ACHTUNG: Das Katzen-Forum ist zur Zeit deaktiviert. Mehr Informationen darueber gibt es HIER.



Blumenerde aus Topf buddeln..

Hier könnt Ihr über das Verhalten Eurer Katze diskutieren. Wofür stehen das Beschnuppern, das Reiben, um die Beine schnurren etc
Antworten
Benutzeravatar
Ina86
Mäusefänger
Mäusefänger
Beiträge: 25
Registriert: 08.09.2008 18:06
Katzenrasse: EKH
Land: Deutschland
Wohnort: Reher

Blumenerde aus Topf buddeln..

Beitrag von Ina86 » 07.04.2009 20:39

Hallo ihr Lieben,
wir haben unsere Maja jetzt seit knapp 4 Wochen bei uns. Haben sie mit knapp einem Jahr aus dem Tierheim zu unserer einjährigem Phoebe dazugeholt! Sie hat sich super eingelebt, hat auch lange nicht mehr soviel Angst vor dem Menschen wie vorher. Jetzt fängt sie allerdings an, aber nur wenn wir nicht da sind, die Blumenerde aus den Töpfen zu buddeln. Bisher waren immer nur die großen Blumen, die auf dem Boden stehen, dran. Heute morgen mussten allerdings die Blumen auf der Küchenfensterbank dran glauben.
Habt ihr da irgendwelche Tipps und Tricks, wie man Maja das abgewöhnen kann?! Ein bisschen nervt es nämlich schon, wenn man nach dem Staubsaugen wieder saugen darf :freu:
LG
Karina

Benutzeravatar
offelcat
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 887
Registriert: 02.11.2008 22:27
Katzenrasse: 1perser,3Haus
Land: Deutschland
Wohnort: 06842 Dessau
Kontaktdaten:

Beitrag von offelcat » 07.04.2009 21:08

Kenn ich !!!
Du machst Folgendes:
Besorge Dir für jeden Blumentopf einen so großen Ãœbertopf, daß
wenn der Bl.-T. im Ãœbertopf steht, zwischen dem oberen Rand des
BT u. dem oberen Rand des ÃœT 2-3cm Höhenunterschied besteht.
Diesen Zwischenraum füllst Du mit Kieselsteinen etc., der Größe
knapp Tennisball--Wallnuß, aus.
Bei uns hilfts.


mtG
Jürgen

Benutzeravatar
Bettyjockebina
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 1891
Registriert: 15.01.2009 18:36
Katzenrasse: Karth. u. Schildpatt
Land: Deutschland

Beitrag von Bettyjockebina » 08.04.2009 09:53

Die Idee mit den Steinen kenne ich auch. Hilft sehr gut und ist zweifellos auch kostengünstig. Aber wenn man in der Stadt wohnt, ist es vielleicht schwierig, soviele Steine zu sammeln, dass alle Töpfe damit bedeckt werden können!? Außerdem sollten die Steine besser nicht rund sein wie ein Tennisball, und unbedingt so schwer, dass die Katze sie nicht bewegegn kann. Sonst poltern sie vielleicht auf den Fußboden oder auf die Katztentatzen - aua! Im Baumarkt gibt es auch solche runden Matten aus irgendwelchen Fasern. Die haben einen Einschnitt bis zur Mitte und ein kleines Loch, durch das man die Pflanze wachsen lassen kann. Der Einschnitt ist dafür da, diese Matte um die Pflanze legen zu können. Dann kommt deine Mieze auch nicht mehr an die Erde ran. Wenn Deine Katze abe eine hartnäckige ist, dann wird sie vielleicht versuchen, an diesem Gwebe rum zu ziehen. Probier doch einfach beides mal aus... :D Betty

Benutzeravatar
Schlumpfine
Moderator
Moderator
Beiträge: 3034
Registriert: 23.11.2007 14:19
Katzenrasse: Korat
Land: Deutschland
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Schlumpfine » 08.04.2009 10:38

Ich kann dir nur das Blumengitter empfehlen

http://www.kiddys-kinderkarussell.de/ki ... -braun.htm

das ist echt klasse.

Bild

Benutzeravatar
Rieke
Katzenfreund
Katzenfreund
Beiträge: 131
Registriert: 04.11.2008 08:22
Katzenrasse: Thai-Katze
Land: Deutschland
Wohnort: Leonberg

Beitrag von Rieke » 08.04.2009 12:39

Also wir haben das mit so schicken, weißen Kieseln aus dem Baumarkt gelöst. Die sind nicht teuer und man kann recht sicher gehen, dass nicht allzuviel Hunde draufgepinkelt haben ;-)
Hat gleich 2 Vorteile: Kater buddelt die Erde nicht mehr raus (Ja, Gizmo hat das auch gemacht) und es sieht auchnoch echt schick aus.

... Nebenbei ging Gizmos Erde-Buddel-Fanatismus zeitweilig so weit, dass er auch die Erde aus den Katzen- und Bambusgras-Töpfchen rausgebuddelt hat. Jetzt hat er da auch Kiesel drin. Das hatter nun davon :pillepalle:

Benutzeravatar
kathi
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 2558
Registriert: 04.07.2007 08:00
Katzenrasse: Terrormietzen
Land: Deutschland

Beitrag von kathi » 08.04.2009 14:48


Benutzeravatar
Ina86
Mäusefänger
Mäusefänger
Beiträge: 25
Registriert: 08.09.2008 18:06
Katzenrasse: EKH
Land: Deutschland
Wohnort: Reher

Beitrag von Ina86 » 08.04.2009 16:45

Entschuldigung

Benutzeravatar
Bettyjockebina
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 1891
Registriert: 15.01.2009 18:36
Katzenrasse: Karth. u. Schildpatt
Land: Deutschland

Entschuldigung????

Beitrag von Bettyjockebina » 09.04.2009 08:18

Hallo Du! Für was entschuldigst Du Dich? Man kann nicht alle Suchfunktionen kennen. Ich kenne sie jedenfalls auch nicht (bin aber was meinen PC angeht auch nicht der Maßstab aller Dinge!! :lol: ) Die Idee mit den Steinen aus dem Baumarkt ist gut! Auf so was würde ich garnicht kommen. Ich würde im Schweiße meines Angesichtes eimerweise Steine aus dem Wald anschleppen... Wie groß sind die Steine denn? Sind schon welche durch die Gegend gekollert? :smile1: !?Schöne Ostertage wünsch ich Dir / Euch! Betty ( Hast Du Deine schönen Steine schon einbisschen bunt gemalt? Ist doch Ostern jetzt...)

Ach ja Kathi! Klär mich doch bei Gelegenheit darüber auf, wie das mit den Suchfunktionen geht! Ist das so was wie ein Inhaltsverzeichnis vorne in einem Buch??? Und - wo finde ich das? Habe ich noch nie bewußt registriert! Betty PS: Schönen süßen Osterhasen Dir! ( Bin ich vielleicht ein Osterfanatiker? Ich glaubs bald: Aber ich habe schon so lange nicht mehr bewußt Ostern erlebt und freu mich wie ein Baby...)

Benutzeravatar
kathi
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 2558
Registriert: 04.07.2007 08:00
Katzenrasse: Terrormietzen
Land: Deutschland

Beitrag von kathi » 09.04.2009 11:09

Hey Betty,

klar mach ich doch gerne. :smile1:

Oben in der Liste steht u.a. "Suche", da gibst du deinen Suchbegriff in diesem Fall Blumentopf ein und findest alle Beiträge/Threads wo es irgendwie um Blumentöpfe ging. :wink:
Sinn und Zweck ist es nicht hundert Threads mit selben Inhalt zu haben.

Aber entschldigen muss man sich da wirklich nicht, es reicht wenn ab und zu mal dran gedacht wird. :mrgreen:

LG und dir auch Frohe Ostern!

Antworten