ACHTUNG: Das Forum ist zur Zeit deaktiviert. Mehr Informationen darueber gibt es HIER.



Plauderecke zu den Wettbewerben

Hier finden unsere Fotowettbewerbe statt
Antworten
Poisonheart1972
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 3904
Registriert: 21.01.2008 12:52

Beitrag von Poisonheart1972 » 13.07.2008 18:58

Tigga hat geschrieben:Die Augen sollten auf jeden Fall hervorgehoben sein. Von mir aus können sie auch aus dem Bild ausgeschnitten werden. Vorne und seitlich ist auch ok, aber wie gesagt soll der Focus deutlich auf den Augen liegen.
Am besten wäre es wenn hauptsächlich diese auf dem Foto zu sehen sind.
Ich werde heute im Laufe des Tagses den Wettbewerb offiziell ankündigen :D
Das hab ich dazu gefunden, wegen dem bearbeiten.
Hatte deswegen auch schon mal nachgefragt.

Lg Bine

Benutzeravatar
Lady Griddlebone
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 1192
Registriert: 21.01.2008 16:52
Katzenrasse: 2 HK, 2 Aby, 1 Thai
Land: Oesterreich
Kontaktdaten:

Beitrag von Lady Griddlebone » 13.07.2008 19:16

Na ja... ausschneiden ist ja nicht Bildbearbeitung in dem Sinne.
Ich meine jetzt schon richtiges nachbearbeiten.

Weil wenn das nicht erlaubt ist, dann muss Bild 4 von Sunnyjulie rausgenommen werden.

Aber es steht andererseits nirgends, dass es NICHT erlaubt ist.
Von daher hat sie ja nix falsches gemacht.

Das sollte mal geklärt werden, denke ich!

Benutzeravatar
ankhsunamun
Katzenprofi
Katzenprofi
Beiträge: 345
Registriert: 03.03.2008 20:50
Katzenrasse: Bengale, EKH
Wohnort: linz

Beitrag von ankhsunamun » 13.07.2008 19:58

naja so lange die Katze nicht bearbeitet wurde... warum soll das dann verboten sein?? einfach einen anderen Hintergrund...hmmm... na da bin ich jetzt aber mal gespannt

Benutzeravatar
Lady Griddlebone
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 1192
Registriert: 21.01.2008 16:52
Katzenrasse: 2 HK, 2 Aby, 1 Thai
Land: Oesterreich
Kontaktdaten:

Beitrag von Lady Griddlebone » 13.07.2008 20:01

ich auch ;-)

Hätte auch gerne einen schönen Rahmen drum herum gemacht und/oder das Auge farbig gelassen und die Katze schwarz/weiß gemacht.
Sieht ja super aus! :-)
(weiß eh fast jeder hier, dass ich auf Bildbearbeitung stehe)

Auf der anderen Seite ists halt denjenigen gegenüber unfair, die Bildbearbeitung nicht so drauf haben.

Benutzeravatar
ankhsunamun
Katzenprofi
Katzenprofi
Beiträge: 345
Registriert: 03.03.2008 20:50
Katzenrasse: Bengale, EKH
Wohnort: linz

Beitrag von ankhsunamun » 13.07.2008 20:07

Obwohl ich dir da sehrwohl recht gebe, dass es, sollte man Bildbearbeitung wirklich gut können ein Wettbewerbsvorteil ist... hmm hmm hmm....

Benutzeravatar
Gyde_S
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 4141
Registriert: 03.09.2007 11:38
Katzenrasse: 2 Perser
Land: Deutschland
Wohnort: 52223 Stolberg

Beitrag von Gyde_S » 14.07.2008 08:14

Ich fänd das nicht so gut mit der Bildbearbeitung. ist wirklich nen Vorteil. :kratz:
Aber könnt ihr mir mal sagen, wie eure Tiere so still halten? Macht ihr das alles mit enormem Zoom oder haltet ihr denen die Kamera direkt vor die nase? Weil Aaron attackiert dann immer nur das Haltebändchen und dreht sich dann weg, Queenie dreht sich sofort weg... :?
So sieht das dann aus (war zwar beim Bürsten, aber da haute er auch nach der Schnur):
Dateianhänge
Aaron (816 x 612).jpg

Poisonheart1972
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 3904
Registriert: 21.01.2008 12:52

Beitrag von Poisonheart1972 » 14.07.2008 10:31

Ich hatte die Bilder schon hier auf dem Pc vor dem Wettbewerb.
Und das hat mich auch ausdauer gekostet das mal so eine Nahaufnahme dabei war :? .

Bei Melody gings am anfang noch, aber mittlerweile egal ob ich mit Handy oder Kamera ankomme, wird grundsätzlich sofort der Kopf weggedreht.

Bei allen beiden. Das waren echt Glücksaufnahmen.

Lg Bine

sunnyjulie
Katzenfreund
Katzenfreund
Beiträge: 139
Registriert: 14.05.2008 17:14
Land: Deutschland
Wohnort: bei Münster

Beitrag von sunnyjulie » 14.07.2008 10:39

ich hatte es so verstanden,dass es erlaubt ist, aber da die KAtze sowieso schwarz-weiß ist, sieht es imoriginal so viel anders nicht aus, wenn ausschneiden erlaubt ist, dann setze ich es halt unbearbeitet nochmal rein...
Gilt ein Copyright-Vermerk als Bearbeitung? Der ist mir eigentlich wichtig, wenn ich Fotos, die mir gefallen ins I-Net stelle, aber ist ja auch egal.
Kann auch ein anderes Augenbild aussuchen, da hab ich genug Auswahl...

Benutzeravatar
Gyde_S
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 4141
Registriert: 03.09.2007 11:38
Katzenrasse: 2 Perser
Land: Deutschland
Wohnort: 52223 Stolberg

Beitrag von Gyde_S » 14.07.2008 10:59

Wie meinste mit dem Copyright? Dass keiner deine bearbeiteten Bilder übernimmt? Oder wie?

sunnyjulie
Katzenfreund
Katzenfreund
Beiträge: 139
Registriert: 14.05.2008 17:14
Land: Deutschland
Wohnort: bei Münster

Beitrag von sunnyjulie » 14.07.2008 11:18

nicht die bearbeiteten, sondern einfach die fotografierten.

Habe da leider schlechte Erfahrungen gemacht - nicht bei Katzen, sondern bei Pferdebildern.

erstens gibts da viele Kiddies, die die Bilder für virtuelle Reitställe verwenden und das krasseste, aber nicht bei mir: Eine Freundin von mir hat ein Pferdebild in einem Forum im Netz (für die Pferderasse) gezeigt und es dann als Riesenwerbeplakat auf einer großen Pferdemesse an einem Futterstand wiedergefunden...auf so einen Rechtsstreit kann ich verzichten. Ich halte meine Bilder zwar nicht gut genug dafür dass sowas passiert, aber das hat sie eben auch gedacht...

sunnyjulie
Katzenfreund
Katzenfreund
Beiträge: 139
Registriert: 14.05.2008 17:14
Land: Deutschland
Wohnort: bei Münster

Beitrag von sunnyjulie » 14.07.2008 11:45

so,ich habe jetzt das Originalbild eingestellt, ich hoffe, das ist okay so.

Benutzeravatar
Bastet
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 4429
Registriert: 05.01.2008 02:35
Land: Deutschland
Wohnort: 69221 Dossenheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Bastet » 14.07.2008 12:30

Das ist eine gute Frage mit dem copyright, das hab ich mich nämlich auch schon gefragt.

Was, wenn jemand Bilder von mir oder meinen Miezen anderweitig benutzt?

Was die Augenfotos betrifft: Ich hab bis jetzt nur eines, das ist nicht schön genug :|
Dateianhänge
Grünauge (1024 x 768).jpg

Benutzeravatar
Ramona
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 2081
Registriert: 13.07.2007 11:29
Katzenrasse: EKH
Land: Deutschland
Wohnort: Barsinghausen
Kontaktdaten:

Beitrag von Ramona » 14.07.2008 12:33

Gyde_S hat geschrieben:Aber könnt ihr mir mal sagen, wie eure Tiere so still halten? Macht ihr das alles mit enormem Zoom oder haltet ihr denen die Kamera direkt vor die nase? Weil Aaron attackiert dann immer nur das Haltebändchen und dreht sich dann weg, Queenie dreht sich sofort weg... :?
:lol: Hast du schonmal drüber nachgedacht, das Band einfach so in der Hand zu halten, dass er es nicht sieht?! :lol: Lino macht das mit dem nach dem Band grabschen auch immer, das umgehe ich, indem ich es festhalte ;)

Poisonheart1972
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 3904
Registriert: 21.01.2008 12:52

Beitrag von Poisonheart1972 » 14.07.2008 14:19

Na ja mir ist schon aufgefallen das man hier die Bilder rauskopieren kann wie man möchte.

Von Copyright hab ich auch noch nirgends was gelesen.
Evtl könnt man das einfach auf der Startseite vermerken.

Lg Bine

Benutzeravatar
"Cosmo"polita
Katzenexperte
Katzenexperte
Beiträge: 3073
Registriert: 13.07.2007 19:16
Katzenrasse: Scottish Fold-Perser
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von "Cosmo"polita » 15.07.2008 06:28

@~CrUeLTy~

bitte nur ein foto posten !

Antworten