ACHTUNG: Das Katzen-Forum ist zur Zeit deaktiviert. Mehr Informationen darueber gibt es HIER.



Was treiben eure suessen (Monster) so?

Hier könnt Ihr über das Verhalten Eurer Katze diskutieren. Wofür stehen das Beschnuppern, das Reiben, um die Beine schnurren etc
Antworten
Benutzeravatar
Lovis_Joe
Katzenprofi
Katzenprofi
Beiträge: 351
Registriert: 26.04.2007 10:54
Land: Deutschland
Wohnort: Rheinland
Kontaktdaten:

Beitrag von Lovis_Joe » 26.08.2007 20:55

Mist, gerade ist mein "Monster" der sich mit allem und jedem anlegt nach Hause gehumpelt gekommen, blutiges Ohr, den Hintern total vollgekackt (wahrschlich vor Panik) und teilweise blutigen Wunden an Pfoten und Co. Impfen lassen können wir wieder mal vergessen eigentlich wäre es mal wieder an der Zeit, jetzt kriegt er bestimmt wieder Antibiotika, hoffentlich erholt er sich schnell wieder und das Bein ist nicht kaputt. Er hat doch grad erst wegen der Pfote und Abzess lange Antibiotika nehmen müssen. Er hat sich jetzt in seine Höhle zurückgezogen und leckt seine Wunden wie ein Krieger der vom Kampf heimgekehrt ist, nachdem er noch gefressen hat. Er tut mir so leid, eigentlich wohnen wir hier sehr ruhig aufm Land, ich weiss auch nicht mit wem er sich angelegt hat, entweder Fuchs oder Dorfkatze, zum Glück ist das Ohr nicht schwer verletzt aber die Pfote die bissel geblutet hat ist total verkotet und verdreckt, vielleicht hat er sich mit ner Kuh angelegt :roll: aber denke eher mal Hund. Werd gleich noch bissel Bepanthen drauf schmieren. Ich glaub es ist besser, ihn abends nicht mehr rauszulassen, seufz. Tagsüber geht er nicht oft raus und abends wird er total wild wie ein Raubtier und würde am liebsten gar nicht mehr heimkommen, sobald er allerdings in seinem dunklen Zimmer ist, legt er sich brav ins Körbchen und schläft wenn er weiss wir gehen auch schlafen. Als das mit der Pfote war, durfte er paar Tage net raus, da hat er gemaunzt zum Herzerweichen es ist schwer ihn drinne zu halten.

Edit: Ich glaub mittlerweile, dass der Kot nicht von meinem Kater stammt, sondern dass er beim Kampf über die angrenzende Kuhwiese gerast ist oder im Kuhfladen gewühlt hat, es roch auch irgendwie gar nicht nach Katzenkot, hab ihn vorhin versucht sauberzumachen :roll: zumindest ein bissle, aber er hat sich dann nach dem Fressen in seinen Schrank verkrochen. Hab nen Pax Schrank mit großen offenen Schubladen, da hat er ne Art Höhle mit Decken und Kissen in der Obersten und da ist ein Vorhang vor, da hat er sich hin zurückgezogen.

Benutzeravatar
"Cosmo"polita
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 3073
Registriert: 13.07.2007 19:16
Katzenrasse: Scottish Fold-Perser
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von "Cosmo"polita » 31.08.2007 07:09

na wie geht es deinem kleinen krieger,wunden verheilt???
habt ihr die verletzte kuh,hirsch,fuchs oder andere dorfkatze gefunden?
hoffe es war nicht so schlimm,doof nur das die impfung verschoben werden muss...

Benutzeravatar
kathi
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 2558
Registriert: 04.07.2007 08:00
Katzenrasse: Terrormietzen
Land: Deutschland

Beitrag von kathi » 31.08.2007 07:29

Hallo.

Das hört sich ja schlimm an.

Du ist denn dein Kater eigentlich kastriert, hab jetzt auf Anhieb nichts gefunden. Wenn nicht, halte ich es für wahrscheinlich, dass er mit einem anderen Kater gekämpft hat.

Ansonsten hoffe ich deinem Stinker geht's wieder gut, hab mir grad nochmal das Bild in deiner Vorstellung angeguckt, der Süße sieht sehr gut aus. Würde ich auch nehmen :D

Benutzeravatar
The_Girl
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 4142
Registriert: 26.03.2007 13:09
Katzenrasse: EKH
Land: Deutschland
Wohnort: Happurg
Kontaktdaten:

Beitrag von The_Girl » 31.08.2007 09:39

Hey!

geht´s dem Tiger wieder besser? Hoffe doch. Meine Süße kam gestern morgen auch total Kotverschmiert heim. Die hat gestunken wie ein ganzes Silo... :x
Haben sie dann in die Badewanne gesteckt, was sie nicht sonderlich gestört hat. Kein Wunder wenn man im Spülbecken oder dem Waschbecken pennt... Sauber ist sie immer noch nicht. Aber sie riecht wenigstens nimmer. Den Rest putzt sie sich schon gar weg.

Was hat eig. der TA gesagt? Oder wart ihr nicht?

Grüße Birgit

Trinity
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 923
Registriert: 08.08.2007 16:44
Katzenrasse: FWWK
Land: Deutschland
Wohnort: Trier

Beitrag von Trinity » 31.08.2007 15:14

Hallo ich wollte mich auch mal zu Wort melden.
Also ich glaub mich kennt man hier schon ich bin Balu und wie ihr ja alle wißt war ich vor einiger Zeit sehr krank. Um euch zu beweisen wie gut es mir geht hier ein Beweiß. Meine Dosine fand das gar nicht so toll aber mir hats unheimlich Spaß gemacht. :D
Dateianhänge
DSC00288.JPG
DSC00288.JPG (101.07 KiB) 1449 mal betrachtet

Benutzeravatar
The_Girl
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 4142
Registriert: 26.03.2007 13:09
Katzenrasse: EKH
Land: Deutschland
Wohnort: Happurg
Kontaktdaten:

Beitrag von The_Girl » 31.08.2007 15:27

Na da hatte aber jemand gaaaaaanz viel Spaß! *g*
Und um mal bei dem Thema zu bleiben, hier das was Lucy angestellt hat...
Dateianhänge
Kaktus.JPG
Kaktus.JPG (82.98 KiB) 1447 mal betrachtet

Benutzeravatar
lighttrap
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 685
Registriert: 14.08.2007 08:11
Katzenrasse: Hauskatze
Land: Oesterreich
Wohnort: Niederösterreich
Kontaktdaten:

Beitrag von lighttrap » 31.08.2007 16:20

mooooiiii.... :lol: die arme.... habt ihr ihr auch wieder rausgeholfen?

Benutzeravatar
The_Girl
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 4142
Registriert: 26.03.2007 13:09
Katzenrasse: EKH
Land: Deutschland
Wohnort: Happurg
Kontaktdaten:

Beitrag von The_Girl » 31.08.2007 16:31

@ lighttrap: Wenn meinst du? Mich oder Trinity? :?:

Benutzeravatar
lighttrap
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 685
Registriert: 14.08.2007 08:11
Katzenrasse: Hauskatze
Land: Oesterreich
Wohnort: Niederösterreich
Kontaktdaten:

Beitrag von lighttrap » 31.08.2007 16:56

The_Girl hat geschrieben:@ lighttrap: Wenn meinst du? Mich oder Trinity? :?:
:oops: :oops: :oops: jetzt seh ich erst das ist ein kaktus!!!! Ich dachte das ist ein Katzenschwanz..... :oops: :oops: :oops: Sorry!!

Benutzeravatar
Ramona
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 2081
Registriert: 13.07.2007 11:29
Katzenrasse: EKH
Land: Deutschland
Wohnort: Barsinghausen
Kontaktdaten:

Beitrag von Ramona » 31.08.2007 19:49

lighttrap hat geschrieben: :oops: :oops: :oops: jetzt seh ich erst das ist ein kaktus!!!! Ich dachte das ist ein Katzenschwanz..... :oops: :oops: :oops: Sorry!!
*lol* Wie niedlich :lol:

Benutzeravatar
Tatze
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 846
Registriert: 06.08.2007 16:57
Katzenrasse: MaineCoon-Perser-Mix
Land: Deutschland

Beitrag von Tatze » 31.08.2007 20:12

Haha, das ist ja drollig. ':P' Aber solche Verwechslungen passieren schon mal.

Neulich haben sich unsere beiden über unser Altpapier hergemacht. Wir haben sie nur zwei Sekunden aus den Augen gelassen. Aber selbst in Schuld, was lässt man so was auch einfach rumstehen? :roll:
Dateianhänge
DSC05036.jpg
DSC05036.jpg (50.65 KiB) 1416 mal betrachtet

Benutzeravatar
Tatze
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 846
Registriert: 06.08.2007 16:57
Katzenrasse: MaineCoon-Perser-Mix
Land: Deutschland

Beitrag von Tatze » 31.08.2007 20:13

Haha, das ist ja drollig. ':P' Aber solche Verwechslungen passieren schon mal.

Neulich haben sich unsere beiden über unser Altpapier hergemacht. Wir haben sie nur zwei Sekunden aus den Augen gelassen. Aber selbst in Schuld, was lässt man so was auch einfach rumstehen? :roll:
Dateianhänge
DSC05036.jpg
DSC05036.jpg (50.65 KiB) 1416 mal betrachtet

Benutzeravatar
Tatze
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 846
Registriert: 06.08.2007 16:57
Katzenrasse: MaineCoon-Perser-Mix
Land: Deutschland

Beitrag von Tatze » 31.08.2007 20:14

ups, was ist denn da passiert. Jetzt hat er den Beitrag zweimal reingestellt. Wisst ihr, wie man einen Beitrag wieder löschen kann?

Benutzeravatar
The_Girl
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 4142
Registriert: 26.03.2007 13:09
Katzenrasse: EKH
Land: Deutschland
Wohnort: Happurg
Kontaktdaten:

Beitrag von The_Girl » 01.09.2007 10:18

@ lighttrap: Kein Problem. Wenn man nicht genau hinsieht könnte man das wirklich meinen... :lol:
Aber du hast hier grad echt für nen Lacher gesorgt. *lol*

@Tatze: Das haben meine 2 auch schon in ähnlicher Form geschafft. Ich such das Bild mal und stell´s rein.

Frag mal Mullekin zwecks Beitrag löschen.

Grüße Birgit

Benutzeravatar
crazy_cat
Katzenfreund
Katzenfreund
Beiträge: 193
Registriert: 17.07.2007 13:35
Land: Deutschland
Wohnort: Bayern

Beitrag von crazy_cat » 01.09.2007 17:32

was mein Kleine gerne macht ist, das sie sich aufs Aquarium setzt und mit einer Kralle den Deckel von der Futterluke hochklappt. Dann wird die pfote so weit reingesteckt wies nur geht und nach Fischen geangelt. Toooll!!!
Ab und zu bleibt sie dann auch mit der Pfote in einer der Wasserpflanzen stecken und reißt sie raus. :evil:
Oder was auch ganz toll is wenn die Stängel von den Tomatenstauden so weit unten hängen weil die Tomaten so schwer sind, so lange mit der Pfote dagegen schlagen bis die Tomaten runterfallen und der Stängel zurückgeschleudert wird :?
dann hat man auch gleich noch die Tomaten zum Spielen

Antworten