ACHTUNG: Das Forum ist zur Zeit deaktiviert. Mehr Informationen darueber gibt es HIER.



Katzen-Geschichten

Allgemeines Diskussions-Forum über Katzen. Hier könnt Ihr über allgemeine Katzen-Themen diskutieren
Benutzeravatar
"Cosmo"polita
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 3073
Registriert: 13.07.2007 19:16
Katzenrasse: Scottish Fold-Perser
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Katzen-Geschichten

Beitrag von "Cosmo"polita » 25.09.2008 11:04

Aus dem Tagebuch über unsere Katzen
Teil 14


http://www.bohnenzeitung.com/red2005/sa ... teil14.htm


ich zitiere mal ein paar zeilen:

...Jedenfalls hat der Nachbar etwas später in dieser Hütte nachgesehen, und tatsächlich lag Hugo ganz schlaff dort. ...
Hugo hatte offensichtlich Schmerzen...jedenfalls scheint das linke Hinterbein und der ganze Bereich herum sehr stark verletzt, denn er kann überhaupt nicht auftreten, aber man sieht keine Wunde... Armes Tier. Was stellt der nur immer bloß an? Für den Tierarzt haben wir leider kein Geld. Das meiste heilt bei Katzen eh von selbst. Also momentan sieht er nicht so aus, als ob er im Sterben liegt (wie damals).

Benutzeravatar
chanel
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 948
Registriert: 04.03.2008 10:00
Katzenrasse: Maine Coon,Persermix
Land: Deutschland
Wohnort: Augsburg

Re: Katzen-Geschichten

Beitrag von chanel » 26.09.2008 06:47

Hm das ist schon sehr krass.
Wenn ich nicht selbst erlebt hätte
das Leute Katzen haben und sie sich
selbst überlassen, würde ich das nicht glauben.
Es ist schon schlimm was den Tieren
mit Nichtstun angetan wird.
Versteh nicht wie man so was machen kann.
Ich hab auch nicht die große Kohle und
wüsste auch besseres mit meinem Geld anzufangen
aber dann hätt ich keine Tiere haben dürfen, ganz einfach.

LG Angie

Benutzeravatar
The_Girl
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 4142
Registriert: 26.03.2007 13:09
Katzenrasse: EKH
Land: Deutschland
Wohnort: Happurg
Kontaktdaten:

Re: Katzen-Geschichten

Beitrag von The_Girl » 26.09.2008 20:45

Bin da absolut deiner Meinung Angie. Ich hab mir das mit meinen Miezen auch gut überlegt und wenn´s um meine Tiere geht, steck ich einfach zurück, basta. Ich würde für die Beiden alles tun. Und wenn ich noch so wenig Geld übrig hätte, die zwei würden das nicht merken! :D

LG Birgit

Poisonheart1972
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 3904
Registriert: 21.01.2008 12:52

Re: Katzen-Geschichten

Beitrag von Poisonheart1972 » 27.09.2008 07:47

Da kann ich euch nur zustimmen.
Mach ich auch nicht anders :smile1: .

Antworten