ACHTUNG: Das Katzen-Forum ist zur Zeit deaktiviert. Mehr Informationen darueber gibt es HIER.



Kater hat nur noch Blödsinn im Kopf

Hier könnt Ihr über das Verhalten Eurer Katze diskutieren. Wofür stehen das Beschnuppern, das Reiben, um die Beine schnurren etc
Antworten
Jenny92
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 5
Registriert: 02.11.2011 11:08
Katzenrasse: Kurzhaar
Land: Deutschland

Kater hat nur noch Blödsinn im Kopf

Beitrag von Jenny92 » 02.11.2011 11:10

Hallo,

ich habe einen Kater der ist 1 Jahr alt und Kastiert.
Leider raubt er mir im Moment meine Nerven. Ich bin vor kurzem Umgezogen, hat er alles sehr gut verkraftet und sich bereits am ersten Tag dort wohlgefüllt.
Ich habe in der neuen Wohnung PVC Boden, den hat er unter dem Bett total kaputt gemacht . Er schmeisst alles vom Tisch runter, er gräbt da solange dran bis es unten liegt und legt sich dann auf dem Tisch. Er kippt immer sein Wassernapf aus und verteilt das Wasser in der ganzen Wohnung. Der macht alles Kaputt angefangen von Briefen bis zum PVC Boden. Morgends ist der kleine Mann sehr agressiv.. wenn ich oder mein Freund morgends auf die Toilette gehen und dann wieder ins Bett springt er unter dem Bett vor und greift unsere Beine an, er krallt sich richtig fest bis es Blutet. Wenn ich mit Ihn spiele benutzt er hingegen keine Krallen, nur beissen tut er. Ich weiss nicht mehr was ich machen soll, das war auch alles schon teilweise in meiner alten Wohnung. Er hat ganz viel Spielzeug, einen deckenhohen Kratzbaum (den nutzt er auch). Ich beschäftige mich sehr viel mit ihnn, leider bringt es nichts . Er hat aber auch eine andere Seite, da ist er total verschmusst liegt jeden Abend mit im Bett, leckt ein ab und zeigt das er uns liebt. Ich möchte ihn nicht weggeben dafür mag ich Ihn zu sehr, aber so geht es auch nun nicht weiter. Bestrafungen nützen auch nichts, Wasserpistole findet er total toll, auf schimpfen reagiert er nicht, hauen werde ich ihn auf keinem fall. Ich habe schon sehr viel in den Foren gelesen, da heisst es immer das eine 2.Katze angebracht wäre, aber das geht leider nicht. Meine Wohnung ist dafür viel zu klein und leisten werde ich mir das auch nicht können. Und es besteht die Gefahr das dann beide Mist machen.

Ich hoffe das ihr mir Helfen könnt.

Lg Jenny

Arthi
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 2764
Registriert: 25.08.2011 11:29
Katzenrasse: 3 Coonies
Land: Deutschland

Re: Kater hat nur noch Blödsinn im Kopf

Beitrag von Arthi » 02.11.2011 11:14

KLingt für mich so, als wäre der gute nicht ausgelastet, er ist einsam und ihm ist langweilig...schon mal über nen Spielkumpel nachgedacht?

Gwen83

Re: Kater hat nur noch Blödsinn im Kopf

Beitrag von Gwen83 » 02.11.2011 11:15

Die Lösung ist ganz einfach, hol ne zweite Katze. Der Langweilt sich und möchte spielen.

Benutzeravatar
Teufelschen
Gesperrter Benutzer
Gesperrter Benutzer
Beiträge: 5644
Registriert: 07.07.2010 20:54
Katzenrasse: Hauskatze
Land: Deutschland

Re: Kater hat nur noch Blödsinn im Kopf

Beitrag von Teufelschen » 02.11.2011 11:21

jenny,

wie groß ist deine wohnung?

leisten? sei mir nicht böse, ich sage wie ich es denke, dann ist bereits eine katze zuviel

normalerweise fällt eine zweite katze nicht auf

tatsächlich hatten die anderen leute recht, eine 2. katze tut hier mehr als not, er ist einsam
katzen eignen sich nicht zur einzelhaltung!
es gibt ausnahmen, deiner ist keine!!!!!!!!!!!!!!

2 mal blödsinn?
nein weil sie sich dann miteinander beschäftigen

ich habe 4 und gehe täglich arbeiten, bin rund 16 std ausser haus

meine sind auch mit temperament gesegnet, besonders der kleine

aber seine geschwister sind da und er macht so einen blödsinn nicht
hier fehlt eine 2. katze
wir können dir viel raten und erzählen

spiele mit ihm, gehe raus etc
aber das wäre nur gelogen und am thema vorbei
er braucht eine 2. sonst geht ihr dran kaputt alle

2 katzen kosten im schnitt 50 euro im monat

wer sich ein tier anschafft muss das geld plus doppelt drauf haben
du tust dem katerle nichts schönes
Zuletzt geändert von Teufelschen am 02.11.2011 11:50, insgesamt 1-mal geändert.

Jenny92
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 5
Registriert: 02.11.2011 11:08
Katzenrasse: Kurzhaar
Land: Deutschland

Re: Kater hat nur noch Blödsinn im Kopf

Beitrag von Jenny92 » 02.11.2011 11:23

Wenn ich eine 2te Katze hole, ist es besser wenn die genau so alt ist wie Tony oder ruhig eine Jüngere?
Ich habe eine Ziemlich kleine Wohnung 35m², ist das nicht zu wenig für 2 Katzen?

Benutzeravatar
Teufelschen
Gesperrter Benutzer
Gesperrter Benutzer
Beiträge: 5644
Registriert: 07.07.2010 20:54
Katzenrasse: Hauskatze
Land: Deutschland

Re: Kater hat nur noch Blödsinn im Kopf

Beitrag von Teufelschen » 02.11.2011 11:29

etwa gleich und kater in dem fall
und 35 m² sind für 2 nicht zu klein, du kannst kratzbäume nach oben bauen
aber eine 2. ist nötig

Arthi
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 2764
Registriert: 25.08.2011 11:29
Katzenrasse: 3 Coonies
Land: Deutschland

Re: Kater hat nur noch Blödsinn im Kopf

Beitrag von Arthi » 02.11.2011 11:33

als Tip wenns günstig sein soll: Paar Lackregale von Ikea (gibts in verschiedenen Größen ab 6 Euro glaub ich) Mit alten Teppichresten bekleben und ab an die Wand, schon kann die KAtze nach oben, Katzen leben "Dreidimensional" ;)

und zwei stellen meiner meinung nach weniger an. Meine zwei kloppen sich gegenseitig, aber die Wohnung bleibt heil :D

Jenny92
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 5
Registriert: 02.11.2011 11:08
Katzenrasse: Kurzhaar
Land: Deutschland

Re: Kater hat nur noch Blödsinn im Kopf

Beitrag von Jenny92 » 02.11.2011 11:39

Hallo,

danke für die Antworten. Ich schaue ich gerade nach einer 2. Katze bwz. Kater um.
Ihr habt schon recht, wir Menschen sind ja auch nicht gerne alleine.
Und ich möchte auch auf keinen Fall das es meinem Kater schlecht geht. Mein Freund und ich werden nachher mal in dem Baumarkt und mal schauen was man so Basteln kann :). Ein Ikea haben wir hier leider nicht.

Gwen83

Re: Kater hat nur noch Blödsinn im Kopf

Beitrag von Gwen83 » 02.11.2011 11:45

Genau, bau ne zweite Etage ein. Da kann man schön klettern und sich mal verziehen. Nimm einen Kater, der gleich alt ist, zum toben, raufen und jagen. Ich kann dir aus meiner Erfahrung sagen, die beschäftigen sich viel mit einander. Klar, es sind mehr Kosten, aber nicht doppelt so viele. Beim Futter und Streu, fällt es nicht wirklich auf. Eventuell beim Tierarzt, aber dafür sollte man eh immer, Geld haben egal ob mit einer oder zwei Katzen. Und zu deiner Wohnung, du wirst doch nicht ewig, da wohnen oder? Man kann sich erst mal arrangieren, mit klettern Möglichkeiten nach oben.

Jenny92
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 5
Registriert: 02.11.2011 11:08
Katzenrasse: Kurzhaar
Land: Deutschland

Re: Kater hat nur noch Blödsinn im Kopf

Beitrag von Jenny92 » 04.11.2011 11:54

Hallo,

vorgestern haben wir eine 2te Katze dazu geholt. Anfangs lief es ganz OK, Tony war sehr aufgeschlossen den anderen gegenüber, die haben sich gejagt und sich immer ein bisschen gehauen (nicht doll). Nach einiger Zeit ist die Stimmung allerdings gekippt, beide wurden immer agressiver.. die haben sich so doll geprügelt das ich den Kleinen erstmal zu meiner Schwester bringen musste. Tony war wohl sehr eifersüchtig weil der Kleine immer zu mir gekommen ist, und von Tony nichts wissen wollte, er wurde nur angefaucht. Als die Katze dann weg war, war er der Liebste Kater den es gibt, er war total verschmusst hat nichts kaputt gemacht - bis Heute. Er hat mal wieder den PVC Boden kaputt gemacht. Ich weiss nicht ob ich es mir zutaue es mit den beiden nochmal zu probieren, da ich noch nicht mal die Möglichkeit habe die beiden räumlich zu trennen. Als der Kleine hier war, war Tony total interessiert und ist im die ganze Zeit hinterher gelaufen, und hat den Kleinen auch nicht aus den Augen gelassen. Ich hoffe ihr könnt mir Helfen :?. Ich möchte Tony auch nicht weggeben, dafür liebe ich den Rabaucken zu sehr. Aber wenn das so weiter geht bleibt mir keine andere Möglichkeit, der kann ja nicht die ganze Wohnung kaputt machen, am ende bleibt alles am mir hängen.

Lg Jenny

Benutzeravatar
Teufelschen
Gesperrter Benutzer
Gesperrter Benutzer
Beiträge: 5644
Registriert: 07.07.2010 20:54
Katzenrasse: Hauskatze
Land: Deutschland

Re: Kater hat nur noch Blödsinn im Kopf

Beitrag von Teufelschen » 04.11.2011 12:03

jenny,

du hat da eingegriffen wo es dir nicht zusteht

sie wollten nur die rangordnung klären
hätte es wie du beschrieben eine heftige prügelei gegeben wäre auch blut gefossen

das ist offensichtlich, bis auf vermutlich ein paar kratzer, nicht passiert

bei ein zf muss man nerven haben

sie kann ruhig aber auch wild gehen

die einen klären es über anstarren, die anderen prügeln sich

setze ihn so schnell wie möglich wieder dazu und hoffe, dass du nichts verlagert hast mit deinem verhalten

wenn sie sich am anfang verstanden ist doch alles geklärt!

später gehen sie sich nur an wenn du die machtverhältnisse beeinflusst duch bevorzugen oder ähnliches

katzen haben eine sehr gut ausgeprägte hierachie
auch wenn sie sich heiß und innig lieben, haben sie eine rangordnung, die niemals verletzt werden darf

hier wird sich auch manchmal geprügelt bis aufs fellausreißen

du kannst kein kätzisch, du weißt also nicht gegen was wer wann verstoßen hat

du hast also kein recht der einmischung

könnten sie sich nicht leiden, so wie du befürchtest, hätten sie sich sofort den todesstoß gegeben

und nun hole den kleinen wieder flink dazu und hoffe dass alles gut ist
katzen klären ihre beziehungen ohne dich
auch wenns manchmal brutal aussieht für uns menschen

da wird gebissen, gefaucht, gespuckt, festgehalt, getreten

Jenny92
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 5
Registriert: 02.11.2011 11:08
Katzenrasse: Kurzhaar
Land: Deutschland

Re: Kater hat nur noch Blödsinn im Kopf

Beitrag von Jenny92 » 04.11.2011 12:38

Danke für die schnelle Antwort.
Werde den Kleinen nachher wieder herholen. Wenn die sich also Prügeln (mit gekreische) wie beim letzen mal, auf keinem Fall dazwischen gehen? Ich bin "Anfängerin" auf dem Gebiet deswegen dachte ich das ich die trennen muss.

Benutzeravatar
Teufelschen
Gesperrter Benutzer
Gesperrter Benutzer
Beiträge: 5644
Registriert: 07.07.2010 20:54
Katzenrasse: Hauskatze
Land: Deutschland

Re: Kater hat nur noch Blödsinn im Kopf

Beitrag von Teufelschen » 04.11.2011 12:43

wegen gekreische hast du sie getrennt? :shock:

hast du kinder?

schon mal ein kind wortlos kampeln und spielen hören???

katzen machen die unterschiedlichesten töne unterschiedlich laut
wenn ich meine jedesmal trennen würde weil sie heulen fauchen knurren schreien spucken, ich kann kündigen und 24 std betreuen

es ist völlig normal!

sie spielen nur!!!

das wird fell ausgerissen, beim brüderle in den hintern gebissen, sich mit hinterläufen gewetzt, vom schrank geschmissen,
geschrien wie am dönerspieß, gerannt, festgehalten, erschreckt etc

setze sie umgehend wieder zusammen und lasse sie

wie gesagt ich hoffe du hast sie nicht verkrault

Antworten