ACHTUNG: Das Forum ist zur Zeit deaktiviert. Mehr Informationen darueber gibt es HIER.



Gehege

Allgemeines Diskussions-Forum über Katzen. Hier könnt Ihr über allgemeine Katzen-Themen diskutieren
Antworten
Benutzeravatar
Sabine&Jürgen
Löwenbändiger
Löwenbändiger
Beiträge: 84
Registriert: 04.09.2007 18:19

Gehege

Beitrag von Sabine&Jürgen » 13.09.2007 11:12

Hallo

Ich hab vor in einen Garten einen Zaun zu bauen. Damit die Katers nicht abhauen sollte der vernünftig hoch sein. Das alles sollte dann auch noch einfach und preiswert sein. Kennt ihr da was ? Gibts sowas ev auch in einer mobilen Form zum aufstellen. Da wir manchmal meine Eltern besuchen könnte man in deren Garten ev was abstecken. Muss ich dann halt wieder mitnehmen. Vielleicht weiss ja jemand obs sowas fertig irgendwo gibt. Vielen Dank

LG

Benutzeravatar
kathi
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 2558
Registriert: 04.07.2007 08:00
Katzenrasse: Terrormietzen
Land: Deutschland

Beitrag von kathi » 13.09.2007 11:31

Hey,

so ne ähnliche Frage hatten wir schon mal (von starlightexpress). Ich hab ihr dann gesagt, dass es auch sogenannte unsichtbare Zäune gibt (läuft glaub ich mit Strom), sie fand das glaub ich ganz gut, allerdings hat sie nichts weiter dazu geschrieben. Ist aber bestimmt nicht ganz preiswert. Kannst'e ja mal googlen, wenn du willst.

Benutzeravatar
Sabine&Jürgen
Löwenbändiger
Löwenbändiger
Beiträge: 84
Registriert: 04.09.2007 18:19

Beitrag von Sabine&Jürgen » 13.09.2007 11:49

ja kathi danke

hab ich grad was gefunden 275 euro. da will ich aber noch von mehreren wissen ob das was taugt .
vielleicht haben ja welche sowas und können ne erfahrung mitteilen


danke ... nochmal

Benutzeravatar
Sabine&Jürgen
Löwenbändiger
Löwenbändiger
Beiträge: 84
Registriert: 04.09.2007 18:19

Beitrag von Sabine&Jürgen » 13.09.2007 11:51

das hab ich gefunden. http://www.tierzaun.de/shop/product_inf ... cts_id=129

aber die eigenen referezen von denen überzeugen mich da nicht

Benutzeravatar
kathi
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 2558
Registriert: 04.07.2007 08:00
Katzenrasse: Terrormietzen
Land: Deutschland

Beitrag von kathi » 13.09.2007 12:57

Ich hatte es auch mal bei irgend einer Tiersendung gesehen, die waren ganz begeistert davon. Allerdings muss die Katze erstmal die Erfahrung machen, dass es weh tut an den Zaun zu kommen. :?
Ganz schön teuer..

Vielleicht kennt ja wer noch ne bessere Möglichkeit.

Benutzeravatar
Tatze
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 846
Registriert: 06.08.2007 16:57
Katzenrasse: MaineCoon-Perser-Mix
Land: Deutschland

Beitrag von Tatze » 13.09.2007 18:34

Ich stehe vor dem selben Problem. Ich möchte meinen Katzen die Möglichkeit geben im Garten herumzulaufen. Gleichzeitig aber auch verhindern, dass sie ausbücksen. Eine Alternative zum unsichtbaren Zaun wäre, laut Tierratgeber ein 2m hoher Zaun, der nach innen geneigt ist. Ganz schön kompliziert. Und ich bezweifle, dass das eine günstigere Alternative wäre. Ich persönlich tendiere dazu im nächsten Frühling einen Niedrigstom-Elektrozaun anzubringen. Nur wäre ich mir bei dem Preis auch gerne sicher, dass es funktioniert. Nicht, dass die Katze es doch irgendwie schafft auzubüchsen und dann nicht mehr reinkommt.:roll:

Benutzeravatar
Sabine&Jürgen
Löwenbändiger
Löwenbändiger
Beiträge: 84
Registriert: 04.09.2007 18:19

Beitrag von Sabine&Jürgen » 13.09.2007 19:01

hallo

praktisch wär das ja schon. Na mal sehen wer da Erfahrungen gemacht hat.
Dateianhänge
IMG_0901kl.jpg

Antworten