ACHTUNG: Das Forum ist zur Zeit deaktiviert. Mehr Informationen darueber gibt es HIER.



Angst vor FIP

FIP, FIV, etc
felidae
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 545
Registriert: 17.07.2009 17:45
Katzenrasse: EKH
Land: Deutschland

Beitrag von felidae » 29.09.2009 06:38

Doch, die sind (früh-)kastriert.
Merlin wiegt 3,6 Kg - klingt wenig, er ist aber erst am 27. Mai d.J. geboren.

Und es ist in der Tat sehr wahrscheinlich, daß er (oder seine Mutter) gehungert hat, meinte auch der TA, daß das der Grund sein kann.

User 1341
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 3466
Registriert: 18.12.2008 21:19

Beitrag von User 1341 » 29.09.2009 20:50

felidae hat geschrieben:Doch, die sind (früh-)kastriert.
Merlin wiegt 3,6 Kg - klingt wenig, er ist aber erst am 27. Mai d.J. geboren.

Und es ist in der Tat sehr wahrscheinlich, daß er (oder seine Mutter) gehungert hat, meinte auch der TA, daß das der Grund sein kann.
Also. Wenn er schon mal gehungert hat, und er jetzt auf Diät gesetzt wird, was meinst Du welches Gefühl er darin wiedererkennt. So erzieht man sich Fresser.
Wenn wir das von den Bildern richtig beurteilen können, so hat er ja genug Platz, die 3,6 Kg zu verteilen. Er scheint nicht klein zu sein. :D
Deshalb meinen wir. Laß es mit der Diät. Wenn er immer Futter hat, wird er irgendwann von selbst eine normale Figur bekommen.
Außerdem beginnt sein Körper nun mit der Entwicklung von Immunstoffen. Sein Immunsystem entwickelt sich also. Und bei diesem Gewicht braucht der Körper sich nur darauf zu konzentrieren. Er muß nicht auch noch die Belastung einer Diät verkraften. Und sollte der Kleine einmal krank werden, so hat er etwas zum Zusetzen und ist nicht gleich so schwach. Zudem ist er ja sonst kerngesund. Hätte er Arthrose müßte man noch einmal darüber nachdenken. Aber so....

Laß es Dir einfach noch einmal durch den Kopf gehen.
So jedenfalls würden wir das handhaben.

felidae
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 545
Registriert: 17.07.2009 17:45
Katzenrasse: EKH
Land: Deutschland

Beitrag von felidae » 29.09.2009 21:33

Das klingt sehr plausibel. Ich denke, Ihr habt recht. Ich muß es nichmal mit mir und im Anschluß mit meinem GG besprechen, aber ich denke, Diät wird ausfallen :wink:

User 1341
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 3466
Registriert: 18.12.2008 21:19

Beitrag von User 1341 » 29.09.2009 21:39

Puh, da fällt uns ein Stein vom Herzen. Danke im Namen von Merlin und Luna. "gg" :daum:
In diesem Alter ist das mit dem Gewicht ein Auf und Ab. Muß man nicht überbewerten. :wink:

Poisonheart1972
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 3904
Registriert: 21.01.2008 12:52

Beitrag von Poisonheart1972 » 30.09.2009 05:52

Man kann das gut testen indem man über den Rücken fühlt oder an den Rippen.
Die sollten zu fühlen sein , aber nicht zu sehen.
Also man fühlt das eigentlich recht gut wenn man mit den Fingern drüber geht , ob eine Fettschicht
vorhanden ist.

felidae
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 545
Registriert: 17.07.2009 17:45
Katzenrasse: EKH
Land: Deutschland

Beitrag von felidae » 01.10.2009 06:50

Also: seit vorgestern steht wieder TroFu den ganzen Tag frei verfügbar. Seit gestern fressen die BEIDEN katzentypisch (auch Merlin verschlingt nicht mehr alles auf einmal) und im Vergleich zu früher wenig (pro Kopf und Tag ca. 150g NaFu + ??g TroFu), sowohl TroFu als auch NaFu bleibt auch noch im Napf. :kratz: Ich verstehe es nicht. Ich meine, es ist jetzt nicht so wenig, daß ich an TA denken würde, aber weniger als noch vor paar Tagen (damals für die zwei: 200g NaFu + mehr TroFu als jetzt; wovon allerdings Merlin insgesamt mehr als Luna gegessen hat), und die Marken (NaFu: Animonda,Miamor, Shesir,Grau; TroFu:RC & Bio-Dings von DM) haben sich nicht verändert.

Also: eigentlich alles okay - nur kann mir jemand mal erklären, woher diese Wende? :kratz: (Vor dem Diätversuch stand ja auch immer TroFu da, und M. schlang trotzdem, das Hungern kann also nicht die Erklärung sein. Und auch bei der "Diät" - ca. 4-5 Tage lang - hatten sie genug, nur eben nicht immer verfügbar, es liegt also nicht daran, daß sie erst jetzt darauf vertrauen können, daß es Futter gibt :kratz:

User 1341
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 3466
Registriert: 18.12.2008 21:19

Beitrag von User 1341 » 01.10.2009 18:57

Hallo,

wie wir schon geschrieben haben, ist es ein Auf und Ab was das Fressen angeht. Genau das war es, was wir gemeint hatten. Es wird purer Zufall sein, daß es jetzt eben ist wie es ist.
Kein Grund sich darüber einen Kopf zu machen. Bei uns steht ja auch immer Futter und mal wird mehr gefressen und mal weniger. Manchmal fressen die 14 Tage wie die Scheunendrescher und dann wieder mümmeln sie nur am Futter als ob es nicht mehr schmeckt. Unsere Joungster sahen mal dicker und mal dünner aus. Aber sie haben immer genug bekommen und gleichen es selbst aus.
Also immer mit der Ruhe. Dein Merlin ist schon OK.

User 1341
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 3466
Registriert: 18.12.2008 21:19

Beitrag von User 1341 » 03.10.2009 14:59

Wie sieht es denn im Moment aus?
Alles wieder im Lot?

felidae
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 545
Registriert: 17.07.2009 17:45
Katzenrasse: EKH
Land: Deutschland

Beitrag von felidae » 07.10.2009 21:47

Hm...wenn auf-und-ab im Lot ist, dann ja: während des Besuchs haben sich die beiden das Essen quasi abgestellt (keine Angst, sie haben nur auffallend wenig gegessen, wahrscheinlich weil sie Gesellschaft dem Essen grundsätzlich vorziehen), haben auch wieder mal einen Wachstumsschub gehabt (ich denke wirklich, daß sie nicht kontinuierlich wachsen, sondern in Schüben :kratz: ), sahen dann plötzlich wie schlanke, pubertierende Katzen aus, nun wächst aber Merlins Kugelbauch auch wieder nach :lol: Sonst alles bestens :wink:

User 1341
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 3466
Registriert: 18.12.2008 21:19

Beitrag von User 1341 » 07.10.2009 21:58

:lol: Kommt uns bekannt vor. :lol:
Das ging uns auch manches mal so, daß wir dachten"Mensch die magern aber ab". Dabei sind die nur höher geworden und der Rest kam dann später nach. :D

Alles in allem klingt es aber doch gar nicht schlecht, was Du schreibst. Ziemlich normal halt. :D

Antworten