ACHTUNG: Das Katzen-Forum ist zur Zeit deaktiviert. Mehr Informationen darueber gibt es HIER.



ist das gefährlich?

Womit spielen Katzen gerne, was könnte für sie gefährlich sein?
Benutzeravatar
Kätzchen97
Löwenbändiger
Löwenbändiger
Beiträge: 92
Registriert: 29.05.2009 15:55
Katzenrasse: Hauskatze
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin Neukölln(da wo ihr nicht wohnt.Ausnahme:Tinkabelle)

ist das gefährlich?

Beitrag von Kätzchen97 » 29.05.2009 16:48

es gibt ja sollche bänder mit dennen man flechten kann.
mein kater felix spielt gerne mit ihnen,trägt sie rum,lutscht an ihnen.....
ist das irgenwie gefährlich :?:

Benutzeravatar
offelcat
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 887
Registriert: 02.11.2008 22:27
Katzenrasse: 1perser,3Haus
Land: Deutschland
Wohnort: 06842 Dessau
Kontaktdaten:

Beitrag von offelcat » 29.05.2009 17:48

Hallo @Kätzchen97,
ist natürlich schwer zu beantworten, da müßtest Du schon mal
genauer schreiben was "solche Bänder" für ein konkretes Material
ist. :kratz:u. woher Felix die hat. :kratz:

Zum Körbe flechten nimmt man nat. Produkte, Weide, Hasel etc., o.
ein "künstl." Prod. mit der Bezeichnung Peddigrohr.
Beides ist physiologisch unbedenklich.
In meinem "Pfötchen e.V." flechten wir daraus Hunde-u. Katzenschlaf-
körbchen u. Transportboxen.


mit tierischem Gruß
Jürgen

Benutzeravatar
Kätzchen97
Löwenbändiger
Löwenbändiger
Beiträge: 92
Registriert: 29.05.2009 15:55
Katzenrasse: Hauskatze
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin Neukölln(da wo ihr nicht wohnt.Ausnahme:Tinkabelle)

Beitrag von Kätzchen97 » 29.05.2009 20:04

also diese bänder heißen scoubidou Bänder.
die sind aus so einer Gummimischung.
so sehen sie aus
so sehen sie aus
und das kann man z.b. damit machen
und das kann man z.b. damit machen
scoubidou.jpg (8.51 KiB) 3826 mal betrachtet
ich hatte sowas mal eine zeitlang gemacht.
Felix hat sich diese Bänder bestimmt aus dem Regal gefummelt.
sind diese schädlich?

Benutzeravatar
offelcat
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 887
Registriert: 02.11.2008 22:27
Katzenrasse: 1perser,3Haus
Land: Deutschland
Wohnort: 06842 Dessau
Kontaktdaten:

Beitrag von offelcat » 29.05.2009 20:15

Uuups,
die würde ich ihm aus der Nase rücken.!!!!
Da sind unter Garantie Weichmacher drin.
Wenn er bewußt o. unbewußt Teile davon
frißt, kriegste mit Sicherheit Probleme.!!!


mtG
Jürgen

Poisonheart1972
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 3904
Registriert: 21.01.2008 12:52

Beitrag von Poisonheart1972 » 30.05.2009 08:23

Jepp die würd ich ihm auch nicht geben soweit ich weiss darf man die als Mensch nicht mal in den Mund nehmen.

Jeannielein
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 2940
Registriert: 02.06.2009 22:27
Land: Deutschland

Beitrag von Jeannielein » 08.07.2009 12:46

Die hatte, bzw. habe ich auch, und die stinken wie verrückt.
Giftig sind sie mit Sicherheit auch, würde die lieber verstecken.

Benutzeravatar
diaschl
Mäusefänger
Mäusefänger
Beiträge: 29
Registriert: 06.07.2009 10:24
Katzenrasse: EKH
Land: Deutschland

Beitrag von diaschl » 22.07.2009 11:23

Würde sie auch lieber wegnehmen.

Gypsi
Mäusefänger
Mäusefänger
Beiträge: 14
Registriert: 06.05.2010 17:23

Beitrag von Gypsi » 29.05.2010 07:22

Hallo,
ich hatte da auch mal ne Frage, hat zwar nichts mit den Bänder zu tun, aber es gibt solche kleinen Gummibälle für Katzen. Soweit ich es gesehen habe ist es aus Schaumstoff. Ich hab aber gelesen man soll kein Spilzeug kaufen was die Katzen zerbeissen und runterschlucken können. Aber ich denke schon das sie mit den Spitzen Zähnchen kleine Stücke rausbeissen und runterschlucken können. Ich glaube nicht das dieses Schaumstoff ungefährlich sind! Oder meint ihr meine Bedenken sind
unbegründet??

sweetponypeeves
Katzenkenner
Katzenkenner
Beiträge: 278
Registriert: 26.04.2010 11:45

Beitrag von sweetponypeeves » 29.05.2010 08:27

Ähmmm diese bänder sind giftig selbst für den Menschen sind Krebs erregend.... hab die teile auch.... also ich würde sie nicht meinen Katzen geben...

agnetae

Beitrag von agnetae » 29.05.2010 08:37

Gypsi hat geschrieben:Hallo,
ich hatte da auch mal ne Frage, hat zwar nichts mit den Bänder zu tun, aber es gibt solche kleinen Gummibälle für Katzen. Soweit ich es gesehen habe ist es aus Schaumstoff. Ich hab aber gelesen man soll kein Spilzeug kaufen was die Katzen zerbeissen und runterschlucken können. Aber ich denke schon das sie mit den Spitzen Zähnchen kleine Stücke rausbeissen und runterschlucken können. Ich glaube nicht das dieses Schaumstoff ungefährlich sind! Oder meint ihr meine Bedenken sind
unbegründet??
hallo gypsi
ich würde generell dinge an denen junge katzen stücke abbeissen können, diese dinge den katzen nicht einfach so zum spielen überlassen. vieles ist unbedenklich wenn du dabei bist und solange du dabei bist - hingegen wenn deine katze allein ist oder mit anderen katzen zusammen würde ich weder schaumstoffbälle noch solche bänder wie sie hier am anfang beschrieben sind einfach so überlassen.

es ist für eine katze oder grade eine junge katze auch interessanter wenn sie nicht immer alle spielsachen zur freien verfügung hat, sondern wenn du ab und an wieder etwas neues aus deinem zauber-spielschrank hervorzauberst und mit der katze spielst. gefährlichere dinge würde ich einfach nach dem gemeinsamen spiel gut wegschliessen, andere kannst du bedenkenlos liegen lassen.

schön, dass du dir dazu gedanken machst :daum:

User 1341
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 3466
Registriert: 18.12.2008 21:19

Beitrag von User 1341 » 29.05.2010 08:42

Dem kann ich nur zustimmen. Man sollte auch bedenken, daß Schaumstoff eben Kunststoff ist, der oftmals nicht vom Magen zersetzt werden kann und dann u. U. Verstopfungen oder gar Darmverschlingungen verursachen kann. Es wurde ja auch schon gepostet daß sie krebserregend sein können.

Gypsi
Mäusefänger
Mäusefänger
Beiträge: 14
Registriert: 06.05.2010 17:23

Beitrag von Gypsi » 29.05.2010 08:56

Ja, ich liebe meine Miezies, obwohl sie ganz einfache Hauskatzen sind, aber wenn man sie schon mit der Hand aufgezogen hat, dann wachsen sie einem einfach ans Herz und man möchte nicht das ihnen was zustösst.
Danke fur den Tip Lester.

Jeannielein
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 2940
Registriert: 02.06.2009 22:27
Land: Deutschland

Beitrag von Jeannielein » 29.05.2010 09:19

Das hört sich immer so abwertend an " Ich liebe sie, obwohl es ganz einfache Hauskatzen sind " es sind Lebewesen wo du drüber sprichst, sorry ich mag den Satz überhaupt nicht :( , ich hab ne Hauskatze und Rassekatzen und meine Hauskatze ist etwas ganz besonderes, jede einzelne Katze ist ein individuum ;), Hauskatzen haben genauso ein Recht auf ein schönes Leben wie die Rassekatzen :)

Benutzeravatar
catluver
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 2364
Registriert: 21.04.2010 14:01
Katzenrasse: Hauskatzen
Land: Deutschland

Beitrag von catluver » 29.05.2010 09:23

Wo wor grad dabei sind, blöde Frage grad mal von mir, was ist Hutch eig für eine Rasse? Wahrscheinlich stehts schon irgendwo geschrieben, hab's aber nirgens gefunden :oops:

Jeannielein
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 2940
Registriert: 02.06.2009 22:27
Land: Deutschland

Beitrag von Jeannielein » 29.05.2010 09:27

Siam :smile1:

Antworten