ACHTUNG: Das Katzen-Forum ist zur Zeit deaktiviert. Mehr Informationen darueber gibt es HIER.



Seifenblasentrauma!?

Hier könnt Ihr über das Verhalten Eurer Katze diskutieren. Wofür stehen das Beschnuppern, das Reiben, um die Beine schnurren etc
LeMag
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 1677
Registriert: 08.10.2009 21:00
Katzenrasse: EKH
Land: Deutschland
Wohnort: Bochum

Beitrag von LeMag » 16.05.2010 10:40

cooler spielomat :daum:

zu dem dabird und der frustration:
ich lasse meinen immer für ein paar sekunden die feder, nehm sie ihnen dann aber wieder ab.
nach dem spielen bzw. zum ende des spiels hin fliegt dann noch ein bisschen trofu durchs zimmer, dass sie fangen, sozusagen als reale beute :mrgreen:

Jeannielein
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 2940
Registriert: 02.06.2009 22:27
Land: Deutschland

Beitrag von Jeannielein » 16.05.2010 10:45

Wenn Crispy den im Maul hat, krieg ich den nicht mehr wieder, ganz im Ernst, dann könnte es gefährlich werden, ich erwähnte ja schon einmal das sie sehr wild ist !

Die dreht dabei völlig durch !

Benutzeravatar
catluver
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 2364
Registriert: 21.04.2010 14:01
Katzenrasse: Hauskatzen
Land: Deutschland

Beitrag von catluver » 16.05.2010 11:46

Wenn Chico oder Micky frustriert sind, gebe ich ihnen immer von ihrer Multivitaminsalbe (natürlich nicht zuviel). Das lieben sie und sind dann gleich viel besser drauf! :daum:

Benutzeravatar
Tatze
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 846
Registriert: 06.08.2007 16:57
Katzenrasse: MaineCoon-Perser-Mix
Land: Deutschland

Beitrag von Tatze » 27.05.2010 11:54

Jeannielein hat geschrieben::muhaha: Muss grad lachen *gg* neulich Gitarren Trauma, jetzt Seifenblasentrauma, haha, ich schmeiß mich weg :rooofl: Haben es unsere Mietzen wirklich so schlecht ? :lol:

Ähem, @MarRai hat extra für Tiere Seifenblasen bestellt, vllt wären die besser, man will ja nicht riskieren, das Mietz ein Trauma bekommt :mrgreen: :oops:
Ich kann noch einen draufsetzen: Baloo hat ein "Eiertrauma". Ich habe ihm als Kitten mal ein gekochtes Ei angeboten. Er hat die Nase gekreuselt, die Augen zusammengekniffen und geblinzelt , den Schwanz eingekniffen und hat langsam den Rückrwärtsgang eingelegt. Das sah schon zum Schießen aus. :kicher:

Benutzeravatar
Baghira P.
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 2285
Registriert: 29.09.2009 18:42
Katzenrasse: Hauskatze
Land: Deutschland
Wohnort: Passau

Beitrag von Baghira P. » 27.05.2010 12:00

*ichschmeissmichweg* Eiertrauma! Herrlich!!! :lol: Was Baloo sich gedacht hat?? :lol:

Ich hab' mal ein Glas Buttermilch getrunken und hatte dabei Pauli auf dem Schoß. Bei jedem Schluck hat er mich mit gaaaaanz großen Augen angeschaut und richtig hart geschluckt. Da hab' ich ihm ein winiziges Tröpfchen auf die Schnauze getan. Er hat ganz angwidert die Nase gerkräuselt - und mit der Hinterpfote (gezielt!) mein Glas umgestoßen - das gab' ne Sauerei - und ich hab' ein Buttermilch-Trauma! :lol:

Benutzeravatar
Tatze
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 846
Registriert: 06.08.2007 16:57
Katzenrasse: MaineCoon-Perser-Mix
Land: Deutschland

Beitrag von Tatze » 27.05.2010 12:02

Wie geil ist das denn? :rooofl:

Antworten