arlano
Katzen  

Startseite  
Katzen Forum  
Ratgeber  
Shop  
 

 
   
Haltung  
Ernährung  
Fellpflege  
Erziehung  
-------------------------------
Verhalten  
Lautsprache  
Körpersprache  
Schlaf  
Stubenreinheit  
Verhaltensstörungen  
-------------------------------
  Krankheiten  
Die Krankheiten  
Impfungen  
Katzenversicherung  
-------------------------------
  Katzenrassen  
zur Übersicht  
-------------------------------
  Meine erste Katze  
Allgemeine Tipps  
Woher?  
Die Vorbereitung  
Kosten für eine Katze  
Katzennamen  
-------------------------------
  Internes  
Kontakt zu uns  
Werbung buchen  
Linkpartner  
Impressum  






 
 


Feline infektioese Peritonitis (FIP)
 


Beschreibung & Symptome
Die Krankheit wird durch RNA-Viren verursacht. Sie äussert sich in der Regel als Darmerkrankung und wird durch Mund zu Mund übertragen. Die ersten Symptome sind Appetitlosigkeit und Fieber. Danach treten zwei Formen der Krankheit auf: die 'nasse Form' und die 'trockende Form'.
Bei der nassen Form kommt es zu Flüssigkeitsansammlungen im Bauchbereich. Begleitserscheinungen sind Durchfall, Erbrechen und Gewichtsabnahme.
Die trockene Form betrifft das Nervensystem und ist schwer zu erkennen. Es kommt zu Atemstörungen, Gelbsucht, Taubheit und Nierenversagen.

Abhilfe
FIP ist in der Regel tödlich und lässt sich erst im Endstadium eindeutig diagnostizieren.

Impfschutz
Bis heute gibt es keine Schutzimpfung gegen FIP. Aufgrund der raschen Fortschritte ist jedoch demnächst mit einer Impfung zu rechnen.



 




- Alle Krankheiten im Überblick -
   
 
 

 

 

 

Katzen Home - Katzen Forum - auf chaoskatzen.de werben

(c) chaoskatzen.de - Katzen Tiere