und Harnsteine zum Beispiel)
Also, ich würde wirklich nochmals versuchen, kleine Dosen, hochwertiges Nassfutter zum Beispiel von Feline Porta 21, oder von Macs, oder von Almo nature, Animonda, Grau um einige zu nennen, es gibt noch viel..mehr, zu kaufen und auszuprobieren..sollte wirklich nix gehen..dann würde ich, das Katerchen auf Fleischkkost umstellen, oder zumindest teilweise mit Fleisch ernähren..der Gesundheit des Lütten zu Liebe, würd ich auf reine Trockenfutterfütterung verzichten.

LG. Ute :smile1:

engel555
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 5
Registriert: 14.08.2010 11:28
Katzenrasse: EKH / Tabby
Land: Deutschland

Re: Kann ich meinem Kater

Beitrag von engel555 » 14.09.2010 17:04

Danke für eure Antworten! Dann werde ich doch noch mal versuchen, ihm das Nassfutter irgendwie schmackhaft zu machen! :daum:

Antworten