ACHTUNG: Das Katzen-Forum ist zur Zeit deaktiviert. Mehr Informationen darueber gibt es HIER.



Zeigt her euer individuelles Spielzeug!

Hier könnt Ihr Euer selbst gebasteltes Spielzeug präsentieren, wie z.B. Kratzbäume
Antworten
Benutzeravatar
"Cosmo"polita
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 3073
Registriert: 13.07.2007 19:16
Katzenrasse: Scottish Fold-Perser
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Zeigt her euer individuelles Spielzeug!

Beitrag von "Cosmo"polita » 14.10.2007 11:43

So wollt mal Cosmos's Lieblingssachen vorstellen...
...da ja mit gekauften Sachen so kaum gespielt wird :roll:

1) Die blaue Tüte ist schon von anfangan der Renner,hat schon massig kleine Hacker,aber sie hält :wink:.
Am liebsten nimmt er ganz viel Anlauf,rennt in die Tüte und schlittert über den ganzen Boden... Bild

2)Seine Waschlappenente,hat auch schon mir viele Schramen erspart :lol:

3)Das Brotpapier,einfach zu einer Kugel zerkneulen...ich muss immer werfen und er rennt wie ein Bekloppter hinterher,bloß das mit dem zurückbringen müssen wir noch üben :wink:

Daroba
Löwenbändiger
Löwenbändiger
Beiträge: 73
Registriert: 15.09.2007 18:09
Land: Deutschland
Wohnort: Karlsruhe

Beitrag von Daroba » 14.10.2007 17:34

Meine Dahli hat es auch nicht so mit gekauften Spielsachen, zumal sie ein kleiner Spielmuffel ist.
Mit einem Laserpointer kann ich sie ein paar Minuten auf Trab halten, dann merkt sie daß sie diesen ollen, doofen roten Punkt eh´nicht fangen kann und schaut nur noch zu.....
Worauf sie voll abfährt, sind Minzkissen, die allerdings schwer zu bekommen sind.
Wenn ich ihr mal ein neues Kissen mitbringe, ist sie den ganzen Abend damit beschäftigt es bis zum auswringen voll zu sabbern Bild

Bild

Benutzeravatar
catscrypt
Dosenöffner
Dosenöffner
Beiträge: 51
Registriert: 20.08.2007 21:41
Land: Deutschland
Wohnort: reichenschwand

Beitrag von catscrypt » 18.10.2007 08:06

meine katzen haben auch ein spiel das sie sehr lieben...
tyler der kater bringt mir ein halbes überraschungsei inneres (also die gelben dinger). die kann man dann mit hilfe der anderen hälfte herlich durch die ganze wohnung ploppen lassen.
wenn er dann hinter dem ü-ei herschlittert, anders kann man das ja nicht nennen, weil laufen oder rennen tun sie ja nicht, sie schlittern mit dem bauch am boden gedrückt über das parket, fängt sie an hinter ihm herzuschlittern. und das ende vom spiel ist dann das sie mit einem lauten rums gegen die tür oder die wand krachen :bang: ... wie eine massenkarambulage auf der autobahn.
und wenn sie es dann geschafft haben sich aus dem knoten zu befreien kommt er mit dem ü.ei wieder an und ich ploppe es dann wieder durch die wohnung...
ich könnt mich bei solchen aktionen immer schieflachen :lol:

Benutzeravatar
Domenic
Dosenöffner
Dosenöffner
Beiträge: 45
Registriert: 17.09.2007 12:06
Land: Deutschland
Wohnort: Wennigsen

Beitrag von Domenic » 19.10.2007 14:59

Es geht nix über eine Rettungsdecke! Das knistert so schön :).

Dazu ist die leere Müllermilchflasche in der einige Reiskörner ihr unwesen treiben.

Benutzeravatar
Tatze
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 846
Registriert: 06.08.2007 16:57
Katzenrasse: MaineCoon-Perser-Mix
Land: Deutschland

Beitrag von Tatze » 23.10.2007 09:27

Also das "Lieblingspielzeug" ist bei uns der Artgenosse. Wilde Verfolgungsjagten und herzhafte Balgereien sind einfach durch keine Spielzeugmaus zu ersetzten. (Video unter www.katzen-waesche.blogspot.com)

Ansonsten finden sie die Reizangel mit Federn und das Catch the Light (Laserpinter) super Spaßig.

Im Moment haben sie aber den größten Spaß mit einem stinknormalen Kopfkissen mit Daunenfedern gefüllt. Da springen sie immer mit Anlauf rein.

Ich werde demnächst mal ein Video davon drehen und in meinen Blog stellen.

Benutzeravatar
Gyde_S
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 4141
Registriert: 03.09.2007 11:38
Katzenrasse: 2 Perser
Land: Deutschland
Wohnort: 52223 Stolberg

Beitrag von Gyde_S » 24.10.2007 09:39

Ich war gestern beim Wäscheaufhängen, und ich wasche immer so kleine Fusselbälle mit, die die Haare (bei Langhaarkatzen ja sehr viele) aus der Wäsche ziehen, das sind so kleine bunte Plastikbälle mit so Häkchen wie beim Klettverschluss. Auf jeden Fall hing so ein Bällchen an einem Pulli und fiel auf den Boden als ich ihn aus dem Wäschekorb holte. Und was macht mein kleiner Raubkater? Stürzt sich auf den Ball und flitzt damit durch das ganze Zimmer :shock: :lol: Vor allem, weil die ja auch so am Teppich hängen bleiben war er immer voll verdutzt, wenn er dagegenhaute, dass der Ball dann irgendwo hängenblieb und nicht weiterrollte. War ihm wohl nicht so ganz geheuer, hat ihm aber riesig Spaß gemacht. Ist schon süß, wie er so nen kleinen Ball angreift und anspringt und damit durch die Gegend rollt :D

Benutzeravatar
"Cosmo"polita
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 3073
Registriert: 13.07.2007 19:16
Katzenrasse: Scottish Fold-Perser
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von "Cosmo"polita » 24.10.2007 09:48

hihi,
überhaupt wäsche aufhängen ist ein abenteuer für sich :lol:
alles was so schön von der leine hängt und sich auch noch so provuzierend bewegt :P
@Gyde_S
bliebt dieses bällchen nicht an deiner persermietze hängen,das stell ich mir knuffig vor :lol:
@Tatze
ja her mit den videos,man lies so zur zeit so wenig von dir :cry:

Benutzeravatar
Gyde_S
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 4141
Registriert: 03.09.2007 11:38
Katzenrasse: 2 Perser
Land: Deutschland
Wohnort: 52223 Stolberg

Beitrag von Gyde_S » 24.10.2007 09:58

[quote=""Cosmo"polita"]hihi,
überhaupt wäsche aufhängen ist ein abenteuer für sich :lol:
alles was so schön von der leine hängt und sich auch noch so provuzierend bewegt :P
@Gyde_S
bliebt dieses bällchen nicht an deiner persermietze hängen,das stell ich mir knuffig vor :lol: [/quote]
Die lieben sowieso alles, was mit Wäsche zu tun hat, sei es, dass sie sich in den Wäschekorb legen (voll oder leer), unter dem Wäscheständer schlafen, auf der sauberen Bügelwäsche liegen, oder generell auf allen möglichen Kleidungsstücken im Haus / auf dem Bügelbrett / etc. Aber ich riech das auch voll gerne und könnte mich da auch reinlegen, drum kann ichs verstehen :D
@"Cosmo"polita: hmm... stimmt. :lol: Müssten ja eigentlich dran hängenbleiben... Aber solang sie nur mit den Pfoten rangehen besteht da ja keine Gefahr :wink: Es sei denn, sie legen sich mal drauf.. Also wenn mir irgendwann meine Katze "paniert" mit Fusselbällen über den Weg läuft, werde ich davon berichten :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
"Cosmo"polita
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 3073
Registriert: 13.07.2007 19:16
Katzenrasse: Scottish Fold-Perser
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von "Cosmo"polita » 24.10.2007 10:08

ich bitte drum :lol:
und dann mit foto

Benutzeravatar
lighttrap
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 685
Registriert: 14.08.2007 08:11
Katzenrasse: Hauskatze
Land: Oesterreich
Wohnort: Niederösterreich
Kontaktdaten:

Beitrag von lighttrap » 27.10.2007 09:31

:lol: :
Dateianhänge
239.JPG
Kastanien, Alufolie, Papier, leerer Labello, ...
240.JPG
Die sind zwar gekauft, aber ich will sie euch trotzdem mal zeigen... Die beiden Mäuse haben mal gleich ausgesehen!! Wegschmeißen darf ich die eine nicht, Maggy hängt viel zu sehr an ihr... Die wird sogar zum Schlafen mitgeschleppt...

Benutzeravatar
cyeager
Dosenöffner
Dosenöffner
Beiträge: 46
Registriert: 09.10.2007 22:02
Land: Deutschland
Wohnort: Dieburg

Beitrag von cyeager » 27.10.2007 12:31

@Tatze:

Genauso sieht's bei uns aus. Sie rennen durch die Gegend und raufen ohne ende!! :lol:
Leider gibt's bei uns kein Video :(

Benutzeravatar
"Cosmo"polita
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 3073
Registriert: 13.07.2007 19:16
Katzenrasse: Scottish Fold-Perser
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von "Cosmo"polita » 28.10.2007 08:44

voll süß mit was mietzekatzen so alles spielen :lol:
unser spielt auch voll gerne den verschlußkappen von der milch
letztens habe ich hinterem schreibtisch sauber gemacht und min. 10 kappen gefunden :roll:

@lighttrap
die fellmäuse sehen aber auch schon leicht mitgenohmen aus :D

Benutzeravatar
lighttrap
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 685
Registriert: 14.08.2007 08:11
Katzenrasse: Hauskatze
Land: Oesterreich
Wohnort: Niederösterreich
Kontaktdaten:

Beitrag von lighttrap » 28.10.2007 15:35

ja, die eine gibts ja auch nur mehr zur Hälfte... :lol: Aber wegschmeißen darf ich die um nichts in der Welt....

Benutzeravatar
kathi
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 2558
Registriert: 04.07.2007 08:00
Katzenrasse: Terrormietzen
Land: Deutschland

Beitrag von kathi » 29.10.2007 08:11

Das haben wir unseren am WE bei einer Ausstellung gekauft.

Garfield Panic Mouse

Bild

Für Charly ist das Ding aber ein bisschen zu klein, aber Luni und Lucky lieben es. Für Kitten oder kleinere Katzen ist das bestimmt ne gute Sache.

Benutzeravatar
Ramona
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 2081
Registriert: 13.07.2007 11:29
Katzenrasse: EKH
Land: Deutschland
Wohnort: Barsinghausen
Kontaktdaten:

Beitrag von Ramona » 29.10.2007 08:18

@kathi: Was macht man (Katze) denn mit dem Ding? Ich hab sowas noch nie gesehen :?

Antworten